Boah bin sauer auf meinen mann

Maxi2506
Maxi2506
17.10.2011 | 25 Antworten
ich bat ihn eben das wort "verpisst" oder gepisst" nichzt mehr zu benutzen weil unser großer das voll annimmt
so muß er4 nicht durch uns reden
mein mann war sauer und meinte es wäre ein ganz normales wort...ich sagte ihm darauf das es vielleicht als erwachsener ein normales wort ist und wir rethorisches wissen haben...aber er meinte es wäre in ordnung
oh man ich hätte ihm eine klatschen können...so sauer war ich...keins meiner argumente zog...er ist nun grußlos ins bett...grrrr
wie seht ihr das? ist diese ausdrucksweise in ordnung oder nicht?
bin ich im recht oder übertreibe ich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ne hast recht... sone kakophonie muss zuhause nicht sein. er kann ruhig wie ein erwachsener mensch reden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
2 Antwort
wie
alt ist denn euer sohn eigentlich? Nein aber ich finde auch das man sich solche ausdrücke verkneifen sollte wir machen das bei unserer kleinen jetzt schon sie ist 18 Monate .
minni1977
minni1977 | 17.10.2011
3 Antwort
nee...
da hast du schon recht. bei erwachsenen hört sich das bei weitem nicht so schlimm an, als wenn es ein kind benutzt. wir haben einen im kindergarten, der zu "pullern" immer pissen sagt...und ja, seitdem hieß es bei den zwillingen auch nur noch so. ist nicht schön und hat einige tage gedauert das wieder raus zu kriegen. lg
SusiTwins
SusiTwins | 17.10.2011
4 Antwort
oh oh oh
kenn das zugut mein großer schnappt auch alles auf was er hört und setzt das wort auch bei der nächst besten gelegenheit gleich ein, auch wenn er nicht mal weiß was es bedeutet und NEIN du übertreibst nicht man kann ich auch ordentlich unterhalten man muss solche ausdrücke nicht nicht nehmen und schon garnicht wenn das kind dabei ist
Memories
Memories | 17.10.2011
5 Antwort
..
finde du hast recht. Finde es nicht in Ordnung solche Wörter zu sagen schon gar nicht vor dem Kind. Lernen die eh früh genug im Kindergarten und in der Schule.
bb26
bb26 | 17.10.2011
6 Antwort
wie
alt ist denn euer sohn eigentlich? Nein aber ich finde auch das man sich solche ausdrücke verkneifen sollte wir machen das bei unserer kleinen jetzt schon sie ist 18 Monate .
minni1977
minni1977 | 17.10.2011
7 Antwort
@minni1977
er ist 5 jahre alt...schimpfwörter kommen ständig...auch ohne unser zutun...aber von UNS muß er nicht auch noch so "asi" reden oder? ich rede so jedenfalls nicht...zugegeben auch mir rutscht das eine oder andere wort raus...wie arschloch oder scheiße...selten zwar aber es passiert auch mir...aber gewollt solche ausdrücke sagen oder sie sogar als normal für kinder bezeichnen würde ich nie
Maxi2506
Maxi2506 | 17.10.2011
8 Antwort
hmm
ich kann dich da voll und ganz verstehen! Ich muss bei FReunden auch immer aufschauen wie ich mich ausdrücke, denn ich denk nicht immer groß darüber nach, aber da die Kleinen jetzt gerade in "diesem" Alter sind, muss man schon gucken. Vorschlag: Rede doch DU mit deinem Sohn mal übertrieben "anständig" und wenn dein Mann in GEgenwart eures Sohnes sowas sagt, kannst ja sagen zu deinem Sohn: "Ui, da hat der Papa aber ein schlimmes Wort gesagt" Vielleicht schnallt dein Mann es dann? :P
GoodThings
GoodThings | 17.10.2011
9 Antwort
ich finde da ganz andere
Dinge echt "assi"
sinead1976
sinead1976 | 17.10.2011
10 Antwort
@sinead1976
und was ? findest du DAS aber in ordnung?
Maxi2506
Maxi2506 | 17.10.2011
11 Antwort
@sinead1976
ist ja wieder mal typisch mamaiweb...es werdeen sachen reingeschmissen...und auf nachfrage KEINE antwort...grrrrr
Maxi2506
Maxi2506 | 17.10.2011
12 Antwort
@Maxi2506
oh entschuldige bitte, aber ich hab hier auch noch andere Dinge zu tun, als in deiner Frage zu warten, bis du mich was fragst............. ich find Mamiweb nämlich nicht langweilig, ich hab hier genug Abwechslung und zu tun ICH persönlich finde es "assi", wenn man in Gegenwart von Kindern raucht und trinkt , wenn man seine Kinder anbrüllt, schlägt und es dann so hinstellt, als wäre es nich so gewesen.... muß ich weiter machen?????
sinead1976
sinead1976 | 17.10.2011
13 Antwort
Je mehr trara
man um ein Wort macht, was ja sooooo böse ist, umso interessanter wird es für die Kinder. Als mir mal sch....rausrutschte und meine Schwiegermutter mich vor Romy dafür tadelte, rannte die 3 Tage durch die Gegend und rief dauernd sch..... Dann rutschte mir mal A....loch raus, und keiner reagierte. Somit auch Romy nicht. Und angepisst oder verpisst ist echt noch harmlos!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2011
14 Antwort
@sinead1976
ich gebe dir im großen und ganzen recht...mit einigen ausnahmen! ich rauche vor meinen kids und ab und an brülle ich sie an...ich finde das in ordnung! das brüllen ist NICHT der normalzustand!!!!! alkohol trinke ich so gut wie nie und meine kids habe ich noch nie GESCHLAGEN!!! ich hab sicherlich ihnen schon mal einen KLAPS auf den po oder die finger gegeben...das aber selten...!!!! tja wenn man auf andere hört........!!!!!! und selbst nicht dabei gewesen ist:........!!!!! und DARAUF hört!!!! DAS ist für MICH ASSI!!!!!! muß ICH weitermachen???
Maxi2506
Maxi2506 | 17.10.2011
15 Antwort
@Maxi2506
ICH war dabei- falls du es nicht mehr weißt...... und das, was ich selbst gesehen und gehört hab, reicht für mich völlig aus.
sinead1976
sinead1976 | 17.10.2011
16 Antwort
@Maxi2506
sage mal. nicht so frech. nicht jeder bleibt ewig sitzen um nur dir hier zu antworten. bißchen abwarten.
Amancaya07
Amancaya07 | 17.10.2011
17 Antwort
@sinead1976
DU warst nicht da...DU warst zeuge von dem was gesagt worden ist! du warst am selben ort...und in der selben einrichtung...mehr nicht! was hast du gesehen? das ich geraucht habe vor meine nkids? das ich mal laut geworden bin? paßt mit dem zusammen was du gehört hast gelle? man glaubt nur zu gerne das was man glauben will! ist mir aber auch ziemlich egal...ich weiß das es meinen kindern gut geht, sie nichts schlimmes erleben müssen...wenn jemand anderer meinung ist auch gut...ich weiß es besser :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 17.10.2011
18 Antwort
@Amancaya07
wieso frech? ich sage nur das was typisch hier ist....und ich bin seit 4 jahren fast täglich hier...ich denke ich darf mir das "erlauben" :-) nichts frür ungut :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 17.10.2011
19 Antwort
@Maxi2506
ich bin auch lange genug hier um zu wissen das einige was anderes zu tun haben und evtl auch erst am nächsten tag antworten. doch ein bißchen abwarten.
Amancaya07
Amancaya07 | 17.10.2011
20 Antwort
@Maxi2506
wie gesagt, mir reicht das, was ICH selbst gesehen hab und das passt- um ehrlich zu sein- so überhaupt nich in das Bild, was du hier von dir zeigst Aber es ist ja oft so- jeder hat ne andere Meinung und auch ne andere Wahrnehmung und jeder muß sich vor sich selbst verantworten ich wünsch dir noch ein schönes Leben- in deiner heilen Welt
sinead1976
sinead1976 | 17.10.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten
Was soll ich nur mit Meinem Mann machen?
16.05.2013 | 40 Antworten
ich könnte echt platzen
13.06.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading