Wann bringt ihr eure Kinder ins Bett?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.07.2007 | 23 Antworten
Hallo,
ich hätte da mal eine Frage: Wann bringt ihr eure Kinder ins Bett und wie lange schlafen sie am Tag?
Mein Großer (23 Monate) kommt abends um 19 Uhr ins Bett und schläft bis zwischen 6.30 und 7 Uhr, nachmittags von 11.45 - bis 13.30/14.00 Uhr.
Mein Kleiner (9 Monate) schläft abends von 18.45 bis 6.30/7.00 Uhr, vormittags von ca. 9.15-9.45 und mittags von 11.45 - 13.30/14.00Uhr.

Ich höre oft, dass sie sehr früh ins Bett kommen, aber sie sind beide müde, der Kleine schläft sofort ein, der Große würde zwar noch spielen, aber er ist dann aufgedreht und unkonzentriert, so dass es für ihn angenehmer ist, wenn er ins Bett geht, er macht keine Szene und geht gerne ins Bett. Oft erzählt er noch ne Weile und möchte nochmal etwas Wasser trinken.

Danke für Eure Antworten.

Liebe Grüße
Kerstin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Schlafen
Hallo Kerstin, wir bringen die Kleine auch um 19 h ins Bett und sie schläft bis ca. 6.30 h. Mittags schläft sie zwischen 1 und 2 Stunden. Der große ist 11 Jahre alt und geht um 20 h ins Bett und liest dann noch. Ich denke aber genau wie Du, das sie ohne den Schlaf sehr unausgeglichen sind, selbst mit 11 Jahren brauchen sie ihren Rhythmus. Viele haben mich damals zwar belächelt, wenn ich meinen Sohn so früh ins Bett geschickt habe, doch er war fast immer gut drauf und hatte nicht solchen Konzentrationsschwierigkeiten und Wutausbrüche, wie einige seiner "Freunde". Ich denke Kinder brauchen einfach ihren schlaf und für die Eltern ist die Zeit dann auch mal ganz schön. Liebe grüße Susi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2007
2 Antwort
schlafen...
juhu, meine kleine schläft sehr gerne und viel. sie steht so zwischen 7:00 uhr und 8:30 uhr auf, geht dann so 9:00 uhr, 10:00 uhr nochmal für 1 stunde und um 18:00 uhr fällt sie totmüde und erschöpft ins bett. wie gesagt sie schläft sehr viel und gerne, ihr die "zwischenschläfchen" zu verweigern kann tötlich sein!!! Wenn wir unterwegs sind ist sie teilweise so aufgedreht das sie die nicht macht. dann kann es aber auch sein das wr sie ab 16:30 uhr mit toben wachalten müssen. damit sie dann um 18 uhr abgehen kann. Ggruß bonnie01 In den paar stunden in denen sie auf ist, geht sie aber auch sprichwörtlichüber tische und bänke ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2007
3 Antwort
Schlafen gehen
:-) Muß mal kurz schmunzeln, höre es in letzter zeit voll oft, das die Kidds um/gegen 19h ins Bett gehen ... Unsere Tochter übrigens auch sie ist jetzt 8mon. und ab 18h wird sie unerträglich, wenn sie nicht ihren täglichen abendrhytmus hat -- Flasche fertig machen;in den Wärmer stellen, baden oder waschen;umziehen, entweder noch kurz schmusen/spielen -- je nachdem wie müde sie schon ist ... tja dann gibts die Flasche und dabei schläft sie schon ein und will ins Bett. Finde es für die Kidds wichtig und auch für sich selbst ... irgendwann sollte auch mal die Privatzeit beginnen. Lg
mam2006
mam2006 | 17.07.2007
4 Antwort
schlafen gehen
Hatte noch vergessen zu sagen, das meine kleine, dann auch durchschläft bis 6-7h, dann steht sie mit meinem Mann auf und um 8-8.30h kommt sie zu mir ins Bett und schmust noch, wo sie auch oft nochmal einschläft bis 9.30-10h.Ansonsten will sie aber auf jeden fall gegen 9-9.30h nochmal für ein stündchen oder so schlafen. Mittags ab 13-14h wird sie dann auch wieder müde und gelegentlich nochmal so gegen 16h, ist immer davon abhängig wie sie drauf ist oder wie lange sie mittags geschlafen hat.Manchmal muß ich sie um 18 uhr wecken, damit sie später noch schläft.Aber trotz dessen, will sie um 19.30-allerspätestens 20.00h ins Bett.
mam2006
mam2006 | 17.07.2007
5 Antwort
Schlafen...
Hallo, meine Kleine ist jetzt 12 Monate und geht auch 19 Uhr schlafen, allerdings schläft sie am Tag nicht mehr so viel.Mittags schläft sie von 11.45-bis meistens 14-14.30Uhr.Dann aber erst wieder am Abend und dann ist sie ja verständlicher Weise auch total grocki, nimmt ihren Schlafhasen und dann schlummert sie.Also ich denke 19 Uhr ist total ok.LG LillysMum
LillysMum
LillysMum | 17.07.2007
6 Antwort
Schlafzeiten
Hallo Meine Große : 19.45 Uhr ins Bett, schlafen gegen 21 Uhrm, wieder wach gegen 8 Uhr Meine Kleine : 18.30Uhr ins bett, wach gegen 7 Uhr, einmal die Nacht wach Ist also völlig Ok und Durchschnitt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.07.2007
7 Antwort
Schlafen
Hallo, also meine beiden sind 2, 5 Jahre und 4, 5 Monate alt unnd gehen beide um 19:00 Uhr ins Bett. Klappt in der regel super.Die ältere schläft so bis ca. 6-7 Uhr und die Kleine wacht einmal in der Nacht auf und schläft dann bis ca. 7 Uhr. Die Große macht seit gut einem Jahr keinen Mittagsschlaf mehr und die Kleine schläft tagsüber zweimal:insgesamt etwa 2-3 Stunden. Grüße, Saskia
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2007
8 Antwort
Schlafenzeit
Hey meine Große 5 Jahre alt geht abends um 20 uhr ins Bett. Sie schläft auch sofort ein. Wenn sie in den Kindergarten muss weck ich sie um 07.30 Uhr. Ansonsten schläft sie meistens bis um 09.00 Uhr. Die Kleine 3 Jahre alt geht auch um 20 Uhr ins Bett, sie kaspert aber meistens noch bis 21 Uhr im Zimmer rum, und steht auf weil sie noch auf Toilette muss oder was trinken will. Sie wird wenn Kiga ist auch um 07.30 Uhr geweckt ansonsten steht sie zwischen 08.30 Uhr und 09.00 Uhr auf. Einen Mittagsschlaf von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr macht die Kleine auch noch. LG Nadine
minnieformat
minnieformat | 17.07.2007
9 Antwort
?????
Warum schlafen alle Kinder so toll nur meins nicht?? LG Hannah
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2007
10 Antwort
kids ins bett
hallo also unser Noel 13 monate geht immer zwischen 19 uhr und 20 uhr ins bett tut bis ca 8.30 uhr schlafen und mittags von 12 uhr bis 13.30 uhr ... Lucas 5 jahre geht 20.30 uhr ins bett und Vanessa 10 jahre geht um 21 uhr ins bett ... mfg. Cindy
cindy-andre
cindy-andre | 17.07.2007
11 Antwort
Schlafenszeit
Hallo! Meine beiden mädels gehen auch gegen 19 Uhr ins Bett. Die kleine macht mittags noch 45-60 Minuten mittagschlaf, die Große geht bloß ins Zimmer und darf leise spieln oder halt nen Film gucken. Hauptsache sie ruht sich ein wenig aus. Jetzt wo ich lese das viele Kinder 19 Uhr ins Bett gehen, bin ich beruhigt. Denn bei uns vorm Haus sind die Kinder meist bis 21 Uhr noch draußen und spielen. Hab mir schon immer Vorwürfe gemacht das ich meine kinder so "zeitig" ins Bett schicke. Aber irgendwann bin ich auch kaputt und mit de Nerven am Ende und will nur noch meine Ruhe. ;-) Achso und aufstehen tun beide früh gegen halb um 7. Selbst wenn es mal später geworden ist, oder wo ich ausprobiert habe, ob sie länger schlafen früh wenn sie abends später ins bett gehen. Nichts, ich glaub die ham ihren "inneren" Wecker auf 7 uhr gestellt ;-) Liebe Grüße
JaLePa
JaLePa | 17.07.2007
12 Antwort
Kinder ins Bett
meine geht sonst 20uhr ins Bett, aber bei der Hitze erst gegen 21.30Uhr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2007
13 Antwort
unterschiedlich im sommer und im winter
hallo! unser bruno geht "ab herbst" immer zwischen 20 uhr und 20:30 ins bett. morgens wacht er gegen halb 8 auf. er schläft dann tagsüber ab 12:30 bis 15:30 oder bis 16uhr. im sommer ist es irgendwie immer eine stunde später dass wir ihn ins bett bringen - das liegt an uns, weil wir selber später nach hause kommen, länger draussen sind, usw. wir haben versucht darauf zu achten, dass es nicht später wird, hat aber nicht funktioniert und wir haben es halt akzeptiert, dass es im sommer eine stunde später ist. wenn es uns allen passt, spielt es eigentlich keine rolle. also jetzt geht er zwischen 21 uhr und 21:30 ins bett und schläft bis halb 9. . der nachmittagsschlaf ändert sich im sommer auch nicht: er schläft 3 stunden ab ca. 12:30 oder 13 uhr. er hat diesen rhythmus ungefähr seit er 8 monate alt war. lg, mameha
mameha
mameha | 17.07.2007
14 Antwort
sleep
also meine kleine ist 16 monate mom geht sie um 8 uhr abend schlafen und schläft so ca bis 10 durch ... auch mal länger kommt darauf an wie anstengden der tag für sie war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2007
15 Antwort
Schlafen !
Hallo, also unsere kleine ist 11 Monate und meistens geht sie erst gegen 22 uhr schlafen dann auch nicht in ihr bett sie schläft nur bei mir. Ich weiß auch nicht wie ich das ändern kann, manchmal funktioniert es das sie bei mir einschläft und ich sie dann in ihr bett trage ... habt ihr tipps, sie ist mein erstes kind ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2007
16 Antwort
Schlafen !
Hallo, also unsere kleine ist 11 Monate und meistens geht sie erst gegen 22 uhr schlafen dann auch nicht in ihr bett sie schläft nur bei mir. Ich weiß auch nicht wie ich das ändern kann, manchmal funktioniert es das sie bei mir einschläft und ich sie dann in ihr bett trage ... habt ihr tipps, sie ist mein erstes kind ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2007
17 Antwort
Schlafenszeit
meine älteste 14 jahre geht 22 uhr ins bett, auch am wochenende. meine anderen zwei 12 und 9 jahre ist um 20:15 uhr schlafenszeit in der woche und am wochenende so um 21:30 uhr. und der jüngste muss unterhalb der woche um 19 uhr in die kiste und am wochenende so gegen 20 uhr, sonst überdreht er und das ist ein zeichen, dass er total müde ist. er ist jeden morgen der erste der wach ist um 6 uhr. lg ulrike
ildigo
ildigo | 18.07.2007
18 Antwort
Schlafen
Hallo Kerstin ! Mein kleiner ist jetzt 9 Monate und er schläft morgens so bis 7-7.30Uhr von 10 bis 10.30 Uhr mittags von 13 bis 14.30 Uhr nachmittags schafft er es dann ab und zu ganz wach zu bleiben ansonsten nimmt er sich sonst auch nochmal eine halbe stunde und geht dann so gegen 19.30 Uhr ins bett ! Zur zeit macht er Wohl eine Phase durch und ich darf nicht sofort aus dem Zimmer gehen oder er wird nachts wach aber dann reicht es schon wenn man kurz rein geht denn dann schläft er weiter ! Also ich finde nicht das 18.45 Uhr zu früh ist denn er schläft ja dann bis morgens durch !
mutti06
mutti06 | 18.07.2007
19 Antwort
Schlafen gehen
Hallo also meine Kinder gehne gegen acht ins Bett. Und das klappt auch meistens ganz gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2007
20 Antwort
Ich wäre froh wenn meine Maus früher schlafen würde
Hallo Kerstin, meine Tochter ist knapp 1 Jahr alt und sie geht meist erst gegen 21.00/21.30 Uhr ins Bett - es ist jetzt aber auch nicht so, dass sie dafür tagsüber viel schläft, sie schläft lediglich von 11.00 - 11.30 und dann wenn ich Glück habe nochmal von 14.00 - 14.30 und das wars dann auch schon. Sie war noch nie eine vielschläferin. Morgens wacht sie meistens so gegen 8.30/9.00 Uhr auf.
bambina1602
bambina1602 | 18.07.2007

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wann kinder zusammen schlafen lassen?
06.08.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

uploading