Tv schauen?

kristja3
kristja3
16.03.2011 | 80 Antworten
Dürfen eure kinder tv schauen also irgendwelhe kinderfilme ? wenn ja wielange und ab wieviel jahren?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

80 Antworten (neue Antworten zuerst)

80 Antwort
@ohoh
weil es nun mal so sit du sagst mir hier die ganze zeit 20 min tv tuen meinem sohn schlecht und so aber ich hab dich mal aufgezählt welhe sahen wircklich schlecht kinder tuen und wo heut zu tage keiner drauf achtet und wircklich jedes 3 kind was ich im kindergarten sehe oder allgemein läuft mit flasche noch rum nucker pampers udn das beste in denn flaschen säfte kako wovon die kinder schwarze zähne kriegen das ist traurig man sollte da mal mehr acht drauf nehmen und nicht denn kindern mal ab und zu erlauben etwas tv zugucken was wircklich vielleicht interessant für kinder ist und spaß macht
kristja3
kristja3 | 17.03.2011
79 Antwort
@kristja3
ich hab mich hier gar nicht dargestellt, was dir vielleicht aufgefallen wäre, wenn du meine beiträge richtig gelesen hättest... das du jetzt unsachlich und persönlich wirst, finde ich schade, weil es in ner ernsthaft geführten diskussion nichts zu suchen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
78 Antwort
@ohoh
naa sowas soll man auch nicht anmachen sonder schauen was das kind darf was nicht;-) ich sag mal so du stellst dich hier als super mama hin dein andere da auch aber seit bestimmt die jenigen wo die kinder selber tv schauen wo die kinder schön flasche mit 2 kriegen und lecker kako drine damit die zähne schön schwarz werden ..und die nucker immer noch und nicht vergessen pampers an ... super mami;-) das sind sahen die wichtig sind und nicht ob ein kind 20 min tv schaut oder nicht
kristja3
kristja3 | 17.03.2011
77 Antwort
@Maxi2506
jaa ich werde ja net meien mutter von morgens bis abends bei mir zuhause lassen hehe ich meinte damit notfalls hab ich genung hielfe ..und es ist doch super wenn man echt mal jemanden braucht das einer da ist und ich diskutiere nciht ich rede mit dir ..
kristja3
kristja3 | 17.03.2011
76 Antwort
@kristja3
oh ok, ein bewegtes bild als ganzes erfassen, ne geile sache vorallem wenn ein auto auf dich zukommt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
75 Antwort
@kristja3
sag mal so wie du redest frage ich mich warum ein 2. kind...du redest nur von hilfe...schaffst du auch etwas alleine? hilfe ist ok...aber du baust ja nur darauf...wundere mich ein wenig aber gut ich habe keine lust mehr mit dir zu diskutieren gute nacht
Maxi2506
Maxi2506 | 17.03.2011
74 Antwort
@ohoh
Bis 2 Jahre hören Kinder mehr, als dass sie schauen. Positiv: Das "Fernsehtraining" kann dazu führen, dass die Kleinen früher die Fähigkeit entwickeln, ein bewegtes Bild als Ganzes zu erfassen. Nachteil: Gewaltszenen können ihre geordnete Welt durcheinanderbringen. Nie ohne Aufsicht fernsehen lassen.
kristja3
kristja3 | 17.03.2011
73 Antwort
@ohoh
jaa aber ich hab doch eben gesagt was ich schauen da wird eigentlich ehr gezeigt kleine jungen mädchen die denn kinder zb sagen siehst du wo der grüne baum ist oder welhe zahlt wird da angezeigt so sahen:-)
kristja3
kristja3 | 17.03.2011
72 Antwort
@kristja3
naja das problem liegt nicht in der zeit, sondern in der regelmäßigkeit. kleine kinder lernen die welt noch, aber fernsehen stimuliert nur einen sinn das sehen, da die anderen sinne nicht stimuliert werden kommt es bei kleinkindern dann zu sowas wie sagen wir mal fehlerhaften programmierung hauptsächlich im bereich logik und sozialwesen. gleichwohl sind kleinkinder die zentren ihrer welt... also bildhaft erklärt ein kleines kind sitzt vor dem fernsehen und schaut sich nen hasen an, der hase winkt, das kleinkind denkt das wäre ein interaktion und reagiert darauf mit sozialem verhalten bekommt aber keine antwort auf sein verhalten sondern der hase fängt an kuchen zu backen ? hmm blöd,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2011
71 Antwort
@Maxi2506
du weißt doch garnicht wie es bei mir zugeht da kannste net sagen wie es wird kinder sidn verschieden und hielfe hab ich will...der erste ist auch nicht von meinem neuen mann der sohn der hat nen anderen daddi am we ist er bei ihm und mitten in der woche meine mama kann helfen mein mann ist 2 monate zuhause :-)
kristja3
kristja3 | 17.03.2011
70 Antwort
@kristja3
wir sprechen uns in einem jahr wieder
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2011
69 Antwort
@Maxi2506
ja siehst du, bei dir gibts leider keine die dir hielft bei mir schon und deswegen wird es schon und mein mann nimmt etwas vaterschaftsurlaub weil ich kaiserschnitt kriege und da wird der auch helfen es wird schon
kristja3
kristja3 | 16.03.2011
68 Antwort
@ohoh
natürlich wenn man das kind 3 studen oder so vor der klotze hocken läst und selber sich mit was anderem beschäftigt oder dem sahen anmacht die nicht für ihn geeignet sind ist es nicht gut ..aber 20 min und harmlose sahen was soll er bitte schlechtes daraus lernen????? wenn ich mich dir restliche zeit um ihn kümmer denn sahen bei bringe viel spielen dann ist doch alles ok...
kristja3
kristja3 | 16.03.2011
67 Antwort
@kristja3
das sage ich nur theorie ist das eine...praxis eine ganz andere sache ich habe es mir auch einfacher vorgestellt und ich habe keine oma die mir hilft!!!
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2011
66 Antwort
@Maxi2506
ich habe das glück das die oma hier wohnt und sie wird natürlich mir helfen und wenn der tv schauen möchte dann werde ich es wie jetzt machen dem mittags nciht mehr erlauben sonder versuchen denn mit einzubringen um die kleine zu kümmern....
kristja3
kristja3 | 16.03.2011
65 Antwort
@kristja3
ah dir wurde also gesagt, ein kind das fernsieht ist ein dummes kind und weil deins nicht dumm ist, ist es schwachsinn zu glauben, dass fernsehen negativen einfluß auf die kognitive entwicklung hat... aristoteles wäre bestimmt stolz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2011
64 Antwort
@kristja3
oh man...ich wollte das nicht sagen...picke dir doch nicht immer einzelne sätze raus und sehe sie als den ganzen text lese ALLES...verstehe den SINN von ALLEM...dann weißt du was ich damit sagen wollte!!! ach ja die illusion kann ich dir nehmen...dein kleiner mag babys...eine weile...seine schwester wird aber immer da sein, er muß seine mama teilen die viel weniger zeit für ihn hat...er muß zwangsläufig selbst spielen...mal sehen ob er nicht in den nächsten monaten ankommt und will fernsehen...und du die dann froh ist wenn er ruhe gibt weil du dich ums kleine kümmern mußt wirst mit deiner einstellung wahrscheinlich schwach werden! ich weiß wovon ich rede...ich bin aber hart geblieben und es war sauschwer...ich war zeitweise völlig fertig lg
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2011
63 Antwort
@Maxi2506
aber mit dem link wolltest du es mir sagen das tv kinder dumm macht sonst hättest du ihn net geschickt;-)
kristja3
kristja3 | 16.03.2011
62 Antwort
@Maxi2506
der hat davor nie tv geschaut nur ab und zu wenn viva lief wenn wir zubesuch irgendwo waren oder auch manchmal bei uns selber da hat der mitgetanz wenn dem ein lied gefalln hat aber so tv schauen niee..aber seit ich wieder schwanger bin und ne zeitlang sehr krank war und er so früh wach wurde hab ich demm morgens etwas tv angemacht und seit dem ist es so aber auch nur seit 1 monat....und ich denke wenn meine 2 da ist wird es eh anders er wird wach sie dann wird der mehr beim baby sein er liebt keine babys
kristja3
kristja3 | 16.03.2011
61 Antwort
@ohoh
ich nicht...das stand nur in einem link drinnen...aber sie liest ja nicht richtig und versteht gar nicht worauf man aus ist wioe du eben schriebst...zwecklos :-( lg
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2011

1 von 5
»

ERFAHRE MEHR:

krankenhaus anschauen
27.05.2011 | 10 Antworten
Ab wann dürfen Kinder Fernsehschauen
11.12.2010 | 11 Antworten
Sandmännchenfilm im Kino anschauen
28.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading