Bin ich verpflichtet sie einzuladen und hin zu fahren oder können die mir garnichts

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.07.2009 | 13 Antworten
ich meine die schwiegers, wir sehen uns nur so 5-6 x im jahr und ich find das mehr als genug, sonst fragen die auch net mal groß nach einem oder rufen mal an, ne immer sind wir die blöden die aus anstand dort anrufen.
Und ich hab immer angst die könnten doch mal hier anrufen und theater machen bzw. meinen mich rund machen zu können wegen dem kontakt.
Mein mann und ich sind uns da aber beide einig.
Wir wollen nicht mehr kontakt als nötig.
Aber ihrerseits bin ich immer die böse die sie ja nicht haben will.
Und ich finde sie haben doch kein recht mir zu sagen wie oft wir hinfahren sollen bzw. bin ich doch auch net verpflichtet sie hierher einzuladen oder ?
Zumindest nicht mehr als wir es wollen oder ?
Trotzdem hab ich echt angst vor denen dass die dann immer meinen mich anzumaulen zu dürfen usw.
Wir bestimmen doch selber wieviel kontakt wir wollen oder nicht ?
Bitte antwortet mir darauf da dies für mich immer ein problem ist und ich gerne mal wüsste ob ich zu irgendwas verpflichtet bin.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Du bist zu gar nix verpflichtet
Ihr entscheidet wann und wo ihr euch sehen wollt... Kenn das auch, von meinem Freund die Mutter ruft hier auch nicht an, sondern immer nur mein Freund, aber sie schickt massenweise Pakete für meinen kleinen, was mir ziemlich stinkt, sagt man ihr das is sie beleidigt... Unser Sohn ist jetzt 15 Monate gesehen hat sie ihn bis jetzt 3x, da sie auch keine Lust hat sich mal in zug zu setzten und hier zu uns zu kommen, sehen wir auch nicht ein das wir zu ihr fahren... Daher mach dir kein Kopf, lass sie reden, es ist deine Familie und du entscheidest was du willst und was nichts...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
2 Antwort
...
ihr seid zu nichts verpflichtet ihr braucht nicht hinfahren und nicht anrufen wenn ihr nicht wollt auch wenn sie noch so oft maulen
Petra1977
Petra1977 | 13.07.2009
3 Antwort
hallo
also wie oft die zu euch kommen dürfen, habt ihr ganz alleine selbst zu entscheiden! Ihr habt ja immerhin das Hausrecht. Grins. Zweitens würd ich mich in MEINER Wohnung nicht von anderen anmaulen lassen und seiens die lieben Schwiegereltern. Das sollte allerdings dann dein Mann mal auch klar stellen, denn das kommt anders bei denen an, als wenn du als ohnehin schon wahrscheinlich böse Schwiegertochter das tust. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
4 Antwort
Du bist du gar nichts verpflichtet
Großeltern habe ja auch nicht so was wie ein Umgangsrecht. Und ich würde mich in meiner Wohnung auch nicht anschnauzen lassen. Ich weiß ja nicht was bei euch vorgefallen ist und wie weit ihr auseinander wohnt, ich kann nur sagen, das es für Kinder eben schon schön ist, Großeltern zu haben, das haben auch nicht alle...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
5 Antwort
Sie haben sich sogar schonmal
bei meinen eltern bzw. großeltern beschwert dass wir ja nie zeit hätten und sie ja nicht haben wollten , das find ich schon oberdreist. Allein daher geh ich schon auf abstand. Sie bescheren sich auch dass wir dies jahr keine geburtstagsfeier ausrichten da ich ss bin. Ist mir aber auch egal, denn ich lass mir nicht von denen sagen was wir zu tun und zu lassen haben oder ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
6 Antwort
@Zuckerpuppe79
das stimmt so leider nicht. großeltern haben umgangsrecht und dürfen den gegebenenfalls auch einklagen. allerdings setzt das voraus, dass sie ein inniges verhältnis zu den kindern haben und diese auch regelmäßig gesehen haben. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
7 Antwort
mein kind hat ja großeltern aber es ist auch nicht so dass
die sich dann wenn sie sie sehen sich mit ihr beschäftigen oder so. Dann wollen die ja nur klönen und kaffee trinken. Daher hat die klene zu meinen eltern ein super großeltern verhältnis und zu den anderen halt weniger kontakt wo ich auch ganz froh drüber bin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
8 Antwort
Hi
Also vorschreiben lassen oder mich anmachen lassen würde ich auch nicht hinnehemen.Habe das Problem auch, nur das meine Schwiegereltern bei uns mit im Dorf wohnen.Meine Schwiegermutter meinte auch immer mir vorschreiben zu müssen was ich zu tun und zu lassen habe, vorallem wenn es um meine kleine Maus ging.Habe ihr dann mal meine Meinung gesagt, und das sie ihr Haus hat wo sie tun und lassen kann was sie will, und wir unseres.Bin jetzt halt die böse Schwiegertochter, aber damit kann ich leben.Ist ja schließlich mein Leben!!!
Hibbe
Hibbe | 13.07.2009
9 Antwort
täusche ich mich
oder liegt ihr alle falsch?? oma und opa haben sehr wohl ein einklagbares umgangsrecht... aber, ob das nu öfter, oder regelmäßiger wahrgenommen werden muss, als die 5-6 x im jahr...keinen plan
bineafrika
bineafrika | 13.07.2009
10 Antwort
@SweetMama78
Als ich mich von meinem Mann getrennt habe, hat mir mein Anwalt gesagt, das die Großeltern KEIN Umgansrecht einfordern können und ich nicht verpflichtet bin, die Kinder dort hin zu lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
11 Antwort
;)
Es kommt immer auf die Hintergründe drauf an;) BGB § 1685 Umgang des Kindes mit anderen Bezugspersonen Großeltern und Geschwister haben ein Recht auf Umgang mit dem Kind, wenn dieser dem Wohl des Kindes dient. Als Rechtsanwaltsfachangestellte bin ich in solchen Dingen auch nicht gerade unerfahren :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009
12 Antwort
@Zuckerpuppe79
google gibt dazu aber was anderes her ;-) dann hat dein anwalt "gelogen"... sweeetmama hat recht...bei einem engen verhältnis, wenn der kontakt dem kindeswohl dient, ist es einklagbar...
bineafrika
bineafrika | 13.07.2009
13 Antwort
@bineafrika
Das war ja bei uns nicht der Fall, vielleicht meinte er dann das es in meinem Fall nicht möglich wäre...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2009

ERFAHRE MEHR:

In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
Fliegen oder fahren?
30.03.2014 | 8 Antworten
fahrradanhänger
29.04.2013 | 10 Antworten
Zug fahren mit 2 Kindern
25.04.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading