Töpfchen oder Toiletten training

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.11.2010 | 9 Antworten
Huhu ..
Meine Jungs werden im Februar 3 und machen so gar keine anstaltungen mal aufs Töpfchen zu gehen :( im sommer haben wir draussen im Garten immer wieder drauf gesessen und sie wissen auch das man da Pipi rein machen muss aber WOLLEN tun sie nicht :( wir haben einen ganz tollen Toilettensitz mit winnie Puh drauf den finden beide total toll aber drauf sitzen? Fehlanzeige :( immer wenn ich frage ob sie denn auf Toilette oder Töpfchen müssen oder möchten dann gibts geschrei .. nee Mama ich will nicht ..
Wir haben Bücher über das Thema gelesen Moritz Moppelpo ganz süss und ganz toll fanden die Jungs auch ich nehm sie mit wenn ich Pipi mache und zeige ihnen was da passiert und sie sind ganz irre wild drauf zu spülen .. aber sie wollen einfach nicht selber drauf :(

Ich will sie auch nicht zwingen sie sollen ja keine Angst davor haben

Hat irgendjemand einen Tipp was ich noch machen kann? Ich verzweifel langsam!

BITTE BITTE :D
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kenn ich
meine wird auch 3 im februar und will zum verrecken nicht seit sie 1 1/2 ist gab es wenige aber immer mal wieder erfolge..aber das waren dann einmalige sachen. wenn ich sie frage ob sie auf toilette will weint sie und meckert.
juliesmum
juliesmum | 11.11.2010
2 Antwort
@ Juliesmum
so ist das hier auch ich hab gedacht es liegt vielleicht daran das es Zwillinge sind ich weiss nicht mehr weiter ich will diese Windeln endlich loswerden grrrr aber wie gesagt mit Zwang will ich das auch nicht :(
| 11.11.2010
3 Antwort
................
ich habe meine so ab dem zweiten lebensjahr, nach jedem wickeln auf den topf gesetzt.irgendwann kamen dann ein paar tröpfen.wir haben dann ganz doll geklascht.im sommer habe ich sie immer ohne laufen lassen, damit sie das gefühl dafür bekommt.jetzt ist sie trocken.sie wird im märz 3 jahre.gezwungen habe ich sie auch nie, aber dadurch das sie immer ohne gelaufen ist, hat sie es eben gemerkt.es ist zwar jetzt in der wohnung doof, aber ich würde mal die windel ablassen.vielleicht finden deine jungs das ja recht schnell eckelig.die erste zeit in der wohnung mit klamoten war das trocken werden auch ziehmlich anstrengend, ich habe sie bestimmt 5 mal am tag umziehen müßen....
florabini
florabini | 11.11.2010
4 Antwort
meiner setzt
sich auf den topf und sagt das ich ein foto machen soll. :) er hat bis jetzt ein mal pipi in den topf gemacht und sonst setzt er sich nur drauf. ich lass ihm einfach die zeit. ich lass ihn abends immer nackig durch die wohnung laufen und sag ihm wenn er pipi muss soll er auf den topf gehen. wenn er dann wo anders hin pullert mache ich das weg rede da aber nicht drüber. mal sehen wann er so weit ist. bis dahin kauf eich eben windeln und er kann sich nicht in die hose pullern ;) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010
5 Antwort
@Florabini
im Sommer sind sie NUR nackig gelaufen hier drin hab ich das noch nicht probiert aber das werd ich mal in angriff nehmen irgendwann muss es ja dann klappen ich hab immer das Töpfchen parat gehabt und sie schnell noch draufgesetzt wenn sie schon am piseln waren und sie haben sie auch gefreut das da was drin war und wir haben uns das zusammen angeguckt und fanden es ganz super... naja dann werd ich wohl mal sie einfach ohne windel laufen lassen bis es klappt... wenn das wie draussen wird schrei ich *lach*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010
6 Antwort
@ Behrchen
so hab ich das draussen auch immer gemacht wir waren fast den ganzen tag im Garten und ich hab sie dann schnell aufs Töpfchen gesetzt und wenns zu spät war naja zwar gesagt das sie bescheid sagen sollen oder schnell aufs Töpfchen sollen aber interessiert hat es sie nicht... nunja dann räum ich wohl das Spielzeug zusammen und hoffe das sie nicht drauf piseln nächste Woche :-D und die Wochen danach *hehe*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010
7 Antwort
@Twinmommy81
ja versuche das mal, bei meiner hat es ca ne woche gedauert, bis sie auf die toilette gegangen ist.wir haben einen topf und eine toilettentreppe.das ist so ein aufsatz für die toilette mit treppe.das ding ist der hit!jedes kind was bei uns ist, muß ständig auf klo, weil alle diesen sitzt so toll finden ;-)vor allem kann meine tochter das auch alleine ans klo stellen, ich muß nicht dabei sein, das finde sie auch gut!
florabini
florabini | 11.11.2010
8 Antwort
Töpfchen
Hallo! Eine Bekannte von mir hat ihr Kind trockn bekommen, indem sie ihm tagsüber diese waschbaren Windeln angezogen hat. Das ist dann so nass und unangenehm für die Kleinen, dass sie aufs Töpchen wollen. Aber ob das allgemeingültg ist, weiss ich nicht.
Zwillinge2010
Zwillinge2010 | 11.11.2010
9 Antwort
ich hab extra...
die ganzen schlüpper aufgehoben dafür *lach* in der hoffnung das es dann auch so unangenehm ist und sie es von alleine wollen *lach* dran gedacht hab ich ja schon aber mich irgendwie nicht getraut... mit 2en ist es doch was anderes als "nur" mit einem kind wobei das auch hölle anstrengend sein kann das will ich absolut nicht damit sagen aber ich "trau" mir einiges einfach nicht so zu ich schimpf ja sowieso schon "nur" noch mit ihnen und meine Nerven sind nicht grade soooo sehr belastbar mehr... Ich will es nun nicht unbedingt noch herausfordern das ich "NOCHMEHR" schimpfen muss... aber ich kanns j nächste Woche nochmal probieren und wenns gar nicht ist warte ich einfach noch ein bissle :/ vieleicht sind sie einfach noch nicht soweit...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2010

ERFAHRE MEHR:

feuchtes Toiletten papier
26.12.2012 | 16 Antworten
Töpfchen Streik Hilfe
28.01.2012 | 8 Antworten
Wie und wohin mit dem Töpfchen?
03.08.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading