Wie richtig verhalten? Krähenangriff. Angst.

Leyla2202
Leyla2202
01.11.2013 | 7 Antworten
Hallo zusammen,

Ich bin gerade mit meiner großen im kiwa zum kiga gelaufen, wie jeden morgen. Wir sehen täglich krähen, nichts besonderes. Meine Maus schaut sie gerne an.
Beim laufen bekomm ich plötzlich einen Schlag auf den Hinterkopf und hab geschrien, dachte mich hätte jemand angegriffen. Und hat ja gewissermaßen auch. Wars eine riesenkrähe die gleich darauf auf den Boden geflogen ist. Und meine Maus dann direkt, mama aua, mama aua. Wir also weitergelaufen, da verfolgt uns doch dieses Ungetüm. Ich hab meiner Tochter die halbe Waffel weggenommen und hingeschmissen. Schnappt es sich und hat uns dann noch verfolgt bis es die restliche Waffel auch hatte! Ich mausi versichert das alles ok ist.
Wir sind in den kiga und zum ersten mal wollte sie das ich nicht gehe und zeigte zum Fenster und sagte Vogel da, Vogel da. Die Erzieherin und ich haben dann noch mit ihr geredet und ihr erklärt das nichts passiert und alles gut ist und sie durfte den Nuckel behalten.

Was mach ich denn jetzt? Wie erklär ich ihr denn das sie keine Angst haben muss, wenn ich jetzt selber alle naselang nach oben guck weil mir unwohl ist. Schließlich sehen wir die Krähen auch jeden Tag.

Passiert ist zum Glück nichts. Hab gleich zu Hause im Spiegel nachgesehen. Nur ein bisschen weh tut die Stelle schon.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Also von den guten Ratschlägen mal abgesehen würde ich auf jeden Fall dafür sorgen, dass ich mich im Ernstfall verteidigen kann. 1. Nicht mehr mit Essen herumlaufen. 2. Tennisschläger dabei haben.
Sicuri
Sicuri | 01.11.2013
6 Antwort
@aurora Vögel Können nicht an Tollwut erkranken. Ich ruf nachher trotzdem noch beim Arzt an, nicht das ich doch gekratzt wurde und mein tetanusimpfschutz am Ende nicht mehr besteht.
Leyla2202
Leyla2202 | 01.11.2013
5 Antwort
Ich schliss mich mal der Maulende-Myrthe an, ich hatte auch mal so ein erlebniss, allerdings mit einem sehr frechen Spatz, wir saßen bei McDonald's und hab mir meine Pommes schmecken lassen, da kam Plötzlich nen Spatz angeflogen und klaute mir aus der Hand ne Pommes, das hat er 2 mal mit mir gemacht.was Du eventuell noch machen solltest ist, Dich mal beim Tierarzt erkundigen ob Vögel an Tollwut erkranken könn und Dich auch darauf untersuchen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2013
4 Antwort
Kann man das beim ordnungsamt melden, oder interessiert die das eh nicht?
Leyla2202
Leyla2202 | 01.11.2013
3 Antwort
ist gar nicht so selten. ich google gerade warum krähen angreifen. sind bei mir direkt vor der tür und ich würde mich ungern mit denen anlegen.
Tinus79
Tinus79 | 01.11.2013
2 Antwort
Da habt ihr aber eine sehr selbstbewusste Krähe erwischt. Vermutlich war sich das Tier gar nicht darüber im Klaren, dass es eine Krähe ist. Unsere Katze hielt sich auch für einen Menschen . Im Ernst, das ist die Ausnahme. Sie hatte Hunger und hat auf beeindruckende Art ihr Futter eingefordert. Das zeigt auch, dass sie sich nicht mit einem Stück zufrieden gab, sondern den Rest auch noch wollte. Ich persönlich finde das schon fast bewundernswert bei diesem Tier, aber wenn es einem selber passiert, ist es natürlich unangenehm. Ich würde dem Kind erklären, dass es kalt ist und die Tier großen Hunger haben. Vielleicht kommt sie besser damit klar, wenn sie das ans Essen koppelt und eine Zeitlange an dieser Stelle nicht mit Essen in der Hand läuft. Würde das auch auf dieses eine Tier und diese Stelle zum Kiga beschränken, damit sie es nicht auf alle anderen Vögel überträgt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2013
1 Antwort
wir haben vorm haus nen riesigen baum der voll mit krähen ist. da wird einem ja direkt mulmig. hm, ich würde versuchen mal irgendwo nachzufragen warum die plötzlich aggressiv sind. hab ich noch nie gehört, außer im fernehen. würd beim tierarzt vielleicht mal anfangen, der weiß bestimmt an wen man sich wenden kann.
Tinus79
Tinus79 | 01.11.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was tun?
26.08.2012 | 11 Antworten
Verhalten bei den großeltern?!
04.12.2011 | 11 Antworten
Wie verhalten sich
14.08.2011 | 12 Antworten
verhalten mit 18 monaten
01.08.2011 | 14 Antworten
Wie verhalten?
27.05.2011 | 11 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading