Kind weint "ohne Grund"

acido79
acido79
25.11.2010 | 5 Antworten
Hallo zusammnen,

heute rief mich der Kindergarten an, dass ich meinen Sohn abholen soll, da er nur noch am weinen ist.
Er ist dort aber wohl weder gestürzt oder hat sich sonst irgendwie weh getan.
Zu Hause hat er dann die ganze Zeit weiter geweint, wollte auf den Arm ..
Habe ihn jetzt erstmal in's Bett gelegt. Musste aber auch so lange bei ihm bleiben, bis er endlich eingeschlafen ist.
Jetzt wird er aber zwischendurch auch immer nochmal kurz weinend wach, schläft dann aber wieder ein.
Hat das schon mal jemand von Euch gehabt?
Mich würde mal interessieren, was das sein kann!?
Vielleicht noch zur Info: Mein Sohn ist 2, 5 Jahre alt!

Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
Ellen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
vllt
hat er wachstumsschmerzen..meine hatte das letztens auch und ich wusste nciht was mit ihr los ist.hat einfach angefangen zu weinen.
joyce87
joyce87 | 25.11.2010
2 Antwort
Das hat
meine Tochter auch, sie ist allerdings 1j8m. Das mit den Wachstumsschmerzen kann echt sein, eine Freundin hatte es mir mal erklärt. Außerdem musste ich innerhalb von 6 Wochen ihre Sachen von Gr. 74 auf 80/86 wechseln;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2010
3 Antwort
das könnte alles mögluiche sein
nagefangen vom blinddarm bis zu wachstumsschmerzen...
larajoy666
larajoy666 | 25.11.2010
4 Antwort
Hallo
Das mit dem Wachstumsschmerzen kann ich mir ganz gut vorstellen! Sophia war z.b. ein Schreikind und ist aber auch am Anfang in 5 Wochen 6cm gewachsen und hat jetzt auch noch so Schübe, wo sie weinerlich ist und nur rauf will. Hat er schon alle Zähne? Ev. kommt da was. Wenn er ausgeschlafen hat, frag ihn mal ob wo was wehtut, vielleicht kann er es dir sagen... lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2010
5 Antwort
also
ich glaub, wenn er weiter weint würd ich Fieber messen und zum Dok ... weis ja nicht wie gut dein Sohn redet, aber auf die Antwort würd ich mich nciht verlassen. Bei meinem Sohn bekam ich nämlich immer die Antwort ihm tut der Hals weh. Naja das Halsweh war dann ne ordentliche Mittelohrentzündung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Er lacht und plötzlich weint er
08.04.2016 | 2 Antworten
2 jahre weint künstlich
07.10.2015 | 19 Antworten
5 jährige weint bei jedem bißchen
02.09.2014 | 8 Antworten
weinendes kind
16.07.2013 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading