Schreckliche nachbarn ( vorsicht sehr lang )

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.07.2010 | 27 Antworten
hallo liebe muttis
hab ja schon des öfteren hier geschrieben das wir schrecklich nachbarn haben heute kam ein anwalts brief darin steht .schreibe es ausm brief raus
eine detallierte auf listung da drin steht std langes hundebellen was aber nicht stimmt unsere hunde bellen nur wenn andere hunde bellen oder sonst was ist was ja auch normal ist .und übriegens haben 3 kinder im alter 4 jahre 2 jahre und 1 jahr und muss noch dazu sagen die alten mieter hatten unseren garten verwilldern lassen

jetzt über unsere kinder :

1) am samstag den , 16.1.2010 am späten nachmittag lautes kinderrennen was übrigens täglich ist
2) am samstag den , 27.2.2010 während des ganzen nachmittags lautstarke arbeiten im garten während des gesamten nachmittags hundegebell und kindergeschrei
3)am freitag den 9.4.2010 zwischen 11.25 uhr und 14.40 uhr erneut überlautes kindergeschrei und gequitsche im garten
am samstag den 24.4.2010 erneut über std steineklopfen zwischen 13.30uhr
und 17 uhr ( hatten es leise gemacht )
4) am den 23 .5.2010 laute gartenarbeit , kratzarbeit und zerkleinerung von holz im garten , sehr belästigend dazu erheblicher kinderlärm .
5) an einem sonntag kommt der bruder von der frau engelman ( ich ) offenbar zu besuch mit der familie insgesamt 5 kinder ( meine 3 und 2 von meinem bruder und eins davon is ein säugling was schrie weil es hunger hatte )
das war nur ein teil und mehre sachen stehen noch drin 4 seiten diese frau schriebt sich alles auf was wie wo und wann wir das haus verlassen und wieder kommen

und mit meinen kinder steht ein satz drinn der sagt :

Wenn auch selbst verständlich die familie vogel nichts gegen den üblichen lärm den kindern nurmal verursachen so ist es doch die aufgabe der eltern dafür sorge zu tragen und entsprechend auf die kinder ein zu wirken
was die lärmbelästigung betrifft

jetzt meine ich : soll ich meine kinder an binden und verbieten zu spielen sich zu zanken ( geschwister ebend )

und verbieten krank zu werden denn nachts sollen sagen sie würden wir auch lärm machen wobei wenn unsere kinder krank sind wach werden weinen sie halt und müssen treppe hoch und runter und nehmen jenachdem das kind mit was jenachdem schreit .oder wenn kinder übermüdet sind was halt öfters is bei dem wetter und rum schreien und kreischen
muss ich meine kinder jetzt verbiegen nur wegen den nachbarn dürfen sie sich nicht zanken und laut spielen usw

wenn ihr fragen habt fragt ich beantworte gerne





de








Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hm
Nee, verbiegen musst Du Deine Kinder natürlich nicht ... aber bei Garten- oder sonstigen Arbeiten habt Ihr Euch an die Ruhezeiten zu halten ... dagegen können die Nachbarn in der Tat was tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
2 Antwort
....
des ja krass meine güte ... ich dachte ich bin schon schlimm dran mit der unter uns aber du/ihr seit ja echt schlimm dran ... kann man den da nichts gegen machen des die irgendwie auszieht oda so??? ihr tut mir wirklich leid ... lg mummy´s
mummysdarling
mummysdarling | 14.07.2010
3 Antwort
......
klar aber wenn man leise arbeit und rücksicht nimmt auf die nachbarn also denn wir haben in kürze taufe und wollten es im garten machen und dazu müssen wir jede zeit nutzen weil der garten verwilldert war und machen auch selbstverständlich in der mittags ruhe nur leise sachen wie ungraut zupfen oder auch mal zusammen kratzen was vieleicht 5 min is
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
4 Antwort
...
ja also wirklich wie kanst du nur deien kidner spielen udn quitshcne dabei auch noch frecheit ich hoffe du weist wie ich das meien aber das ja wohl eien frecheit was will dei frasu den von euch echt ne frecheit von der vorallem wen dei euch so nachspioniert also hat für mich schon so dne anschein dazu die kan euch doch nichtsagen wnan ihr wa szu tun habt klar mal an die ruhe zeiten halten aber dei sind doch nur von 12 bis 14 urh und wen dei kinder dan spielen jkan sie ja wohl nicht verbieten oder wei muss man nicht versteh n
sabbi20
sabbi20 | 14.07.2010
5 Antwort
hmm
die situation ist übel, deine nachbarn haben anscheinend viel zeit ... kindern kann man das spielen nicht verbieten, man kann aber darauf achten das es gemäßigt ist , sprich, man kann darauf achten das die kinder nicht die ganze zeit schreien und kreischen, denn kinder können sich auch ruhig beschäftigen, lässt sich nicht immer vermeiden, klar sind eben kinder ... dann konnte man aus dem auszug vom brief ein paar zeiten rauslesen ... es gibt sowas wie eine mittagsruhe, und die ist entweder von12-15 oder von 13-15 uhr und sollte auch eigehalten werden ... versucht doch mal ein vernünftiges gespräch auf neutralem boden mit euren nachbarn zu finden?? lg alipes
Alipes
Alipes | 14.07.2010
6 Antwort
das
ist doch echt der hammer!!! aber ich kenne das ich habe auch ein verbohrtes arschloch als nachbar der hat von meinem großen schon den softball weggeschmissen nur weil der auf dem balkon gelandet ist oder mein KW wird einfach nach draussen gestellt. oder mir wird die ganze zeit auf den arsch geguckt. ich bin mittlerweile ratlos was man gegen ihn machen kann aber momentan ist er das gespöt der gegend hier. unser nachbar erzählt auch bei anderen leuten rum wir würden Hartz4 beziehen und könnten uns einen mercedes leisten usw. der ist echt der der knaller meine kids lachen ihn mittlerweile einfach nur aus wenn der mal wieder rum spinnt und sich irgendwas einbildet.
Recefi
Recefi | 14.07.2010
7 Antwort
mummysdarling
nein können wir nicht da wir auch katzen haben haben die jetzt auf ihren zaun kleine spitzen gemacht woran die katzen sich weh tun könnten dabei sie haben selber 2 hunde und die bellen auch und dabei auch in der mittags zeit und unsere hunde dürfen es nicht ??? oder mal 5 min kratzen wir im garten und holz arbeiten mussten mit dem häcksler stöcke weg machen und das war nicht in der mittags zeit und stört sie trotzdem wollen sie als nachbarn das der garten verwilldert bleibt ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
8 Antwort
die können dir garnichts...
was ich vermute ist, das dich die Leute da rausmobben wollen ... ich würde rüber zu der Schnalle ihr den Brief unter die Nase halten und fragen ob sie keine aderen Hobbies hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
9 Antwort
alipes
wir versuchen es ja aber meine kinder sind halt in dem alter wo sie nicht immer hören wollen und sich um dinge streiten und wegen dennen geh ich doch nicht extra rein bei dem wetter wobei die nachbarnm sich auch stören das die kinder oben im zimmer musik hören
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
10 Antwort
........
oder lautes gekreiche is auch wenn meine kids ihren willen nicht bekommen soll ich deswegen immer den kindern was durch gehen lassen ?? nur weil die nachbarn sich dran stören
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
11 Antwort
@liebling21
gegen Kinderlärm und arbeiten im Garten kann kein Mensch was machen !!!! lächerlich ist auch der Anwalt, weil der müsste das wissen ... es gab genug Urteile darüber, das man gegen Kinderlärm nichts machen kann ... der freut sich warscheinlich nur über die Provision
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
12 Antwort
.........
und die haben mal eine katze von uns von steinen runter getretten nur weil sie da saß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
13 Antwort
Geh
Da mal hin ... und sag denen mal ganz klar und deutlich..MACHT was ihr wollt ... wir leben soo weiter..und dann geh ... egal was sie dir nachrufen..lauf ... das wars
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
14 Antwort
....
das ist echt scheiße ... ich vermute auch mal das die euch da raus haben wollen???wohnen da noch mehrere drin oder nur ihr und die verbitterte kuh?
mummysdarling
mummysdarling | 14.07.2010
15 Antwort
das ja krass
also wenn ich danach gehe hier bollert jeden tag jemand die treppen runter und die kinder schreiben grad jetzt in den ferien auch ab 10 uhr rum und die achten auch nicht auf die mittagsruhe und da beschwert sich keiner!!!davonmal abgesehen gibt es soweit ich weiß eh keine mittagsruhe mehr ... und das kinder schreien, quietschen und soweiter ist doch klar dann müssen die wohin ziehen wo es keine kinder gibt!!!wenn sie selber hunde haben find ich es von denen echt albern das die so rumzicken ... gut gartenarbeit würd ich zwischen 12 uhr 14 uhr nicht machen damit man wenigstens trotzdem etwas ruhe hat am nachmittag aber gegen holzhacken oder jäglicher anderer gartenarbeit können die normalerweise nichts machen/sagen!!!wir haben hier nen bsp. meine freundin hat ihren kw im treppenhaus stehen und die nachbarn haben alles dem anwalt übergeben sie würden nicht an den briefgkasten kommen und nich in den keller ... sie haben verloren der kw darf weiterhin da stehen nun schupsen die nachbarn ihn die
marlekaymom
marlekaymom | 14.07.2010
16 Antwort
passwort
das denken wir auch er macht sich doch lächerlich und sie stört es auch weil wir jetzt schauckel sandkasten etc gemacht haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
17 Antwort
text2
treppen runter und all sowas also ist echt schlimm ... aber normal ist das alles nur spinnerei von euren nachbarn glaub ich zumindest normal ist es nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
marlekaymom
marlekaymom | 14.07.2010
18 Antwort
........
nur wir wohnen hier und direkt neben an die nachbarn gegen über eine ältere frau die 2 verstehen sich super neben uns ist eine berufschule dort war mein mann ebend und die sagten wir wollen natürliche kinder und kinder sollen ihre freiheit haben uns stört es in keinster weise trotz das hier untericht is und wir sollen die kinder und unsere tiere so lassen wie sie sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010
19 Antwort
Das selbe hab ich letztens im Fernsehen gesehen.
Da hat ein Anwalt gesprochen und hat gesagt das kein Richter was gegen Kinderlärm sagt. Und das man Kindern nun mal nicht das spielen verbieten kann und sollte. Und die Gartenarbeit ist auch nicht verboten. So lange es nicht in der woche nach 22 Uhr passiert oder am Sonntag kann da niemand was zu sagen.
mamavjulian1983
mamavjulian1983 | 14.07.2010
20 Antwort
gegen kindergeschrei kann ja niemand was machen.
aber dein nachbar macht sich nur zum depp.der hat nix anderes zu tun und euch nachzuspionieren.was ihr wann macht.nea nachbarn das thema hatten wir vorhin schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wer hat auch stress md.jungen Nachbarn?
23.02.2014 | 24 Antworten
eben war der notarzt da (Vorsicht lang!)
04.07.2013 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading