peinlich peinlich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.10.2008 | 16 Antworten
aber ich hab bis jetz immer tolle antworten bekommen also weiss ich dass ihr mir auch diesmal einen tipp geben könnt! ;-)
erstmal wünsch ich allen mamis einen wunderschönen morgen..

so..
ich war früh auf mich allein gestellt und musste mir haushaltstechnisch alles selber beibringen..jetzt gehts mir mit meiner family supigut und sind neu umgezogen..ich habe sogar eine brandneue küche bekommen (der traum einer jeden frau (happy02) ) aber jetzt hab ich es zum ersten mal in meinem leben mit einem edekstahlherd und einer edelstahl abzugshaube zu tun ..

liebe mamis..wie krieg ich das doofe zeug STREIFENFREI sauber? gibts da nen haushaltstrick oder muss ich dieses teure extra-mittel holen?

bitte lacht mich nich aus! will doch alles richtig machen! ;-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Ich habe
im Fernsehen mal gesehen, dass jemand Edelstahl in der Küche mit der Schnittfläche einer halbierten Zitrone abgerieben hat. Soll auch super funktionieren. Fröhliches Schrubben!
simla
simla | 22.10.2008
15 Antwort
er ist sauer weil ich ihn nicht
schlafen lasse. immerhin ist schon 9, da kann man schon mal aufstehen... nun hat er aufgaben für den tag bekommen und ich hoffe es ist alles erledigt wenn ich nachher nach hause komme :-) kann er gleich den reiniger mal testen :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
14 Antwort
o weiaaaaaaaa
und das nur wegen mir!!!!!!!!!!!! ojeojeoje......viiiiilen dank mc spy..........schämschämschäm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
13 Antwort
general universalspray
so, musste ihn wecken... er ist ein wenig sauer nun...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
12 Antwort
wo bekommt man den so nen weissen stein?
du bist ja süss mcspy!!! ;-) jetzt schon mal viiiiiiiiiielen dank....auf euch war wie immer verlass!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
11 Antwort
Ich nehm...
...immer den hauseigeigenen Fettlößer von Schlecker, ist genauso wirksam wie das teure Zeugs. Wasche mit klarem Wasser hinterher wie bei jedem Putzmittel und reibe es einfach trocken. Funktioniert supi und erfüllt deinen gewünschten Zweck. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
10 Antwort
Weißerstein!!!
den hab ich auch einfach super und ich polier immer nach!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
9 Antwort
das gibt von general
so einen super reiniger, damit machen wir den herd sauber. mir fällt nur grad nicht ein wie dieses teil heißt... general ... also: das ist grün und in einer pumpflasche... mist... ich ruf gleich mal meinen mann an und frag ihn wie das heißt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
8 Antwort
echt???????
mit dem sagrotan?????? damit hab ichs noch garnich probiert! hab ich auch zuhaus.....und was ist das unten für ein _stein_????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
7 Antwort
Sagrotan 4 in 1
das ist super und macht keine Streifen! Ich benutz das auch für meine Abzugshaube und Herd, ist nämlich gut gegen Fett. Das ist eine größere Flasche mit blauer Füllung, kosten ca. 2, 75 eur. Ich bin begeistert. bekommst du eig. bei dm, rossmann usw....
ladybump18
ladybump18 | 22.10.2008
6 Antwort
dafür habe ich nen speziellen
"stein" also da kann ich den schwamm nass machen und in dieses mittel rein und dann damit desinfizieren. garantiert streifenfrei.und richtig schön sauer...wegen den bakterien:)
piccolina
piccolina | 22.10.2008
5 Antwort
Ich nehm
immer den Edelstahlreiniger von DM.... Aber wenn du immer alles glänzend haben willst, dann kannst du das jeden Tag machen.... Ist gruselig mit Edelstahl... Hab mich damit abgefunden, dass zwischendurch immer mal Matschfinger dran sind.... :) Für die Dunstabzugshaube nehme ich Bref, aber nur mit Handschuhen!!! Aber das Zeug löst das Fett... Wahnsinn
honigbiene2502
honigbiene2502 | 22.10.2008
4 Antwort
Das ist der Nachteil bei Edelstahl
Immer Fingertapsen! Kommt mir nicht ins Haus!!
susepuse
susepuse | 22.10.2008
3 Antwort
ich putz
die edelstahlhaube erst mit bissi spüli und nem lappen, um den staub und den leichten fettfilm der sich ja bildet wegzukriegen... danach mit nem normalen tuch trocken reiben, fertig.. keine streifen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
2 Antwort
Nicht peinlich,
werde die Antworten auch ausprobieren. Habe auch trotz teurem Zeug meistens Streifen. Aber ich bin ja nicht der Sklave meines Haushalts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
1 Antwort
Also
ich hatte immer normalen Edelstahlreiniger, dauert aber ziemlich lang und ist nervig. Eine Freundin hat mir jetzt von einer Firma einen Zitronenbalsam empfohlen und der ist super. Allerding auch teuer.... reicht aber lang. Die Firma heißt "jemako". Ich kann es nur empfehlen. Gibt es bei Putz-Partys.... Such mal im Netz nach. Liebe Grüße Nadine
Nadine-com
Nadine-com | 22.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Peinlich.aber
30.07.2012 | 7 Antworten
extrem peinlich
06.10.2010 | 11 Antworten
Naja ist peinlich
16.09.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading