⎯ Wir lieben Familie ⎯

10,5 Monate und schreit bis sie rot wird

SandyF
SandyF
01.02.2010 | 4 Antworten
Meine Maus hat gerade eine ganz komische Phase und ich überlege wie ich damit am Besten umgehen soll.

Wenn sie spielt dann schreit sie (normal), aber diese Schreien nimmt zur Zeit echt überhand. Sie sitzt dann da, wird hektisch und schreit sehr laut, es ist ein Kreischen, dabei macht sie Fäustschen und wird auch rot.

Sie fuchtelt dann mit den Händen so doll rum, das die mich zum Beispiel auch haut.
Sie haut mir dann ins Gesicht oder kratzt mich .. denke das sie das schon wissentlich macht.

Ich nehme dann ihre Hände und sage ihr das sie mir weh tut, das auch in einem seht bestimmten Ton.
Lacht sie dann werde ich bestimmender und dann merkt sie das ich es ernst meine und fängt an zu weinen.

Wickeltisch, auch so ne Sache. Sie wird dann so bockig das sie mich tritt weil sie sich einfach nur plötzlich steif macht .. denke das sie das auch wissentlich macht.

Ich halte dann ihre Beine fest und sage dann auch bestimmend das sie mir weh tut.
Muss dann das Wickeln unterm bocken zu Ende bringen .. sie wirft dann auch ganz erzürnt ihr Spielzeug weg was ich ihr zur Ablenkung gebe.

Diese Kreischen hat sie jetzt so seit 4 Tagen drauf, das bocken auf dem Wickeltisch schon etwas länger.

Sie macht dann auch Protestpuschen, also kaum ist die Windel ab drückt sie ganz schnell und pullert dann eben auf den Wickeltisch.

Wie soll ich denn damit umgehen?
Mache mir Gedanken damit vielleicht falsch umzugehen!

Sie isst aber gut, obwohl sie da auch gern im Hochstuhl aufstehen möchte und dann schreit und weint wenn wir sie wieder richtig hinsetzen.

Nachts schläft sie durch und auch sonst ist sie ne Süße .. nur eben diese "Aussetzer" ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ui
das ist bestimmt ne phase. Musst bur konziquent bleiben, das sgeht wieder vorbei. Alles gute und gute nerven.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2010
2 Antwort
....
mmh - klingt irgendwie nach meiner Tochter. Anders als du reagiere ich aber auch nicht.
Stephie25
Stephie25 | 01.02.2010
3 Antwort
Hallo
Wann hatte sie ihre Letzte Impfung? Es kann durchaus daran liegen, dass sie manchmal solche Aussetzter hat.
oekohoppel80
oekohoppel80 | 01.02.2010
4 Antwort
..
Die letzte Impfung ist Monate her . bald muss sie zur U6, da gibt es die nächste. Aber schön das es anderen Müttern auch so geht . und das andere Mütter auch so ragieren.
SandyF
SandyF | 01.02.2010

ERFAHRE MEHR:

15 monate kind schreit nachts immer
10.09.2017 | 4 Antworten
9 Monate altes Baby schreit sehr viel
14.02.2014 | 12 Antworten
baby 4,5 monate schreit sehr viel
26.02.2013 | 5 Antworten
5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x