Traurig, Sex als Pflicht damit man nicht betrogen oder verlassen wird

Huschelhase83
Huschelhase83
05.06.2009 | 23 Antworten
Hm, wenn ich so einige dinge hir lese werd ich echt Traurig (traurig)
Den warum soll man als Frau dazu verpflichtet sein einem Mann zur verfügung zu stehen nur damit er einen nicht verlässt oder betrügt?

Was ist den das für eine art von Beziehung?
Sex ist doch etwas schönes, erfüllendes und auch ein zeichen tiefer liebe und zuneigung und keine zu erfüllende Pflicht!
Oder?
Wie seht ihr das?

Lg (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sehe das genauso
ich denke den Beitrag von vorhin kann man nicht besonders ernst nehmen. Manche Leute haben wohl noch nicht kapiert was im Leben wirklich wichtig ist.
Katrin321
Katrin321 | 05.06.2009
2 Antwort
....
sex ist für MÄNNER was anderes als für frauen und weil das manche nicht wahrhaben wollen, haben eben viele puffs hochbetrieb!! das sollten sich manche frauen einfach mal eingestehen
sweet-my
sweet-my | 05.06.2009
3 Antwort
ich habe auf diese frage garnicht geantwortet
den ich finde es ziemlich dumm so etwas zu sagen was ist den wenn man schwer krank wird ? war bei uns auch der fall und mein mann ist nicht fremdgegangen und warum sollen nur wir frauen etwas dafür tun? was ist den mit den männern? es gibt andere dinge die viel viel wichtiger sind als jeden tag zu poppen, die beziehung ehe muss stimmen. ich bin eine moderne mama aber für uns also mein mann und ich gibt es wichtigeres als nur sex! sei n icht traurig manche wissen einfach nicht was sie schreiben sollen
cherry1982
cherry1982 | 05.06.2009
4 Antwort
Naja
also wenn man nur wegen des Sex betraogen oder verlassen wird find ich das schon fast lächerlich...was ist den das für eine Bezihungsgrundlage?? Ich denke eine Bezihung/Ehe sollte auf mehr basieren wie nur auf Sex!! Ich meine ich kann mih nicht beklagen über unser Sexleben...aber ich würde nie auf den Gedanken kommen nur weil es mal nicht so läuft wie ich es will meinen Mann zu betrügen oder gar zu vrlassen!!! also echt *kopfschüttel* Ja klar es mag Männer geben die soetwas tun, aber diese sind meiner Meinung nach nicht beziehungsfähig und/oder haben sich vorher nicht richtig "ausgetobt"!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
5 Antwort
..
das habe ich auch gelesen und ich muss sagen, die alte spinnt! der kerl betrügt sie weil sie sich mal gehen lässt und keine lust auf sex hat und was macht die " beste freundin ", sie sagt, sie sei selber schuld! unfassbar kann ich nur sagen!
Janettchen
Janettchen | 05.06.2009
6 Antwort
jep................
habe gerade zum selben Thema eine "Frage" gemacht , stimme dir voll und ganz zu ............lg Sandra
Fabian22122007
Fabian22122007 | 05.06.2009
7 Antwort
@Janettchen
Hihi wer weiß...vielleicht war die "Freundin" ja beteiligt das hört man ja oft!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
8 Antwort
@sweet-my
stimmt schon, das sex für Manner anders ist als für frauen! Trotz dem ist sex keine Pflicht die man erfüllen muss!
Huschelhase83
Huschelhase83 | 05.06.2009
9 Antwort
es ist aber leider so
das sex zwar nicht alles in einer beziehung ist aber einfach dazugehört. ist eben so. denn zu einem erfüllten leben gehört das dazu. wenn mann nicht kann ist es was anderes aber man kann nicht monatelang immer "migräne" haben und dann von dem mann verlangen das er das toleriert. ist meine meinung. andersrum wenn die männer net poppen wollen dann heulen wir frauen ja auch gleich rum: oh gott mein mann will kein sex er geht bestimmt fremd. so ists auch net schön oder? es gibt viele sachen die eine beziehung schön und erfüllt machen, und eine sache davon ist sex. lg
vanelia
vanelia | 05.06.2009
10 Antwort
.......
wenn man den menschen liebt, passt man sich auch an. Ich habe mit meinem Freund nur sex, wenn ich lust habe. Und auch erst dann ist es schön! Was bringt es ihm, wenn ich lustlos daliege? Wenn ich keine Lust habe, azeptiert er dass und wie kuscheln oder so... SObald jemand fremdgeht wegen SEx stimmt auch die Beziehung nicht mehr. Und dann sollte man sich eher trennen und ne Paartheapie machen...
Naba123
Naba123 | 05.06.2009
11 Antwort
huschelhase
sex gehört zu einer glücklichen beziehung dazu! und ist sehr wichtig. ich spreche nicht von krankheitsfällen oder ähnlichem. Níemand muss, aber erfüllt man dem menschen, den man liebt nicht gern seinen wunsch oder sein bedürfnis nach nähe???!!! für frauen hat es mit emotion zu tun und für mann eben in erster linie mit befriedigung, so ist das seit urzeiten und so wird es bleiben, emanzipation hin oder her.. auf der einen seite wollen viele emanzipiert sein auf der anderen seite weinen sie wenn der mann seinen mann nicht steht...
sweet-my
sweet-my | 05.06.2009
12 Antwort
bin beruhigt
dass die meisten hier das auch so sehen. die spinnt komplett. was ist denn wenn man mal lange krank ist oder wenns nach der Geburt lange dauert bis frau wieder kann und will?? Nach aussage dieser Person ist das ja für männer gleich der freifahrtschein in der gegend rumzuxxxxx. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 05.06.2009
13 Antwort
@vanelia
Soll ja nicht heisen das ich nicht gerne Sex mit meinem Freund habe Aber es ist keine PFLICHT wenn ich nicht will dann ist das so und wenn er nicht will eben auch! Aber nur weil ich mal nicht will oder ein paar Tage ungeschminkt unt in alten Jeans rumlauf gehtr er mir nicht Fremd und ich geh ihm auch nicht Fremd wenn er mal nicht sex will oder mit dem Arbeitsgewand am Sofa ein Pennt GLG
Huschelhase83
Huschelhase83 | 05.06.2009
14 Antwort
Genau
Huschelhase83
Huschelhase83 | 05.06.2009
15 Antwort
@sweet-my
also nähe nur mit sex zu verbinden, finde ich etwas überzogen. Mein Freund passt sich mir an und anders würde ich es auch nicht erwarten. Also ich finde schon, dass so etwas in einer Beziehung ein Muss ist.
Naba123
Naba123 | 05.06.2009
16 Antwort
@Huschelhase83
huhuuu es geht ja nich um "mal". aber man kann das net wochen oder monatelang so machen. wenn dein mann paarmal hintereinander sagt das er net mag dann machst du dir auch deine gedanken oder? klar ist es keine pflicht aber es ist was schönes und selbst wenn man nur kuschelt, das braucht doch jeder....lg
vanelia
vanelia | 05.06.2009
17 Antwort
@vanelia
stimmt schon
Huschelhase83
Huschelhase83 | 05.06.2009
18 Antwort
@Naba123
wann bist du deinem partner näher als beim sex? ich kenne keinen anderen moment!
sweet-my
sweet-my | 05.06.2009
19 Antwort
@Huschelhase83
vanelia
vanelia | 05.06.2009
20 Antwort
@sweet-my
wie gesagt, ich verbinde Nähe nicht mit Sex. WIr haben ein geregeltes Sexleben, aber ich möchte nicht so oft sex wie mein Freund. Und wenn ich ihn ganz doll in den Arm nehme, er schöne Dinge sagt und wir kuscheln und uns nur auf uns konzentrieren, bin ich ihm näher als beim Sex.
Naba123
Naba123 | 05.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Hat er mich betrogen?
21.06.2011 | 16 Antworten
Bin betrogen worden
04.05.2010 | 12 Antworten
Traurig )vorsicht langer Text ;-)(
12.04.2010 | 15 Antworten
Cybersex, was würdet ihr tun?
07.11.2009 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading