Schlafen 6 Monate altes Baby

Mamay
Mamay
08.05.2009 | 3 Antworten
Hallo, unsere Tochter will nur schlafen, wenn sie vorher im Bettchen noch ein Fläschchen bekommen hat..auch nachts. Sie wird wach und wir kriegen sie nur wieder schlafend, wenn sie nochmal ein Fläschchen kriegt. Wie können wir ihr das wieder abgewöhnen? Hat jemand eine Idee und hatte mal das selbe Problem? Wir würden us so freuen, wenn sie einfach normal einschläft ohne zu futtern..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Mein Sohn
war genau so! Aber ich wollte ihn nicht Quälen! Also bekam er nachts seine Flasche! Auch zum Einschlafen! Mit 16 Monaten hat er es dann von sich aus nicht merh wollen!!!! Also hat es sich selber abgewöhnt!
Caro0311
Caro0311 | 08.05.2009
2 Antwort
..
ich gebe ihr wasser und zum eingewöhnen habe ich das mit nur wasser durchgezogen und wenn sie nicht geschlafen hat, hat sie auch keine flasche bekommen, bin sehr konsiqent, ich brauchte viel geduld aber vielleicht klappt es nicht bei eurer kleinen, weil sie die flasche wirklich noch braucht
Monchichi08
Monchichi08 | 08.05.2009
1 Antwort
Knapp 8 Monate
Kennen wir...aber ich stille. Abends geht er ohne Brust ins Bett und schläft auch ab und an durch. Aber in anderen Nächten geht nix ohne Trinken. Kann Dir leider auch keinen Rat geben, aber ich fühle mit Dir!!! Doofe Angewohnheit....
dorli71
dorli71 | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading