Muss mich mal ausheulen : -(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.04.2010 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben! (traurig03)
Ich muss mal grade meine Seele erleichtern ..

Die letzte zeit war ziemlich hart für mich. Erst Ausbildung durch die SS verloren, dann die ganzen Komplikationen, mein Freund hat zwei Kinder ( 4 und 6 Jahre), die jedes 2 WE bei uns sind und wo die Mutter auch andauernd nur stress macht. Sie kommt damit nicht klar, dass ich für die Kinder koche und gucke das es ihnen hier gut geht. Dann erzählt sie, dass das Kind gar nicht von meinem freund sei ( also ihrem Ex) und seine Familie versucht auch alles um unsere Beziehung zu zerstören. Er leidet auch sehr darunter das er kaum kontakt zu ihnen hat.Dann sagt er selber er will nicht dass sie etwas über unser Kind weiß und ich soll keinen kontakt haben. Aber was mich verletzt ist das er mir oft sachen verheimlich in bezug auf seine ex und seine familie. Er will von mir immer alles wissen, aber selber macht er sowas. Dann bringt er auch oft den spruch das es ja SEINE KINDER seien und ich mich nicht einzumischen haben, aber fürs Kochen bin ich dann wieder gut genug.Ich liebe ihn sehr und er mich auch und wir haben ein ziemlich hartes Jahr hinter uns.
Jetzt liegt der Kleine seit Samstag im Klinikum und so wie es aussieht hat er Epilepsie. Ist grade ne ziemlich harte zeit .. (traurig01)
Dann ist da noch meine Schwangerschaft..
Hatte vor 3 wochen vorzeitige wehen, weshalb ich im KH lag. Und jetzt der ganze stress schlägt mir auch ziemlich zu. Gestern Abend hatte ich so einen Druck auf dem Bauch, es fühlte sich so merkwürdig an. war drauf und dran ins KH zu fahren. Aber über sowas kann ich mit ihm nicht reden, da ich ihn moment nicht noch mit meinem Problem belasten will .. (traurig02)
Bin jetzt 36. SSw und fühle mich einfach so schlapp und erschöpft und irgendwie stehe ich komplett alleine da! Zu meiner Familie habe ich keinen Kontakt mehr, wegen meinem EX mann! In letzter zeit liege ich auch abends im Bett und weine einfach nur, weil ich so traurig bin und einfach nicht mehr kann..
Erst meine Höllenehe, dann unsere familien die uns verstossen haben, weil wir uns lieben, dann der vorwurf von seiner ex erhätte die Große unsittlich berührt, wo nix dran war. Sie hat es nur gemacht um ihn die Kinder weg zu nehmen, dann meine Scheidung, seine Scheidung und immer wieder stress mit seiner ex. Irgendwie hatte ich nie mal 5 minuten pause um durch zu atmen. es kommt immer ein neuer Mist der uns das leben schwer macht ..

Wie soll ich denn so genügend kraft für die Geburt bzw. für mein Kind haben, wenn ich jetzt schon am Boden bin? (traurig01) (traurig01)

Sorry musste mir das grade mal von der Seele schreiben! Danke fürs zuhören!

Liebe grüße Ricarda und im Bauch Femke (schwanger)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Dajana01
Die 3 tage die ich da sein musste, bin ich schon fast am rad gedreht. Ich musste jetzt schon so oft ins KH. Ich kann die Dinger nicht mehr sehen Zuhause fühle ich mich am wohlsten. Und ich kann nicht den ganzen Tag nix tun. Zumindest spülmaschine ein oder ausräumen muss ich!! Und grad passe ich ja auf die Große von meinem Freund auf, weil die Mutter ja im Klinikum beim kleinen ist!! Aber bin schonmal froh das es normale weh wehchen sind!!! Denn jetzt ins KH geht gar nicht. Dann würde alles drunter und drüber gehen. Aber vielleicht kommt der kleine heute schon raus!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
12 Antwort
Ganz ehrlich?
Weißt Du, was ich an Deinerr Stelle machen würde? Mich gemütlich n paar Tage ins KH legen! Lass Dich docxh mal betüddeln! Das klingt recht normal...so auf's Ende zu zwickts öfter mal hundsgemein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
11 Antwort
fühlt sich so an
wie seitenstechen!!! sollte ich das lieber vom arzt mal untersuchen lassen oder ist das jetzt in dem stadium nromal?? ist meine erste ss!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
10 Antwort
Hab jetzt seit ein paar tagen so ganz merkwürdige bauchschmerzen
kennt ihr das als ihr nicht schwanger wart und ihr habt euch so richtig voll gefressen, dann tut der bauch doch so weh als wenn er kurz vorm platzen sei. So ungefähr fühlt sich das bei mir an. Kein richtiger schmerzen, aber so ein zwicken und so ein unangenehmes gefühl?? hatte das jemand von euch schonmal?? was könnte das sein??? Ach ja ist da auf der seite wo die kleine nicht liegt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
9 Antwort
*dicker tröster*
Versuch, Dich raus zunehmen...denk an die Maus :-) Und wer weiß...so ein kleines Mädchen hat schon so manches verändert ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
8 Antwort
Ihr seid so lieb...
danke!! Nein mit meiner Familie kann ich mich nicht versöhnen, da sie lieber hinter meinem Ex stehen und mit ihm zusammen mir sogar meine Katzen abgenommen haben.. Seitdem will ich mit denen nix mehr zu tun haben. Wer so eine Familie hat, braucht keine Feinde!! Ich bin auch manchmal ziemlich zickig und bin ein typ der alles ordentlich, sauber und geregelt mag. Er schraubt gerne an seinem Auto rum und fährt auch gerne mal 4 stunden zu seinem kumpel, wo er sich mal ausquatschen kann. Ich möchte einfach ein ruhiges, zufriedenes Leben mit meiner kleinen führen, ohne irgendeinen neuen Mist... Danke das ihr mir zuhört!!!Das gibt mir grade wieder etwas zuversicht!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
7 Antwort
????????????
Woher weist du wie mein Leben ist????? NEIN SCHERZ... Aber ich dachte gerade wirklich du schreibst über mein Leben, bis auf die Epilepsie habe ich auch 2 solcher Horrorjahre hinter mir. ICH KANN DICH SO GUT VERSTEHEN... LASS DICH DRÜCKEN. Kopf hoch es kommen bessere Zeiten glaub mir. LG Dragonmom
Dragonmom70
Dragonmom70 | 13.04.2010
6 Antwort
Oh, Mensch
Da mschst du ja was mit. Und ich reg mich auf wenn mein Mann denn Müll vergisst runter zu nehmen oder wenn er so lange in der Garage bastelt. Das was du hast sind richtige Probleme. Was soll ich dir sagen. Versuch dir irgendwo Hilfe zu holen. Gute Freundin, Tante ... Rede mit deinem Partner das ist wichtig. Wünsche dir viel Kraft!!!!!!!!!!
Tijana08
Tijana08 | 13.04.2010
5 Antwort
....
Son Stress während der SS, das tut mir echt leid für dich. Rede mit deinem Freund drüber wie es dir geht. Nicht er ist derjenige der nicht belastet werden sollte sondern du. Du brauchst jetzt eine starke Schulter, jemanden der dir das Gefühl gibt das alles gut wird. Frühzeitige Wehen sind ein Zeichen von Stress, also versuch die letzten Wochen ruhig angehen zu lassen. Dieser Stress ist nicht gut für dich und schon gar nicht für dein kleines Baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
4 Antwort
:-)
Dann immer raus damit, ich hab nen breiten Buckel ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
3 Antwort
oje du arme!
Das tut mir sehr leid für dich eigendlich solltest du jetzt kraft sammeln ür die bevorstehende geburt ! Wünsche dir viel kraft ..... Gibt es keine möglichkeit dich mit deiner familie auszusöhnen ????
Mona19_84
Mona19_84 | 13.04.2010
2 Antwort
Danke!
Ist nicht schlimm wenn du keinen rat hast. darum ging es mir auch nicht. Brauchte grade nur ne stelle wo ich mal alles raus lassen kann....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
1 Antwort
Hallo
Erstmal: Femke ist ein toller Name!!! Och Mensch, Du Arme *drück* Das ist echt super übel, und ich weiß nicht, was ich Dir raten soll :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Ich habe mein Leben satt,mal ausheulen
15.04.2012 | 32 Antworten
Muss mich mal ausheulen =(
23.05.2011 | 18 Antworten
Muss mich mal ausheulen ;(
11.12.2008 | 6 Antworten
Muß mich mal ausheulen
21.10.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading