wasserblase an der vorhaut

JungeMama88
JungeMama88
10.11.2009 | 4 Antworten
mein sohn sieben monate hat eine wasserblase an der vorhaut! was soll ich damit machen? muss ich die öffnen oder muss das allein geschehen?
heute morgen was dort noch nichts! bin total verzweifelt und wie immer wenn man keinen arzt erreichen kann!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort

Mein kl. hatte direkt nach der geburt eine wasserblase auf dem schniedelchen , lass es morgen von deinem KIA anschauen , aber fummel bitte nicht selber dran rum !! Wirklich schlimm ist das also nicht wir mussten unsere einfach von alleine auf gehen lassen !!
Die_ina
Die_ina | 10.11.2009
3 Antwort
hm
das könnte eine vorhaut verängung sein, lieber ins KA aber schnell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
2 Antwort
...
auf keinen fall eigenmächtig da rumfummeln, wenn sich das entzündet kann das übel werden! ich denke das kann auch bis morgen warten , dann zum arzt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
1 Antwort
hallo
eig. soll man die Blasen geschlossen lassen damit das auch steril ist... vermutlich hat er irgendwas nich vertragen... ich würde sie auf jednefall zu lassen und evt morgen zum arzt gehen das er die abträgt.. lg
jennyoh87
jennyoh87 | 10.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Wann Vorhaut zurückziehen ?
08.08.2014 | 22 Antworten
Vorhaut- OP
23.12.2013 | 4 Antworten
Vorhaut bei Jungs - 4 jahre
21.06.2012 | 8 Antworten
Vorhaut
28.04.2011 | 27 Antworten
U6 kontrolle der vorhaut
14.04.2011 | 13 Antworten
Vorhaut zu eng
28.11.2010 | 11 Antworten
Ab wann Vorhaut zurückziehen?
10.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading