Schreien lassen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.04.2009 | 16 Antworten
wie steht ihr dazu? Habt ihr euer Kind je schreien lassen..?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
tja
wenn ich sagen würde ich habe meine prinzessin noch NIE schreien lassen würde ich lügen, aber wenn ich sage das ich sie absichtlich schreien gelassen habe würde ich auch lügen. es gibt situationen wo es nicht anders geht....mal muss man aufs klo, oder was essen, man ist ja auch noch ein lebendiger körper und kein robot das nur für das kind da ist....und wenn sie zb älter sind und quengeln weil sie etwas wollen was sie nicht dürfen müssen sie halt auch durch grundsätzlich finde ich es ist nicht gut...von wegen es stärkt die lunge...es stärkt auch die angst, das wenn sie mal was brauchen keiner kommt. es verwirrt ein kind und macht es traurig....jetzt ist es nicht so das wenn du es einmal schreien lässt das es sofort schadet aber wenn mann es jeden tag absichtlich brüllen lässt ist das sicher nicht gut, auch wenn es nur 10 mminuten sind. aber meine maus ist pflegeleicht...hat aber besonders abends beim pyjama anziehen so eine vorfreude das sie es nicht erwarten kann und schreit...ich kann sie hochnehmen und beruhigen wenn sie halb angezogen ist, aber wenn ich sie wieder auf den wickeltisch lege weint sie weiter...also muss sie da durch....ich gebe ihr spielzeug oder die osanit schachtel und lenk sie ab und das klappt, aber wenn nix hilft außer schnellstens die flasche und ins bett, trödel ich nicht herum mit beruhigungen...denn die würden in dem fall nur kurzfristig helfen. also ja...grundsätzlich bin ich stark dagegen aber es gibt halt situationen wo es einfach nicht anders geht....und da diese nicht sehr häufig sind sind sie auch mal gut, da das kind geduld lernt und das alles blöde irgendwann vorbei ist.
SchallDicht
SchallDicht | 27.04.2009
15 Antwort
huhu
also wenn er nur so rum mopst dann lass ich ihn wohl mal meckern, aber wenn er schreit, dann ist auch was. Meiner macht das nicht einfach nur so aus Spass. Klar, manchmal jöselt er so, oder wehrt sich gegen den schlaf, dann leg ich ihn in die Wippe und wippe ihn mit dem Fuss, dann schläft er ein, aber wenn er schreit, dann gehe ich schon zu ihm. Allerdings trage ich ihn dann nicht durch die Gegend. Das mache ich nur, wenn er Schmerzen hat oder so...
Camourflage
Camourflage | 27.04.2009
14 Antwort
art des schreiens
also je nach lage hab ich eric auch schreien lassen denn man kann das schreien auch unterscheiden und somit.. ja, wir haben eric auch mal schreien lassen lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
13 Antwort
Hallo
mit dieser Fragen wird vermutlich wieder ein Thema ohne Ende losgetreten. Also als Zwillingsmami die die Babys auch angelegt hat, ist es auf jeden Fall nicht immer ohne schreien gegangen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass es auch bei Müttern mit nur einem Baby nie vorkommt, dass es mal für ein paar Minuten brüllt. Die Super-Mami will ich sehen, die innerhalb von 10 Sekunden ein fertiges Fläschen zur Stelle hat oder sofort vom Klo runterhüpft, sobald das Baby zu schreien anfängt. Meine zwei haben immer mal geschriehen und sind ohne Übertreibung die zwei brävsten Babys mit 9 Monaten die ich in meiner ganzen übervorsichtigen Bekanntschaft finde. Ich bin aber natürlich absolut dagegen das Baby mit voller Absicht schreien zu lassen, weil man z.B. garde keinen Bock hat es auf den Arm zu nehmen oder so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
12 Antwort
schreien
hallo! also ich habe meine kleine auch schreien lassen damit sie merkt mama kommt nicht immer sofort! allerdings kann man ja unterscheiden ob es schreien aus wut ist oder ob wirklich was ist! wenn wirklich was ist dann natürlich nicht es sei denn mann muss die flasche oder was zu essen machen! aber meine kleine kann es ganz gut eifach mal aus wut schreien z.b. sie sitzt im laufstall und ich mache meinen haushalt solange sie mich sieht ist alles gut und wenn ich dann mal den raum verlasse dann fängt sie auch an aber dann lasse ich sie! ich bin der meinung das muss jede mama für sich entscheiden aber wenn man immer gleich springt dann gewöhnen sie sich ganz schnell daran! lg
püppy2404
püppy2404 | 27.04.2009
11 Antwort
hi
ich finde es kommt drauf an ich würde ihn nur schrein lassen wen ich weis warum er schreit lion ist nun schon 3 udn wen ich ihn für etwa sin sein zimmer schicke dan schreit er und dan lasse ich ihn als er noch so klein wahr ging das nicht es tat mir immer so leid naja udn den salt haeb ich nun er versucht mir auf der nase zu tanzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
10 Antwort
Ja, als sie 8 Monate alt war
und ich sie ans bett im eigenen zimmer gewähnt hatte...ich ließ sie erst 1 minute, dann 2 minuten usw allein..in der zeit schrie sie natürlich...das ging 2 tage so und dann gewöhnte sie sich daran...manchmal versuchen kinder mit schreien an ein ziel zu kommen, ich denke, es wäre falsch in bestimmten situationen darauf einzugehen, sonst benutzt es dieses mittel immer um diese bestimmte sache zu erreichen ein zeichen dafür, dass sie als druckmittel verwenden... schreien ist nicht gleich schreien...manches schreien geschieht aus wut, manches aus schmerz, manches wegen hunger, manches ist ein mittel zum zweck etc... es kommt also auf den grund des schreiens an!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
9 Antwort
Hallo
Kommt immer aufs schreien an! Wenn das Kind was hat nie! wenn es sich gegen den schlaf wehrt dann so 5 min. aber nie alleine schreien lassen! Grüße Jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
8 Antwort
ja
seit sie 11Monate alt ist ungefähr und angefangen hat zu bocken. wenn sie nichts hat und wütend ist und einfach nur schreit, um ihren willen zu bekommen. dann lass ich sie. als säugling oder wenn sie traurig ist o.ä. dann auf keinen fall! LG
Saridia
Saridia | 27.04.2009
7 Antwort
Nein
das habe ich noch nie gemacht, mag das auch nicht wenn mein kleiner so schreit, da blutet mir mein Mamaherz...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
6 Antwort
Also ich lasse meinen kleinen nur dann schreien...
wenn ich ihm sein Fläschen mach und da gehts nicht anders wenn ich alleine bin. Aber sonst lasse ich ihn nie schreien. Soll man auch nicht.... Finde ich auch nicht gut aber jeder hat eine andere Einstellung dazu! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 27.04.2009
5 Antwort
.......
schreien lassen nicht, aber es gibt situationen da kann man nit immer gleich beim kind sein.ich glaube auch nicht das es dem kind schadet wenn es mal 2-3 min weinen tut....lg
herzchen73
herzchen73 | 27.04.2009
4 Antwort
hi
es kommt immer auf das schreien an....meiner schreit z.b. wenn er seinen willen nicht bekommt......dann lasse ich ihn..und verlasse den raum, ich habe auch schon gemacht, wenn er nicht aufhören wollte, dann habe ich zusammen mit ihm geschrien.......daraus wurde dann spass....und er hat es dann vergessen, das schreien........wie gesagt, es kommt immmer aufs schreien an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
3 Antwort
Jaaa
EIgentlich war ich immer dagegen, aber da wusste ich nicht weiter und bevor ich ihn an die Wand klatsche, hab ich ihn mal 10 Minuten schreien lassen. Hat wunderbar geholfen, er hat gelernt das ich nicht immer sofort parat stehe. Ich glaube es sollte nicht standardmäßig so sein, aber ab und an schadet das nicht.
tamaravb
tamaravb | 27.04.2009
2 Antwort
ich muss gestehen
ja habe ich, wenn mir die kraft gefehlt hat und ich merkte ich werde angespannt hab ich ihn abgelegt bin für 2 min raus hab durchgeatmet und bin wieder zu ihm und siehe da ich war ruhiger und er auch
Haasi2412
Haasi2412 | 27.04.2009
1 Antwort
nein!!!
meine tochter ist 1 jahr und ich habe sie nie schreien lassen!!! finde es herzlos und schlimm, geht gar nicht!
julchen819
julchen819 | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

kind (18monate) schreien lassen?
01.01.2011 | 17 Antworten
Schlafen-schreien lassen
23.09.2010 | 15 Antworten
8 wochen altes baby schreien lassen?
01.07.2010 | 47 Antworten
Kind beim Einschlafen schreien lassen?
30.03.2010 | 10 Antworten
Baby mal schreien lassen oder nicht?
27.03.2010 | 28 Antworten
Baby (4 Monate) einfach schreien lassen?
12.01.2010 | 32 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading