Ist das echt so? kindergartenplatz muß man schon kurz nach der geburt reservieren?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.12.2007 | 9 Antworten
was mach ich denn dann, wenn ich zwischenduch umziehe? haben die KITAS wirklich so lange vorlaufzeit?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Kindergarten
Also bei uns hier in Willich ist es nicht so, hier reicht es das Kind anzumelden wenn es ca. 2 1/2 jahre ist, wir hatten da überhaupt keine Probleme mit. Aber kann natürlich von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein. Zudem haben wir hier auch eine ganze Menge an Kitas. Liebe Grüße Michael
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2007
2 Antwort
........
ich denke ja. bei uns in der kita ist es so das du ein halbes jahr vorher die anmeldung abgeben mußt. aber mit 2jahren hat jedes kind einen rechtsanspruch ob der kiga voll ist oder nicht ... lg nancy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2007
3 Antwort
Hallo
das is ne gute frage weil ich ziewhe auch bald um und das frage ich mich auch also hier wo ich wohne gehts schnell aber da wo ich hinziehe soll es nicht so schnell gehen
Sunnylein
Sunnylein | 17.12.2007
4 Antwort
Kindergartenplatz
Ja, leider ist es so! Ich habe auch gleich nach der Geburt einen KiTa-Platz beantragt. Man sagte mir, daß es nur eine bestimmte Kapazität an Plätzen gibt. An Deiner Stelle würde ich das auch tun, denn wie sagt der Volksmund " Wer zuerst kommt, malt zuerst ". So ist es auch zur Unterbringung unserer kleinen Mäuse. LG Holzi
holzi
holzi | 17.12.2007
5 Antwort
schon in der SS
Bei uns in der Nähe von Berlin musst du dir den Platz schon während der SS reservieren am besten gleich zwei. Kommt sicherlich drauf an wie lange du zu Hause bleiben willst nach der Geburt. Mfg Moni
Moni_Lars
Moni_Lars | 17.12.2007
6 Antwort
ich habe es gemacht
da war der kleine ein jahr alt.war nun drinnen und habe ihn wieder raus.kommt nächstes jahr wieder rein und hat den platz auch sicher
josie
josie | 17.12.2007
7 Antwort
Kindergarten
ich habe meinen mit 3 Monaten an 3 verschiedenen Kindergärten angemeldet ...
sam1506
sam1506 | 17.12.2007
8 Antwort
Hallo
Hallo, also bei uns kann man die Kinder erst mit 2 Jahren anmelden. Ich wollte meinen Sohn auch direkt nach der Geburt anmelden aber man hat mich wieder weg geschickt, weil es neu wäre das man Kinder erst mit 2 anmelden kann. LG Regine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2007
9 Antwort
Kita-Platz
Bin Kita-Leiterin in Sachsen. Bei uns ist das ähnlich aber in sachsen gibt es einen rechtsanspruch auf Kita-Plätze, ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist. Falls das so ist und es gibt keine Kita-Plätze hast du auf jeden Fall anspruch auf eine Tagesmutter. aber geh lieber auf Nummer sicher und melde dein Kind rechtzeitig. Falls du umziehen solltest erkundige dich lieber rechtzeitig nach einem Platz am neuen Wohnort. Die Situation ist furchtbar aber da sind die Kommunen in der Pflicht, was zu tun, ebenso mit den Krippenplätzen.
auroraborealis
auroraborealis | 19.12.2007

ERFAHRE MEHR:

Fäden zu kurz
14.06.2014 | 4 Antworten
Kurz harter Unterleib
29.07.2013 | 6 Antworten
Tagesmutter statt Kindergarten?
15.07.2012 | 13 Antworten
Kindergartenplatz nur 35 Stunden
16.04.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading