Darf mein Babysitter mein Kind zu Bett bringen?

pinkiinki
pinkiinki
19.01.2009 | 11 Antworten
Hallo, da ich heute morgen nicht so viele Antworten bekommen habe, möchte ich die Frage, die mir unter den Nägeln brennt, noch einmal stellen: Mein Mann und ich sind heute Abend auf einem Konzert, können unser 9 Wochen altes Baby also nicht zu Bett bringen. Da ich die kleine Maus aber gerade an eine feste Schlafenszeit gewöhnen möchte, würde ich gerne wissen, ob ihr den Babysitter (Oma) bitten würdet, dieses zu tun oder ob ihr das Kind ausnahmsweise länger aufbleiben lassen würdet.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also
ich würde der Oma erklären, wie und was ihr Abends immer macht! Sie soll es probieren, entweder klappt es oder nicht!!! Aber versuchen würde ich es!!! Viel Spaß heut Abend!!!!!!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 19.01.2009
2 Antwort
hallo
Wrum soll der Babysitter das Kind nicht zu Bett bringen dürfen, ich hätte es machen lassen, und wenn der Babysitter auch noch die Oma ist warum nicht? was spricht dagegen?
leonie-75
leonie-75 | 19.01.2009
3 Antwort
warum sollte der babysitter das nicht machen???
also, ich seh da kein problem
bineafrika
bineafrika | 19.01.2009
4 Antwort
---------
warum sollte sie das nicht tun dürfen??? klar, lass die Oma das Kind zu Bett bringen
mutti1000
mutti1000 | 19.01.2009
5 Antwort
Würde die
Oma es auch machen lassen, warum nicht. Den genauen Ablauf schildern und los kanns gehen. Viel Spaß euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
6 Antwort
...
Die Oma geht schon klar. ist ja irgendwo ja auch Leiblich verwand. Auch wenn um paar ecken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
7 Antwort
ich denke...
... dass die oma da gar nicht drumrum kommt. ein baby mit 9 wochen wird sich bestimmt nicht ewig wach halten lassen. ich würde der oma das abendritual erklären und sie dann dein baby ins bett bringen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
8 Antwort
.................
bring doch das baby immer zum gleichen zeitpunkt ins bett lass es bei der gewohnten zeit die oma macht das schon würde ich denken
conny80
conny80 | 19.01.2009
9 Antwort
Zu Bett bringen
Hallo, also ich würde dem Babysitter schon bitten, dein Kind zur gewohnten Zeit hinzulegen. Wenn es erstmal aus seinem Rhythmus raus ist, fängst du dannach wieder von vorne an. Geregelte Zeiten sind schon wichtig, auch für später. Klar Ausnahmen bestätigen die Regeln
Danibunny
Danibunny | 19.01.2009
10 Antwort
ein 9 Wochen altes baby
an feste schlafzeiten gewöhnen? Klar kann die Oma es ins Bett bringen, bringt ja nix, wenn sie es vesucht krampfhaft wach zu halten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009
11 Antwort
bettchen
Also meine mama bringt unsere kleinen auch ins bett wenn sie aufpasst. aber wir sehen das ganz locker, sie versucht es wenn es nicht klappt ist auch ok. die oma hat ja schliesslich erfahrung mit kindern deshalb würd ich ihrdie entscheidung lassen, sie sieht ja ob es klappt und wenn nicht kann sie es immer noch lassen nur kann es in dem alter sowieso sein das das kleine erst mit mami schläft... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind kommt immer wieder aus dem bett
27.06.2012 | 5 Antworten
Babysitter, wieviel bezahlt ihr?
21.02.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading