Brauche dringend rat

Steff201185
Steff201185
08.05.2014 | 26 Antworten
Hallo zusammen,
mein 2 jähriger sohn möchte einfach nicht in seinem bett bzw. Zimmer bleiben.
Bisher halten wir die türe zu oder schließen kurzfristig ab, bis er schläft.
Ich hab schon versucht ihn immer wieder ins bett zu bringen und ihm lieb gute nacht sagen etc. Das ging aber über 3 stunden und half nichts ...
Wenn er rauskommen würde und ohne Probleme wieder rein gehen würde wäre es mir ja egal, aber er macht da ein nicht endendes spiel draus.
Wenn ich hinter der türe bleibe und zuhalte und immer wieder zu ihm sage er soll ins bett und dann irgendwann abschließe funktioniert das auch und er geht recht schnell ins bett und schläft.
Aber abschließen kann doch keine lösung sein? Fühl mich da ganz furchtbar damit, auch wenn ich später wieder aufmache ...
:-((
Er kommt halt inzwischen übers bett, also kann ich die stäbe nicht mehr rein machen.

Wie habt ihr das gemacht?

Wir haben übrigens immer das gleiche ritual und es funktionierte immer gut.
Würde ihm auch gerne das große bett aufbauen, aber da er immer raus kommt hab ich angst, dass er da dann rausfällt. Decke will er auch noch nicht nehmen.
Meine mutter kann mir da nicht weiter helfen, da wir immer drin geblieben sind und mein neffe auch.
wie gesagt, wenn er mal was trinken wollte und dann wieder rein geht, hätze ich da kein Problem mit, aber über 3 stunden ohne ende in sicht ist schon häftig
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Steff201185´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Brauche dringend euren Rat:-(
13.01.2016 | 10 Antworten
brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading