hmm kann mir jemand helfen der kinder im wickelalter hat?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.07.2010 | 16 Antworten
folgendes problem haben bestimmt einige von euch und zwar tobt meiner zur zeit auf der komode so das ich ihn keine windel wechseln kann ohne das er schreit oder sich nicht dreht.ich kenne das zwar noch von den twins aber da war es später und nicht so intensiv.
der macht mich richtig wuschisch kann nichtmal die kackswindel ordendlich machen der werkelt so rum das ich ihn nicht halten kann und dann wenn ich es geschafft habe sauber zu putzen geht das wieder los wenn die windel wieder ran soll.
habe immer ein spielzeug mit auf der komode aber das hilft nimmer.lasse ihn auch mal mit der creme spielen passe ja auch auf das sie nicht aufgeht aber das is "nimmer in" und dann habe ich auch schon versucht immer ein anderes spielzeug mitzunehmen was ihn vorallem grad interessiert.hmm aber abneds is das ne tortour mit ihm.

was macht ihr dann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@Twinnymami
na da is der platz knapp ;) schonmal mit singen versucht? oder schnalzen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
15 Antwort
@amysmom
hm und an der linken seite an der wand habe ich solche ikea tonnen dran wo lappen und so drin is da kann ich och nüschts mehr ranhängen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
14 Antwort
@Twinnymami
so richtig tipps gibts wohl nicht. mache das gleiche. besonders wenn kaka war und seine beine so richtig steif macht, dass ich nicht richtig wischen kann. bleibe ja auch konsequent und meine stimmlage wird auch dann schärfer. jan merkt das schon wenn ich "böse" werde und benimmt sich dann für kurze zeit. muss dann schnell machen und dann gehts wieder auf den boden zum robben und spielen, .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
13 Antwort
@amysmom
hmm nach oben sind grenzen.hab so ein pampers spender.wenn ich ihn höher setz dann komm ich nimmer ran
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
12 Antwort
@Twinnymami
häng es höher ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
11 Antwort
@amysmom
ja mobile hatte ich mal vor ca 2 oder drei monaten dann riss er es runter.hmm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
10 Antwort
@holzgartner
ja solche spielchen mache ich auch aber meistens so nach 4 oder 5 x wird er wütend.da nn geht s weiter. meistens isses dann so das ich ihn beim hose anziehen hinstelle da isser wenigens ä bissl ruhig aber die kackwindel die is furchtbar und dann die frische wieder rann machen das sie ordendlich sitzt.pulover zieh ich meistens im sitzen an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
9 Antwort
huhu
wir haben ein mobile überm wickeltisch.... dazu wechselnd was an spielzeug... knkisterndes oder klimperndes. dann sing ich meist beim wickeln oder mache komische geräusche, dass er aufmerksam wird. ich fürchte nur das hilft ne weile, aber nich ewig :D irgendwann werden se gegen ablenkung einfach "immun" und man muss sich was neues einfallen lassen. alles gute ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
8 Antwort
@jenny-86
mir gehts ja nicht mal ums runterfallen sondern wenn der po richtig voll is bin ich das auch meistens weil er nicht stille hält.den passt das nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
7 Antwort
@Twinnymami
ja sowas ist echt anstrengend und kann einem den letzten nerv rauben. ganz so extrem war amy da nicht.
Cathy01
Cathy01 | 27.07.2010
6 Antwort
@Cathy01
hmm er dreht sich immer richtung wand also ich lasse ihn auch nie los und ich habe meinen windeleimer direkt an der komode dran.is so ein eimer den man über den rand hängt von ikea sehr praktisch.aber er hat dann so viel bockigkleit dass er sich nicht anziehen läßt und wickeln.richtig furchtbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
5 Antwort
also...
meiner willl sich immer drehen. ist jetzt 11 monate alt und man kann ihn kaum festhalten. hab schon angst, er fällt mir irgendwann runter. ich lenke meinen kleinen mit spielzeug ab. bekommt es in die hand oder es hängt was an der gardine wo er hinguckt. gebe ihm auch immer mal seine klamotten und verdecke sein gesicht damit. jan ziehts weg und freut sich. oder ne windel geben, ne frische natürlich. die macht er dann immer auf und hilft mir. beim anziehen setze ich ihn auch hin wenn er zu dolle zappelt. auch immer was auf den kopf legen. findet es klasse es runter zu ziehen und wenn er mich dann sieht, ist das grinsen groß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
4 Antwort
aus diesem
grund hatte ich bei meiner tochter gar keine wickelkomode, ich habe sie immer auf dem sofa, bett oder fußboden gewickelt.ich kannte das von meinem sohn schon. ich würde dir auch raten dein kind auf dem fußboden zu wickeln, die gefahr ist einfach zu groß das er dir da mal runterfällt. du mußt dich beim wickeln durchsetzt und auch mal schimpfen.er muß ja wissen das er das nicht darf.ich weiß jetzt nicht wie alt dein kind ist
florabini
florabini | 27.07.2010
3 Antwort
Hallo
Oh ja, das kenn ich, ist bei uns im Moment auch total schlimm. Ich kann dir leider keinen großartigen Tipp geben, weil ich selbst keine Ideen mehr habe. Ich wickel nur noch auf der Couch, weil ich Angst hab, dass er von der Kommode fälllt. LG jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
2 Antwort
hey süße
hatte meiner auch hab ihn dann zeitweise auf dem Boden gewickelt, dann ging es wieder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.07.2010
1 Antwort
naja wenn er so rumdamelt würde ich ihn als erstes nicht auf der wickel
kommode wickeln. amy ist mir da einmal runtergefallen, du glaubst nicht was für ein schock das war, sowas kann echt böse ausgehen. und ich stand auch noch daneben als das passiert ist und hab mich nur kurz zur seite gebeugt um die dreckige windel in den eimer zu werfen. wickel ihn doch am besten auf dem sofa, ich würde da eine saugfähige matte oder was drunter legen falls er piselt und dann würde ich ihn ein bisschen spielen lassen ohne windel.
Cathy01
Cathy01 | 27.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Kann mir vllt jemand helfen?
25.08.2013 | 13 Antworten
Sollen Kinder im Haushalt helfen?
01.06.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading