Frage zu der unteren frage mit dem kind allein lassen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.05.2011 | 34 Antworten
seid ihr immer im haus?
also ich meine meine nachbarin zb bringt das kind ins bett und die kleine schläft dann auch durch. sie nimmt das babyon mit raus und die sitzen dann halt draußen im garten. aber sie hat immer babyphone dabei.
ich hab mich das bisher net getraut aber man hört ja wenn was ist.
was haltet ihr davon?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hey
das find ich voll ok.. solang man shcnell da ist falls etwas is is es ok meiner meinung nach. ich bin immer im haus hab kein garten oder sowas *g*
-Nina-
-Nina- | 27.05.2011
2 Antwort
na klar das machen wir auch
wenn wir draußen sind oder so ist das Babyphone immer dabei.. da hör ich ja wenn was ist aber allein lassen und das Kind eben allein im Haus lassen .. niemals.
Baby_Xx
Baby_Xx | 27.05.2011
3 Antwort
...
Also das ich mit unserer Grossen im Garten bin wenn unsere Kleine nachmittags schläft mach ich auch. Hab das Babyphone dabei, krieg ich ja sofort mit wenn sie aufwacht. Sie ist ja im Gitterbett, also kann sie ja nicht durch die Wohnung krabbeln. Aber ausser Hörweite würde ich nicht gehen, weder bei der Grossen noch bei der Kleinen. Lg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
4 Antwort
...
...da man ja immernoch in Reichweite ist und durch das Babyphon die Regungen der kleinen mitkriegt, finde ich es dann nicht schlimm. Aber ich würde niemals ohne Babyphon weggehen bzw. weiter weggehen. Ich muß als Erziehungsberechtigter wissen, daß es dem Kind gut geht und es nichts anstellt. Haben auch Haus mit Garten und klar gehen wir rauß in den Garten, wenn die Kinder drinnen schlafen. Müssen ja auch irgendwann gießen und so. LG
Biene_321
Biene_321 | 27.05.2011
5 Antwort
ein babyfon ist ja dafür da
das man gewisse freiheiten haben kann...es ist quasi das verlängerte ohr ich sitze auch bei uns im garten oder bei nachbarn...höre meine kids aber immer :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.05.2011
6 Antwort
na also das geht ja wohl auch ned
ne im Ernst ist doch ok man is ja immer noch greifbar und hört sofort wenn was nicht stimmen sollte
Kiara66
Kiara66 | 27.05.2011
7 Antwort
,..
so mach ich das auch. man ist ja vor der tür. trotz babyphone und obwohl meine tochter durchschläft geh ich sicherheitshalber alle 20 minuten rein gucken ob alles klar ist
-kico-
-kico- | 27.05.2011
8 Antwort
also
für mich wars ne ganze zeitlang nen riesen Problem das ich meinen Kleinen kurz alleine lasse wenn er mittagschlaf macht.., mittlerweile bin ich da ruhiger geworden weil ich weiß das wenn er schläft dann schläft er und meist 2 1/2 std. vorher wird er nicht wach. Wenn ich dann mal schnell was erledigen muss mache ich das in der Zeit z.B zur Sparkasse schnell oder nen Brot holen, halt Kleinigkeiten bin dann nach einer viertel stunde wieder zu Hause und länger würde ich ihn aber dennoch nicht alleine lassen.., da würde ich mir zu viele Gedanken machen. lg
shila85
shila85 | 27.05.2011
9 Antwort
huhu
es ging doch in der anderen frage ums einkaufen gehen oder??wenn ich meine wäsche mache gehe ich auch runter mit babyfon aber ich würde net einkaufen gehen oder so
82ela
82ela | 27.05.2011
10 Antwort
..
da wir nur eine wohnung haben únd nur ne kleine terrasse sind wir eh immer da wenn unser kind auch da ist.. wenn er mittagsschlaf macht bring ich den müll raus ..aber das dauert ja nur zwei minuten.. wenn wir bei unseren eltern sind die ein großes haus + grundstück haben, nehmen wir auch das babyphon mit raus, weil ich mich dann meistens draussen im garten aufhalte....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
11 Antwort
HI
Das finde ich völlig okay wenn der garten gleich anschließt! Ich bin zuhause, geh wenn dann mal nur zum briefkasten oder eben in den wäschekeller! Mia is 21 Monate kenn aber auch welche die fahren mal kurz ums Eck was holen u lassen die kiddys schlafend zuhause! ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
12 Antwort
Also wir haben ein
großes Haus und einen Großen Garten ich sitze auch oft draußen und geniese die Sonne wenn der kleine schläft Babyphone immer dabein und mein Sohn ist schon 2 Jahre Habe ich immer so gemacht und werde ich sicher noch eine ganze weile so machen ;o) Aber weg gehen würde ich nieeeeee weiter als bis zum Gartenzaun das Grundstück würde ich nieeee verlassen
Tyra03
Tyra03 | 27.05.2011
13 Antwort
@shila85
also bin ganz erlich das könnte ich nicht hätte zu viel angst das da irgendwas passiert!!! Weiß aber auch das das viele so machen aber ich könnte das nie
Tyra03
Tyra03 | 27.05.2011
14 Antwort
(=
Also wir machen und machten das auch schon immer! Babyfon an und wir waren im Garten. Wieso soll ich auch in der Bude hocken und mich langweilen wenn ich mit Freunden im Garten zusammen sitzen kann. Bin auch öfters im Keller unten Abends wenn der kleine schläft und wir wohnen im 4 Stock. Also ich seh das nicht so eng, sobald was sein sollte schlagt das Babyfon alarm!!!
LittleGangster
LittleGangster | 27.05.2011
15 Antwort
es sagt ja keiner das man neben den bett sitzen soll
aber ich findes es einen gewaltigenunterschied ob ich im haus bin wo ich in nichteinmal 1-2 min zu stelle sein kann oder ob jemabd sellenruhug einkaufen geht muss da nur an den fall denken der erst vor kurzen war mädchen allein zu hause mutter und freund paar häuser weiter in der kneipe arbeitet , und kinder wurden ermordet würde meine kinder niiemals allein lassen in dem sinne von weiter weg als haus und hof , habe auch einen garten unser büro und auch die kücher gehen hinaus wenn die kleine schläft im wz mache ich die beiden fenster auf und gehe mal blumen giessen
3fachmama35
3fachmama35 | 27.05.2011
16 Antwort
......
wir wohnen im neubau im 4.stock...habe also nur nen kleinen balkon..wenn mausi schläft bring ich zb den müll ma fix runter oder häng die wäsche im keller auf...aber babyphone nehm ich immer mit...wobei meist mein mann immer in der wohnung is..also die paar minuten allein is sie sehr sehr selten...ma eben einkaufen gehen und wenns nur n brot is würd ich nie machen...
gina87
gina87 | 27.05.2011
17 Antwort
...
da smit dem shclafend da lassn würd ich auch nieee tun.. wenn sie dann doch mal aufwacht und man is eben einkaufen und hat kein babyfon kriegt die ja panik Oo so bauen sich ängste auf.. mitm babyfon im garten is man ja echt wie gesgat in 1-2 minuten da.
-Nina-
-Nina- | 27.05.2011
18 Antwort
...
wenn ich raus gehe hab ich immer das babyphone dabei um den kleinen jedoch kommt einfach raus, wenn was is. die stellt auch allein keinen unsinn an. wenn der kleine allerdings mal an die türklinke kommt, werd ich das haus nichtmehr verlassen, denn der hat zuviel flausen im kopf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
19 Antwort
@Tyra03
Du hast recht, ich könnte das auch nie. Einfach zum Einkaufen gehen? Nö!!! Laß das Kind mal schlecht träumen, es wacht auf und schreit. Und dann, wenn keiner ans Bettchen kommt??? Das kann Probleme dann mit dem Schlafen geben. Ich kenn auch so einen Fall. Der Junge wollte partou nicht mehr beim Vater übernachten, weil der mal aufwachte und sein Vater "nur mal kurz" wohingefahren war. Der hat gebrüllt wie am Spieß und dann waren Übernachtungen nicht mehr möglich.
Katrin321
Katrin321 | 27.05.2011
20 Antwort
ich rabenmutter
hatte nie ein babyphone und habe trotzdem im garten gesessen.....also mal ehrlich man ist doch zuhause und da muß man doch nicht am bett des kindes sitzen..... ich war im garten und habe eben so alle 15 min mal geschaut ob alles ok ist.
florabini
florabini | 27.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten
Ziehen im unteren Rücken
08.01.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading