Und plumps!

alexandersmami
alexandersmami
27.05.2011 | 17 Antworten
Hallo ihr Lieben :)

Haben aus Angst, unser kleiner fällt kopfüber aus dem Bett, weil er sich übers Gitter lehnt, heute die Gitter rausgenommen (bei dem Bett geht nur mit, oder ganz ohne Gitter).
Gerade ist er, genau wie ich befürchtete, aus dem Bett gefallen. Ich habe alles mit Kissen und Decken gepolstert, weil ich nicht möchte, dass er sich wehtut dabei..

Wie lange haben eure Mäuse gebraucht, bis sie nicht mehr abgestürzt sind?

Liebe Grüße und eine ruhige Nacht für euch :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
also an eurer stelle würd ich gitter wieder rein machen und zur not 2 stäbe raussägen. meine tochter is jedenfalls erst mit etwa 2, 5 jahren nimmehr ausm bett gefallen. alternativ gibts so rausfallstop für unter die matratze zu klemmen, aber da muss die matratze auch schon bissl dicker sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
2 Antwort
er ist definitiv noch zu jung
mein kleiner ist 22 monate und schläft noch im gitterbett...ohne rauszufallen :-) er ist denke eich um einiges größer und motorisch weiter wie euer...trotzdem nichts :-) mein großer kletterte mit samt schlafsack mit 15 monaten drüber...deshalb die stäbe raus...aber niemals die ganze gitterseite mit 2 jahren bekam er dann ein normales bett alledings mit rollschutz lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.05.2011
3 Antwort
@amysmom
jaaaa also raussägen wollten wir ja ursprünglich. aber da das 2. baby unterwegs ist, dachten wir, er bekommt dann ein neues bett und wir nehmen das gitterbettchen für das kleine, und das vorzugsweise mit allen stäben :) an so einen fallschutz dachte ich auch gerade. die matratze ist ziemlich dick, ist eine mit federkern. also evtl plumpst er noch ca. 1 jahr? der arme ^^
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
4 Antwort
@Maxi2506
naja.... er kommt schon drüber, und wenn ich dabei bin, ist es ja in ordnung. aber man ist ja auch mal nicht sofort zur stelle, und das ist mir zu gefährlich. und wie gesagt, nur ein paar stäbe raus geht nicht. er ist schon ziemlich groß für sein alter , das ist mir zu riskant.
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
5 Antwort
@alexandersmami
ajo na dann würd ich auchn rausfallschutz besorgen oder das bett ganz weg tun und ne matratze aufn boden legen. sieht dann zwar nich dolle aus, aber wenigstens fällt er da nich tief :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
6 Antwort
@alexandersmami
wurde schon erwähnt...stäbe raussägen...das würde ich machen :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.05.2011
7 Antwort
@Maxi2506
jo, hab ich schon kommentiert: 2. kind braucht alle stäbe :D rollschutz wirds wohl werden. oder ich drehe nachts das bett mit der "fallseite" zur wand xD
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
8 Antwort
@alexandersmami
Weiß gar nicht, wie teuer so ein Rollschutz fürs Bett ist, aber mir wäre das zu umständlich, ständig das doofe Bett umzudrehen. Ich suche jetzt seit 5 Minuten bei Google nach diesen Schutzteilen, aber ich finde und finde nichts. Wenn ich nach Rollschutz suche, findet er nur Schutz für Rollen für Bürostühle und so Kram und er schlägt "Fallschutz" vor, aber auch da finde ich nichts. Wie zur Hölle heißen diese Teile denn nun?! :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
9 Antwort
@zirkum
weiß nichtmehr so genau, aber habe die bei babywalz schonmal gesehen und auch bei Toys'R'Us. so um die 30 euro? weiß nichtmehr genau. aber ein neuer kopf fürs kind ist teurer
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
10 Antwort
tataa
http://www.baby-walz.de/Sicherheit/Bettgitter/group/289/L/0/Bettgitter.g289.0.html
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
11 Antwort
hey
unser kleiner ist auch schon 2 mal über die Stäbe raus aus dem Bett.. einmal Kopfüber und beim 2 ten mal weiß ich es leider nicht, da stand er nur bei mir in der Tür.. Haben versucht die Stäbe ganz rauszunehmen, was leider aber noch nicht klappte.. .. naja aufjedenfall, als es noch nicht klappte mit den stäben, habe ich das lattenrost erstmal rausgenommen, und da kam er dann auch nicht mehr rüber.. war zwar keine dauerlösung aber erstmal hat es so geklappt..
Sarah-19
Sarah-19 | 27.05.2011
12 Antwort
ich hab an meinem bett
ein rausfallgitter dran.. somit kann sie im großen bett nicht zur falschen seite raus kullern und muss über mama drüber krabbeln ;)
schneestern83
schneestern83 | 27.05.2011
13 Antwort
@alexandersmami
Yeay! Ich brauch es zwar nicht, aber immerhin weiß ich jetzt wie es heißt und ich kann beruhigt schlafen heute nacht. Dankö!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.05.2011
14 Antwort
@zirkum
gern, schlaf gut und nicht rausfallen ;)
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
15 Antwort
nur zur anmerkung
der rollschutz ist wie der name sagt zustandig dafür das sie nicht rausrollen...aber rausfallen können sie trotzdem :-) vor allem wenn sie noch sehr jung sind und sich schlicht hochziehen...rollschutz ist eher etwas für kids ab 2 jahren :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.05.2011
16 Antwort
@Maxi2506
also das wäre ja nur für nachts. und nachts sitzt, wenn er wach wird, nur im bett und jammert. hab nie erlebt, dass er nachts aufsteht. und diese gitter sind nicht so hoch, wie das originalgitter, also hat ich weniger ein problem damit, wenn er da drüber steigt, als wenn er aus ca. einem meter höhe auf die nuss fällt :)
alexandersmami
alexandersmami | 27.05.2011
17 Antwort
@alexandersmami
noch sitz er...er ist noch klein...meises erachtens noch zu klein für ein rollschutz...sie sind auch sehr instabil dein kind ist noch sehr jung...kann noch nicht mal richtig fallen...meiner meinung nach braucht er noch ganz klar ein gitterbett :-) mit rausnehmbaren stäben...auch wenn euer 2. kind es bekommen soll...ab 20-30€ bekommt ihr ein gebrauchtes...unseres könnt ihr haben wenn ihr wollt...für 20€ gehört es euch :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Unser kleiner Sonnenschein ist da (3
21.11.2013 | 32 Antworten
Ab wann alleine Laufen?
22.02.2012 | 23 Antworten
oh man, bin fertig mit der Welt
10.01.2011 | 28 Antworten
Ich hasse meine stiefmutter
31.12.2010 | 8 Antworten
wann laufen eure jungs?
08.11.2010 | 16 Antworten
babybettchen?
18.08.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading