Wie habt ihr das mit dem Trocken werden gemacht?

00Jennica00
00Jennica00
16.06.2011 | 7 Antworten
Frage steht ja oben, ich wollt wohl bald bei Mika anfangen, da er ab August in die Kita geht und heute sagte man mir da, dass die meisten Kinder da schon mit 2 trocken sind ? Habt ihr ein paar tipps ? ich fühl mich ein bisschen unter druck gesetzt.... Mika wird im Juli 2.

Vielen lieben Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Wir waren im April im urlaub. Und es war so warm das die Jungs viel nackt rumgelaufen sind am Strand. Luis 2 1/2 sah dann wie Tim, der große Bruder das machte. NAch 2 tagen strand klappte es nackig prima. 1 Woche später auch angezogen und nun 7Wochen später. Tag und Nachts trocken! Haben jedes Mal wenn es geklappt hat einen Freundentanz aufgeführt das hat ihn motiviert. Im Sommer klappt es einfach am besten. Aber noch keine 2??? Absolut kein Streß..Ok ?
MamaMaike
MamaMaike | 16.06.2011
2 Antwort
keinen Stress machen
Hier mal ein interessanter Artikel zum trocken werden: "Entwicklung der Blasenkontrolle - ein Reifungsvorgang Das Erreichen der Blasenkontrolle ist zuerst ein Reifungsphänomen. Sowohl der Ablauf als auch die Geschwindigkeit der Entwicklung ist als festes Programm in jedem Kind individuell angelegt und wird von seinem Gehirn aus gesteuert. Weder die Reihenfolge der dazugehörigen Entwicklungsschritte noch die Zeit, die die einzelnen Schritte zu ihrer Entfaltung brauchen, können durch Lernangebote "von außen" beeinflusst oder gar verändert werden. Für das große Ziel "Blasenkontrolle" * entwickelt sich zwischen dem 1. und 2. Lebensjahr das Gefühl für Harndrang. Hierfür muss die Verschaltung im Nervensystem soweit ausgereift sein, dass ein Kind die Körpersignale einer stark gefüllten Blase wahrnehmen kann. Dieser Entwicklungsschritt ist ausschlaggebend, denn er ist die wichtigste Voraussetzung, um überhaupt etwas über den Vorgang im Körper nach außen melden und darauf reagieren zu können. * Die Nervenbahnen haben sich frühestens Ende des 2. Lebensjahres, häufig jedoch erst im Laufe des 3., so differenziert entwickelt, dass ein Kind zur perfekten Kontrolle seiner Blasenschließmuskeln fähig ist. Jetzt wird bereits eine zunehmende Blasenfüllung gespürt. * Nach dem 4. Lebensjahr können fast alle Kinder trotz Harndrang die Harnabgabe noch einige Zeit hinauszögern und sogar bei geringer Blasenfüllung eine Harnabgabe willentlich einleiten. Prophylaktische Toilettengänge werden möglich. Schläft ein Kind dann noch normalerweise ohne einen Toilettengang nachts durch und erwacht, wenn es viel getrunken hat, am Harndrang und geht zu Topf oder Toilette, dann ist es trocken geworden. Die perfekte Blasenkontrolle setzt sich aus Reifungsschritten . Denn was muss man lernen? * Wann man zur Toilette geht, * wie viel Zeit man vorab einkalkulieren muss, damit es noch rechtzeitig ist, * wo und wie man den passenden Ort findet, * und was man dort machen muss. Regelmäßiges Auf-den-Topf- oder Auf-die-Toilette-Setzen, nächtliches Wecken, die Kontrolle der Trinkmenge am Abend, Bestrafung für nasse Hose oder nasses Bett oder Belohnung für trockene Hose oder trockenes Bett, also klassische Sauberkeitserziehung, lässt kein Kind schneller trocken werden. Denn die Sauberkeitserziehung spielt anfangs, in den ersten beiden Lebensjahren, eine höchst unbedeutende Rolle, vorausgesetzt, sie läuft liebevoll und geduldig ab. Unter diesen Bedingungen nützt sie zwar nichts, schadet aber auch nicht . Sie kann jedoch eine langfristig ausgesprochen negative Rolle spielen, wenn sie bereits in den ersten beiden Lebensjahren bestrafend und überfordernd war! Kinder mit Sauberkeitserziehung werden durchschnittlich mit 30 Monaten trocken, tagsüber werden sie übrigens etwas früher, nämlich durchschnittlich mit 28 Monaten, nachts dann mit durchschnittlich 33 Monaten trocken. Kinder ohne Sauberkeitserziehung werden durchschnittlich mit 30 Monaten trocken, tagsüber durchschnittlich mit 28 Monaten, nachts durchschnittlich mit 33 Monaten! Das identische Ergebnis. http://www.familienhandbuch.de/cmain/f_Aktuelles/a_Erziehungsfragen/s_1153.html "
Biene_321
Biene_321 | 16.06.2011
3 Antwort
...
vielen lieben dank, ich war nur verunsichert, wenn man hört das die meisten Kinder mit 2 trocken sind. Aber dann lass ich mich nicht stressen =D
00Jennica00
00Jennica00 | 16.06.2011
4 Antwort
lasse dich bitte nicht unter druck setzen
ein kind wird meist von selbst zwischen 2 und 3 jahren trocken...machen mußt du nichts mein großer war mit 2 3/4 jahren von selbst trocken...im kiga wird gewickelt...er muß NICHT trocken sein dafür!!! lasse ihm die zeit die er braucht :-) am rande...auch ein kind was erst mit 3, 5 oder 4 tags trocken wird ist VÖLLIG NORMAL :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 16.06.2011
5 Antwort
...
die meisten kinder sind mit 2 NICHT trocken;) das hätten wohl die meisten gern bzw is wunschdenken...meiner hat sich ewig schilcht und einfach geweigert....und hat dann kurz vorm dritten geb. ganz von allein damit angefangen!!
linda1986
linda1986 | 16.06.2011
6 Antwort
Hallo
Sophia Denke aber, dass sie früh damit dran ist, die meisten Kinder brauchen länger. Wichtig ist dass die Kinder keinesfalls dazu gezwungen werden, du kannst es ja mal probieren, der Sommer ist eh die beste Zeit dafür wenns nicht funktioniert dann halt nicht! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2011
7 Antwort
Hallo
Meinen sohn hab ich mit 2 1/2 einfach die windel weggelassen und nur unterhose und strupfhose angezogen nach einer woche war er dann tagsüber trocken und zwei wochen später auch nachts.... Bei meiner Tochter grad zwei geworden klappt es noch nicht so wirklich hab es wie bei meinem Sohn versucht aber sie sagt dann sie muss ständig kacki und will dann nicht mehr vom töpfchen runter und man muss sie immer fragen ob sie muss von alleine sagt sie das noch nicht deswegen warte ich bei ihr nochwas...=) Liebe grüße Anna
Littlemuck02
Littlemuck02 | 18.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Trocken werden im KiGa
28.04.2014 | 9 Antworten
4 jährige wird nicht trocken- zu faul?
05.06.2013 | 54 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading