Ab auf's Töpfchen

taxmaker
taxmaker
08.06.2011 | 12 Antworten
Ab wann habt ihr eure Kinder denn so auf's Töpchen gesetzt? Meine sind jetzt 14 Monate und ich bin am überlegen, ob es jetzt schon Sinn macht. Wir habt ihr das gemacht und wie lange hat es gedauert, bis es richtig geklappt hat.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
mein sohn ist 13 monate alt und wir fangen auch gerade an....
sternchen2310
sternchen2310 | 08.06.2011
2 Antwort
ich hab auch so in dem alter angefangen
hat auch immer wieder mal geklappt. Aber Nico ist jetzt 2, 5 Jahre alt und er ist immer noch ned sauber :-( Ich denke es macht erst richtig sinn wenn die kleinen von selber damit kommen Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 08.06.2011
3 Antwort
...
mit 8 monaten und er ist auch sitzen geblieben, war zwar immer eher zufällig was drin aber irgend wann dann immer. hab ihn vor dem schlafen gehen und danach und zwischendurch immer wieder aufn topf gesetzt mit 2 war er komplett trocken auch nachts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
4 Antwort
hey
also hab bei meiner tochter sehr zeitig damit angefangen, auch wenn nicht immer was kam aber erstmal drauf setzten und zeigen das es nichts schlimmes ist. ich glaub sie war so ca. dreiviertel jahr wenn nicht sogar früher. als sie mit einen jahr zur tagesmama kam wusste sie was sie machen muss sie hatte dann zwar wieder ne phase wo sie nicht mehr drauf wollte oder dann mal wieder nicht auf toilette aber das kam alles wieder.
-nadine88-
-nadine88- | 08.06.2011
5 Antwort
man kanns in dem alter
versuchen, kann auch klappen. meine ist richtig mit etwa 24 monaten angefangen, habe es auch immer wieder versucht, m aber fast nie erfolgreich. mit erpressung ging es dann richtig schnell: grund der kindergarten! jetzt ist sie fast 3 und sie ist trocken. gut, in der nacht hat sie noch windeln um, aber braucht am tag keine mehr. irgendwann kommen die kids auch selber drauf. lg
zoe100
zoe100 | 08.06.2011
6 Antwort
ich
denke das es wenig Sinn macht jetzt schon anzufangen. Die Kinder müssen die geistige Reife haben um überhaupt zu verstehen was da passiert mit ihnen.Die Kinder sollten von sich aus das Signal geben das sie interesse haben dafür. Mein Sohn ist 16 Monate und ich werde erst mit max 2 jahren anfangen
pittiplumps
pittiplumps | 08.06.2011
7 Antwort
gar nicht
mein großer war mit 2 3/4 von ganz alleine sauber und ging direkt aus klo bei meinem kleinen werde ich es auch so machen gewöhnen muß man sie an nichts...sie werden damit auch nicht schneller sauber...sie werden sauber wenn sie dazu bereit sind und die nötige reife haben...mit oder ohne aufs töpfchen setzen lg
| 08.06.2011
8 Antwort
...
jedes kind ist verschieden. probier es aus. es kann durchaus schon klappen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
9 Antwort
hmmmm
man sieht ja gar nicht das ich die antwort war :-( ist mamiweb wieder am basteln? :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 08.06.2011
10 Antwort
***
Leon ist knapp 22 Monate alt und wir haben einfach mal so vor 2-3 Wochen damit angefangen.Er geht aber noch relativ unregelmäßig auf den Topf.er hat aber trotzdem schon 2x rein zufällig reingepinkelt.heute abend hat er gesagt "Stinker".Da hab ich ihn auf den Topf gesetzt und siehe da, ca. 5 Minuten später hat er sein großes Geschäft reingemacht.
Hexe29
Hexe29 | 08.06.2011
11 Antwort
wow....wieso so eilig?
Also ehrlich gesagt, finde ich es total früh, ...mit 14 Monaten. Was sollen den Kinder heut zu Tage noch alles können, wenn sie knapp ein Jahr oder gerade mal 8 Monate alt sind?!? Laufen, essen, sprechen, auf klo gehen... ich denke auch, es macht erst sinn, wen die kleinen es auch verstehen können, ...bei meiner großen hab ich mit 2, 3 Jahren angefangen, und mit 2, 5 Jahren war sie tagsüber trocken, und irgendwann später so knapp gegen 3 Jahre war sie es auch nachts. das kam aber dann von ihr selber aus, als sie sagte, mama ich brauche nachts keine windel mehr.
keisimaileen
keisimaileen | 08.06.2011
12 Antwort
Hab's gar nicht eilig...
wollte nur nicht den richtigen Moment verpassen. Allerdings denke ich auch, dass es zu früh nichts bringt und es dann wirklich Zufall ist, wenn sie da mal reinbiseln...Vielen Dank für die vielen Antworten.
taxmaker
taxmaker | 08.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Töpfchen
15.05.2013 | 20 Antworten
Ab wann Töpfchen?
10.11.2012 | 22 Antworten
Töpfchen Streik Hilfe
28.01.2012 | 8 Antworten
Wie und wohin mit dem Töpfchen?
03.08.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading