meine tochter ist 1 jahr und bekommt noch die flasche

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.04.2009 | 15 Antworten
zwar nur morgens und ich muss getehn ich würde die ungerne ersteztn weil sie wacht um halb acht auf ruft nach der flasche ich bring sie ihr und sie schläft meisten noch ca 1 bis 2 stunden weiter.
hey keiner soll denken ich bin zu faul um mich morgens um mein kind zu kümmern.

erstens braucht sie den schlaf weil sie sonst nölig ist.

zweitens ja klar finde ich es auch angenehm morgens erstmal zeit füpr mich zuhaben.

hab gard gelesen das einige erstaunt sind das ein kind mit einen jahr noch flasche bekommt..ist das wirklich so unnormal..

wenn es mir und meiner tochter damit gut geht muss ich ihr den zwangslüfig die flasche morgens verwähren?

sonst isst sie alles ist auch wohl genährt
sie bekommt 1er nahrung am morgen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Fabian bekommt morgens im Bett UND abends vor'm schlafen
auch noch eine Flasche obwohl er mit uns Abendbrot ist lass deiner Lilien ruhig ihre Flasche noch ne Zeit
Fabian22122007
Fabian22122007 | 15.04.2009
14 Antwort
Geh bitte....
Mein Sohn ist zwar erst 7 Monate alt, aber ich habe einen 3 Jährigen Bruder, Er trinkt bis heute noch ab und zu sein Fläschchen. Nicht wirklich weil er es BRAUCHT es is ihm nur angenehmer so und er trinkts gern. Ich versteh absolut nicht warum hier so viele Mamis ihren Kinder sofort das Fläschchen abgewöhnen wollen! Es geht ja um das Kind! Und wenns dem Kind damit gut geht und es ihm in keiner Form schadet, - WARUM NICHT? Mein Bruder ist auch nicht irgentwie zurückgeblieben od so, er ist auch so wie ich als Baby schon mit 8 Monaten gelaufen, konnte auch schon sehr früh sprechen und ist ein sehr aufgewecktes und fröhliches Kind! Nene lass dir nix erzählen, mach es so wie DU es für Richtig haltest. Und wenn es deine Tochter braucht- gib es ihr! LG Sigi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
13 Antwort
also Jule is jetzt 15 Monate und kriegt auch noch ihre Milchflasche früh
sie kriegt 2er
sinead1976
sinead1976 | 15.04.2009
12 Antwort
Nach dem Stillen
wollte niemand das Fläschchen, was den Papa traurig machte Dann kam gleich die Schnabeltasse.
susepuse
susepuse | 15.04.2009
11 Antwort
ich habe sie bis zum 7ten monate gestillt
danach wollte ich einfach nicht merh.. kein problem susepuse ich war mir jetzt blos auch nicht mehr so sicher weil ich schon öfters gefragt worden bin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
10 Antwort
hallo,
also meine maus ist auch 1 jahr und bekommt ihre flasche noch. sie wird gegen sechs wach, trinkt die ller, ich wickle sie in der zeit und dann schläft sie nochmal bis scht halb neun. muss ehrlich sagen um sechs uhr morgens mach ich nicht brot etc. wenn sie sie flasche mal nichtmehr will, dann muss ichs so uns so machen klar, aber ich bin froh dass sie sie noch trinkt denn da ist alles drin was sie braucht und sie istt so momentan eh echt wenig. denke jede mami macht intuitiv das was am besten ist fürs mäuschen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
9 Antwort
He Scarli,
Mein erstaunen rührt daher, das ich es nicht weiß wie lange Babys die Flasche bekommen. Keins meiner Kinder hat die Flasche bekommen. Naja bis auf das Frühchen damals aber das kommt altersgemäß sowieso nicht hin. Ist doch schön wenn Deine Kleine dann wieder einschläft-das wünsch ich mir um 6:30 auch immer. Aber das wird ein Wunsch bleiben. Ich finde das auch überhaupt nicht faul, solange es geht mit der "Ruhe" warum nicht. Wir sind ja nicht die Sklaven unserer Kinder.
susepuse
susepuse | 15.04.2009
8 Antwort
meine bekommt auch noch die flasche...
und meine tochter ist schon 17 monate. aber uns geht es wie dir. nur dass unsere maus schon zw. 4 und 5 uhr morgens wach ist. und mir flasche schläft sie dann noch mal bis 6.30. ich denke das muss jeder für sich entscheiden. wenn es euch und uns damit gut geht ist das bestimmt in ordnung. meine schwester hat die flache morgen noch mit 2 Jahren bekommen und es hat ihr nicht geschadet. LG michi
Focki
Focki | 15.04.2009
7 Antwort
...
Na ja, meine Kleine konnte mit der Flasche allgemein nichts anfangen, das Einzige, was sie daraus trank, war Tee, aber wenn es denn klappt und ihr beide so zufrieden seit - warum nicht?
Zwilling87
Zwilling87 | 15.04.2009
6 Antwort
hallöchen
ich find das garnicht schlimm, mein santino 17 mon. trinkt morgens ne milch aus der stoptropfflasche und abends vor dem schmsen und zu bett gehen ne trinkmahlzeit aus einer flasche. Ich denke es ist jedem selbst überlassen, wie schon gesagt wenn es dem kind dabei gut geht. Bin auch der meinung das min 55%aller mamis hier im forum es für unverständlich finden und es bei ihnen net anders läuft. lg nicole
knubbel-mami
knubbel-mami | 15.04.2009
5 Antwort
Flasche
Meine ist drei und hat bis sie zwei war morgens und vorallem abends eine 200 ml Flasche mit Vollmilch bekommen. Und morgens zum Teil zum Frühstück eine kleine Flasche noch dazu. Wen das Kind das braucht warum nicht.
JACQUI85
JACQUI85 | 15.04.2009
4 Antwort
das hast du falsch verstanden
es ist komisch das man die flashe noch ab 1 jahr auskocht das war der satz und nein es ist nicht schlimm wenn dein kind morgens noch eine bekommt und ich würde es genauso tun wie du
Taylor7
Taylor7 | 15.04.2009
3 Antwort
Unnormal warum
Bei stillkindern findet es doch auch keiner unnormal wenn die Kinder mit einem Jahr morgens und abends moch Mamamilch trinken. Also ich finde es ok, wenn es euch gut geht dabei! Später mal kann deine süße ja auch die Milch aus einem Becher trinken den Zähnen wegen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
2 Antwort
meine wird im juni 2 ....
und trinkt noch fläschchen. das is schon ok wenn man auf die zähne achtet und immer putzt. sie verweigert einfach jede art von trinklernbecher etc....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
1 Antwort
meine
ist 14 monate und bekommt auch noch die flasche. ich find das nicht so schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Mein Sohn 1 Jahr will nur die Flasche
25.04.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading