Sie schreit vorm einschlafen, hat jemand einen Ratschlag?

nanase_ren
nanase_ren
03.03.2010 | 4 Antworten
Hallöchen,

meine kleine Odette ist jetzt 10 Tage alt und sie hat ein Problem:

Sie kann nicht gut einschlafen, außer auf meinem Arm. Wenn ich sie habe, schläft sie schonmal bis zu drei Stunden durch, aber sobald ich sie ablege, sei es auch nur neben mir in den Stubenwagen, wacht sie nach spätestens 10 Minuten auf und weint.

Ich stille sie dann in den Schlaf, packe sie wieder in den Wagen, oder in ihr Bett und 10 Minuten später fängt sie wieder an. Ich habe schon versucht, ein getragenes T-Shirt von mir neben sie zu legen, aber das klappt ebenso wenig, wie Einschlafmusik oder Vorsingen.

Es tut mir so weh, wenn sie dann anfängt, zu schreien. Ich wollte sie sogar mit ins Ehebett nehmen, aber auch das will sie nicht, sie möchte getragen werden. :-(

Hat jemand einen Ratschlag? Ich kann sie ja nun nicht 24 Stunden tragen, auch wenn ich das gern tun würde, aber da fällt mir der Arm ab und Nachts ist es mit dem tragen schlecht. Blähungen kann ich übrigens ausschließen, das kann nicht der Grund sein.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
die maus ist ja noch klein
also deine kleine ist ja noch nicht lang auf der welt und alles ist noch neu, da ist die wirklich am liebsten bei mama, die sie ja schon kennt. das is völlig ok und auch normal. das kann noch lange so gehen ;) aber die werden schnell älter und gewöhnen sich das selber ab. also tragetuch ist am tag echt gut und abend nah bei dir schlafen lassen, hab unsern in den schlaf gestillt und dann ganz langsam neben mich gelegt und den arm noch drum, weil er es immer sehr kuschelig wollte das mögen auch viele und hat unsrer dann später auch zum einschlafen gebraucht. also das wird schon, du kannst ja verschiedenes probieren und ihr findet dann schon euren rythmus.die erste zeit is einfach bissl anstrengender. liebe grüße
kleenemausi
kleenemausi | 03.03.2010
3 Antwort
ohhhh das kenn ich
meine puppe war genauso, besorg dir ein tragetuch und trag sie den ganzen tag über an dir. du gewöhnst dich dran und hast die hände frei.das geht alles vorbei probier sie abends immer wieder in ihr bettchen zu legen..irgendwann klappts. bei mir war es tag 58 da ist sie erstmals in ihrem bettchen eingeschlafen ist. wenn du drüber quatschen willst kannst mich anchatten
mia220
mia220 | 03.03.2010
2 Antwort
Ah...
du meinst den Tummy Bär? Ich biete gerade bei eBay auf einen, möchte ich auch unbedingt versuchen. :)
nanase_ren
nanase_ren | 03.03.2010
1 Antwort
Wir
haben so einen teddy, der die geräusche aus mamas bauch wieder gibt. darauf reagiert unser kleiner sehr gut
ergo1985
ergo1985 | 03.03.2010

ERFAHRE MEHR:

5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading