Was soll ich noch tun ? Mein Sohn dreht total durch .

Zerofluckmama
Zerofluckmama
27.11.2012 | 24 Antworten
Hallo mein Sohn ist 3, 5 Jahre alt und dreht total durch . Er macht mutwillig alles kaputt , schreit rum , haut , tritt und spuckt . Klettert auf die Fensterbank und will das Fenster öffnen , klettert auf Möbel (kommode, stühle , tische ) und sprinkt dort runter .. Will patu keinen Mittagsschlaf machen und ignoriert meine anweisungen ...

Was sollich tun ? kann mir einer maleinen tipp geben den ich anweden kann , das das Kind wieder hören tut und nicht so ah ist ... ?

Habe schon die frühförderung aufgesucht wo bald ein Test wegen ads oder adhs gemacht wird...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
dann nimm die möbel raus was du rausnehmen kannst z.b stühle tische fesnster abschließbare griffe dran aus die maus der kleine mann muss merken wer der chef im haus is das bist DU und nicht er ! Denke eher weniger das es Adhs is weil auf deinen Mann hört er ja ... denke einfach er sieht den papa als autoriaär person warscheinlich wegen der fetern und ziefern stimme ... lass dich nicht lumpen stzt dich duch erteil ihm süßigkeiten verbot und dann iß mit voller absicht vor ihm süßes und schmatz dabei das er gleich mal sieht wie ist wenn man nicht hört sonst läuft er dir vollkommen aus dem ruder die sind nun im dem alter wo sie so abdrehe die einen mehr die anderen weniger
Engel_24
Engel_24 | 28.11.2012
23 Antwort
@Zerofluckmama wünsche dir viel glück und starke nerven
palle1479
palle1479 | 27.11.2012
22 Antwort
@palle1479 mach ich auch ... habe schon nachgefragt , wate nur noch auf einen termin :))
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
21 Antwort
puh jetzt wird es echt schwer. lass dir am besten von einem kinderarzt oder kinderpsychologen tips geben. vielleicht ist es echt "adhs"
palle1479
palle1479 | 27.11.2012
20 Antwort
und wetten im kindergarten ist er das liebste kind. habe auch so einen daheim aber er ist erst 19 monate alt und dreht total ab, man kann nicht mal aufs klo gehen! versuche es wirklich mal mit einem psychologen, die können dir auch erziehungstips geben. ich werde das demnächst auch machen, denn meiner verletzt sich, durch schlagen und kopf auf den boden knallen, selbst.
palle1479
palle1479 | 27.11.2012
19 Antwort
@palle1479 Nee im KiGa ist er genau so ... wollte da sogar schon abhauen ...
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
18 Antwort
und wetten im kindergarten ist er das liebste kind. habe auch so einen daheim aber er ist erst 19 monate alt und dreht total ab, man kann nicht mal aufs klo gehen! versuche es wirklich mal mit einem psychologen, die können dir auch erziehungstips geben. ich werde das demnächst auch machen, denn meiner verletzt sich, durch schlagen und kopf auf den boden knallen, selbst.
palle1479
palle1479 | 27.11.2012
17 Antwort
Hmm hört sich nach ADHS an. MEine Freundin hat auch so ein Kind.
Lieschen10
Lieschen10 | 27.11.2012
16 Antwort
@tinalynn Ich kann nicht die ganze zeit bei ihmbleiben . ich habe ja noch meinen kleinen und sobald ich mich auch nur umdrehe springt er auf und versuchtallesuwegzukommen ... ich versuch es einfach noch mal ...
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
15 Antwort
@Engel_24 wenn sein zimmer leer ist fängt er an die möbelauseinander zu nehmen oder versucht das fenster zu öffnen ..
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
14 Antwort
Also ganz ehrlich. Du hast jetzt mehrere Tips bekommen, aber hast immer eine Ausrede. Ist echt nicht böse gemeint, aber was glaubst du denn, wie das in einigen Jahren wird, wenn er jetzt machen darf was er will? Ich würde meine Tochter auf einen Stuhl setzen und dabei bleiben, so dass sie nicht aufsteht und nichts schmeißen kann. Oder sie immer wieder ins Bett setzen. Dann nimm alle Dinge aus dem Bett, damit er nichts schmeißen kann und bleib bei ihm. Ich denke, du machst es dir einfach.. Ich kann dich sehr gut verstehen, mir gings genauso wie dir. Meine Große hat auch schon ihre SAchen durch die Gegend geworfen. Das war dann ihr Pech, denn die Sachen waren dann kaputt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
13 Antwort
Dann muss er halt danach wieder alles selber aufräumen also ich würd ihn ins Zimmer schicken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
12 Antwort
So eine hab ich hier auch ... wenn sie spinnt und durchdreht wird sie geschimpft und in ihr zimmer geschickt da kann sie dann ihre wut und frust erstmal ablassen...und wenn sie sich beruigt hat und wenn wieder anfängt wieder ins zimmer alles was sie kaputt macht wird weggeschmissen und es ibt auhc nix neues ... macht sie meine sachen kaputt muss sie ihr lieblingsspilzeug abgeben also meine kleine hat 2 mal auf den po bekommen das sie gemerkt hat nach dem sie mir einfach eine schallende ohrfeige verpasste und mir in den bauch trat als ihr bruder nich drin war und da hört auch spass auf und da hat sie begriffen das es weh tut und es seit dem auch nicht mehr gemacht .... lass dich nicht von ihm unterbutternhalte koniquent dagegen und wenn er alles rumschiß nehm imm die spielsachen weg irgendwann hockt er im leeren zimmmer und überlegt sich was er macht den mit 3, 5 jahren wissen die schon genau was los is und verstehen auch schon alles
Engel_24
Engel_24 | 27.11.2012
11 Antwort
@tinalynn Wenn ich ihn ins zimmer packen würde würde er nur mist bauen .. sachen durch die gegend werfen schränke ausräumen sein bett auseinander nehem ect...
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
10 Antwort
Schulalter auf ADS testet. Meine Große hat vielleicht auch ADS.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
9 Antwort
Hi. Also meine Große ins Zimmer getragen.Danach beruhigt sie sich und wir reden darüber. Bleib dran, sonst macht er irgendwann, was er will. Er muss auf dich hören. Wenn er nicht hört, muss er für ein par Minuten ins Zimmer, ins Bett oder so. Also bei uns hilft das. Meine Große ist 6 und mir wurden von mehreren Ärzten gesagt, dass kein seriöser Arzt, ein Kind vor dem
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2012
8 Antwort
@olgao Wie soll ich das denn machen ? Wenn er mir helfen soll, macht er nur mist .Schmeißt sachen durch die gegend oder haut seinen bruder oder klettert wieder auf möbel und sprinkt runter oder er jagt die katzen bis sie irgendwann umkippen
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
7 Antwort
ist bestimmt sehr streßig mit 2 kleinen Kids, aber wenn du ihm schon auf die Finger haust, dann wundere dich nicht dass er auch haut, ich denke einfach er will mehr Aufmerksamkeit, du mußt ihn in alles einbeziehen ich merke halt sobald man sie außen vor läßt und meckert, dann ist es um so schlimmer, also hilft nur liebevolles Konsequentsein.
olgao
olgao | 27.11.2012
6 Antwort
@keki007 er hat einen 11 Monate alten bruder . Wenn er sich so aufführt werde ich laut und schüpfe und wenn er was kaputt macht nehm ich es ihn weg und er bekommt ein paar auf die Finger
Zerofluckmama
Zerofluckmama | 27.11.2012
5 Antwort
mein jüngster sohn ist auch so alt..aber du wist dich wohl gegen ein kleinkind durchsetzten können..sicher meiner macht auch mal unfug..aber nie im leben würde er sachen kaputt machen usw.. wie handelst du ..wenn er sich so aufführt? von den ganzen adhs gequatsche halt ich wenig.. es gibt zappelinos von dr. bach..veilleich ? rituale einführen...ruhig sprechen...hat er ein geschwisterchen bekommen? oder hat sich sonst was verändert?
keki007
keki007 | 27.11.2012

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Sohn 23 Monate schläft total schlecht
17.09.2012 | 3 Antworten
Hilfe mein Kind dreht durch :-/
01.05.2012 | 3 Antworten
Fast 12 jährige dreht völlig ab!
27.05.2011 | 6 Antworten
Baby dreht sich nur in einen Richtung
21.12.2010 | 3 Antworten
Wie oft dreht sich das Baby?
14.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading