5 monate baby

mamiaaliyah
mamiaaliyah
13.05.2011 | 8 Antworten
sooo hab mal eine frage..
wir haben morgens immer den gleichen ablauf. wir stehen auf, windeln wechseln, anziehen, ich mach sauber und räum auf, danach spiele ich mit meinem kleinen etwa eine halbe stunde bis stunde intensiv und dann verlangt er sein erstes fläschchen.
danach will ich was frühstücken, setze ihn neben mich in der wippe an den tisch. aber er quengelt dann echt immer, streckt sich durch und sobald dich ihn anschaue grinst er mich an.
nun meine frage: wieviel "kapiert" ein 5 monate baby denn schon? hört sich vielleicht ein bisschen blöd an, aber kann er mich denn schon um den finger wickeln?
ich nehme ihn dann meistens hoch und dann ist ruhe. ich frage mich, ab wann denn ein baby "verwöhnt" werden kann.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@DodgeLady
Klar, wenn das Baby schreit, dann muss man nicht innerhalb von 3 Sekunden am Bett oder sonstwo stehen, man könnte auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
7 Antwort
Verwöhnen....
...kann man auf jeden Fall auch schon ein Baby, ist meine Meinung.In deinem Fall würde ich aber denken, das er nicht quengelt um beschäftigt zu werden.Er war ja schon ne Weile wach, wie du schilderst.Und nach seinem Fläschchen, ist er sicher kaputt und da will er nicht im Wipper abgelegt werden.Ich mach es etwas umgekehrt, vielleicht testest du das auch einfach mal.Meiner ist 6 1/2 Monate.Wenn wir aufstehen mach ich ihn auch fertig, Windeln....., dann setz ich mich und frühstücke, denn da ist seine Laune noch bestens, er sitzt im Hochstuhl und da geb ich ihm was zu spielen, kann schööön essen.Dann Haushalt, nehm ihn im Wipper überall hin mit.Dann wenn ich merke er quengelt, beschäftige ich mich mit ihm bis ich merke es geht nix mehr und er wird gegen 9.00 nochmal hin gelegt.Dann mach ich den Rest Haushalt. Wenn du ihn natürlich schon leicht müde und satt neben dich setzt und er soll artig warten, da haste schlechte Karten. Probier es doch mal.
greifswalderin
greifswalderin | 13.05.2011
6 Antwort
...
Also meine Patentante war die letzte Woche zu Besuch, um mir mal ein bissl zu helfen und mal die Kleine zu nehmen damit ich zum Friseur gehen kann. Sie sagt, dass sie mich beobachtet hat und ihr was aufgefallen ist. Ich bin wohl zu überbesorgt, denn bei jedem kleinen Laut den die Kleine von sich gibt renne ich sofort um zu sehen was los ist. Meist nehme ich sie dann auch gleich auf den Arm um sie zu trösten, weil ja irgendwas nicht stimmen kann. Was aber gar nicht so ist! Meine Tante sagt, dass die Kleine sich das sehr wohl merkt und lernt, dass sie nur kurz zu quaken braucht denn die Mama kommt ja ganz bestimmt und holt sie. Meine Kleine ist auch 5 Monate alt und auch mein Mann packt mich sehr oft und setzt mich zurück aufs Sofa und sagt: "Lass sie doch erstmal... du musst nicht gleich beim ersten Laut los rennen." Das ist leichter gesagt als getan, aber wenn das schon Anderen auffällt dann ist da ganz sicher was dran.
DodgeLady
DodgeLady | 13.05.2011
5 Antwort
.
Bin auch der Meinung , dass man Babys nicht verwöhnen kann. Er will halt Mamas ungeteilte Aufmerksamkeit in diesem Moment, das ist doch ganz normal, denke ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
4 Antwort
@nele1407
ich beschäftige mich echt den ganzen tag mit ihm, ausser zu meinen 2 mahlzeiten und dem einen mal sport.. und müde wird er dann um 10 ca.
mamiaaliyah
mamiaaliyah | 13.05.2011
3 Antwort

ich denke ehr, dass er müde sein wird... kleine babys bekommen schon ne menge mit und sind oft gerissener als man denkt... jedoch denk ich in deinem fall wirklich, dass er müde ist... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
2 Antwort
....
schon von geburt an kann man die kleinen verwöhnen, man gewöhnt sie einfach daran und dann wollen sie es immer wieder... irgendwann ist es dann anstrengend wenn sie immer hoch wollen.
stern89
stern89 | 13.05.2011
1 Antwort
hi
Ich bin der Meinung, dass man sie nicht verwöhnen kann. Ihm ist langweilig, oder vielleicht wieder müde?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading