meine kleine rastet förmlich aus 15 Monate

diao
diao
06.03.2011 | 14 Antworten
Einen wunderschönen guten Tag .. Tolles Wetter .. super Sonne .. und mein kleine ( 15 Monate ) dreht nur am Rad .. !
Jetzt siehts so aus als wäre der Magen Darm wieder gut, sie trinkt auch wieder.. toi toi toi.. jetzt bockt sie nur rum .. beschmeisst mich mit sachen, schmeisst siech auf den Boden.. schreit aus heiterem Himmel .. bekommt richtige Wutanfälle, wegen nix .. das hat die Welt noch nicht gesehen .. waren gerade draussen und sie hat wieder ne Szene gemacht .. war mir soo peinlich .. die leute denken alle ich verprügel mein Kind (rotwerd)
Ist das normal in dem Alter? Oje ich wachse.. ist ja zu ende.. gibts noch nen folgebuch :-)?
Oder ist das der Backenzahn der da gerade durch kommt?
Ich weiß es nicht.
Meine Nerven.. (pchau) (pchau)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Hallo
Ich kenn das Theater schon seit Sophia ein Jahr alt ist. Da fing es an, sie wollte sich partout nicht mehr füttern lassen etc. voll der Autonomie-Trip halt, wenn was nicht nach ihr geht, schmeißt sie sich auch am liebsten nach hinten ohne Rücksicht auf irgendwas und macht eine Szene egal wo wir sind. Ich sehe das aber etwas gelassener, Sophia war die ersten Monate ein Schreikind bin schon was gewöhnt, wenn die Leute blöd schauen. Ich hab mir dann das Buch "Das glücklichste Kleinkind der Welt" gekauft ist die Fortsetzung von "Das glücklichste Baby der Welt" und das finde ich richtig gut. Da steht drinnen, warum sich die Kinder so verhalten und warum sie nicht anders können und das auch nicht absichtlich tun und wie man am besten reagieren kann. Liegt eben an der Gehirnentwicklung weil die Kinder einfach sehr emotional reagieren und das rationale Denken und Selbstbeherrschung erst entwickelt werden muss, ist ganz interessant darüber zu lesen und man bekommt mehr Verständnis ;-) lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
13 Antwort
..............
Wir sind da auch mitten drin mind. 1 mal am Tag muss so ne Phase wohl bei unserer Tochter sein zu Zeit. Mich interessiert es nich mehr was andere Leute denken wenn sie das sehen. Man muss abgehärtet werden und momentan is mir nix mehr peinlich.
maeusel21
maeusel21 | 06.03.2011
12 Antwort
das mit dem Schmeissen
machen se wohl alle anscheind.... wenn mein Sohn richtig wütend ist schmeisst er so derb das er sich meist selbst etwas vor´n Kopf haut u dann kommt er zu mir u haut mich u ich bekomm zusätzlich ein Gesicht ohne Nase u Augen sondern nur MUND zu sehen aus dem ein wunderschöner Sirenenton erhallt...... es gibt Bücher über die Trotzphase ... meine sogar eines heisst genau SO... google mal, ich glaube ich habe erst vor ner Woche solch ein Buch in nem Prospekt gesehen
Valkyre
Valkyre | 06.03.2011
11 Antwort
...
:-)...die zeit geht bestimmt bald vorbei...wünsch dir starke nerven
gina87
gina87 | 06.03.2011
10 Antwort
@gina87
hast du nen GLÜCK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
diao
diao | 06.03.2011
9 Antwort
..
keine ahnung worans liegt...solche extremen wutanfälle hatten wir bisher noch nie...mausi wird im juli 3...
gina87
gina87 | 06.03.2011
8 Antwort
borrrr
.. biste aus dem einen Raus... gehts in die nächste Runde.. wie beim Boxen :-)
diao
diao | 06.03.2011
7 Antwort
das
könnte auch mein Sohn sein!! Er ist in der Trotzphase seitdem wir seinen ersten Geburtstag gefeiert haben.... Ich bin auch jeden Tag am durchdrehen und weiß teilweise nicht mehr was ich machen soll. Er hört überhaupt nicht mehr auf mich. Echt schrecklich! Aber da muss wohl jede Mama durch. Es gibt ein Buch "Das glücklichste Kleinkind der Welt". Darin wird die Trotzphase erklärt und es gibt auch Erziehungshilfen!!! Ganz nach Buch würde ich mein Kind auch nicht erziehen, aber man versteht es teilweise etwas besser und kann den Trotz mehr nachvollziehen. Alles Gute und starke Nerven wünsche ich Dir
grinsebacke09
grinsebacke09 | 06.03.2011
6 Antwort
ohman
das kenn ich sehr gut, hab das schon 3 mal durch, das gib sich wieder, das ist das sogenannte trozalter, mein jüngster ist jetzt 2j. und 3 mon. immoment geht es mit ihm hat zur zeit die anwandlung wenn er was nicht darf schmeisst er sich auf den boden, oder wenn er was machen soll was er nicht will rennt er weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
5 Antwort
@diao
glaub ich dir gerne meiner schmeisst sogar sachen gegen die wand und sowas .... :)
Nicki001
Nicki001 | 06.03.2011
4 Antwort
@Valkyre
DANKE..... man man und ich muss sowas von an meiner Konsequenz arbeiten :-( OJE..... da kommt ja dann was auf uns zu....
diao
diao | 06.03.2011
3 Antwort
@Nicki001
nee... nicht nach Buch.. aber ich hatte wie fast jede 2te dieses oje ich wachse Buch.. da konnte man sich manche Phasen erklären, ABER hier... habe ich es mit nem ganz besonders harten Fall zutun :-))
diao
diao | 06.03.2011
2 Antwort
Hallöchen
ich fühl mit dir mein Sohn macht das seit dem 14.lebensmonat u es wird teilweise immer Extremer er ist jetzt 18, 5mon u hat momentan seit 2Tagen eine Ruhigere Phase eingeschlagen also er z.Z. relativ gut zu händeln vergleichweise zu den Wochen zuvor. DURCHHALTEN u die Leute ignorieren...ich bin einmal auch eine Frau angegangen weil die mich so blöde erschrocken angeschaut hat als sich mein Sohn von meinem Armen riss also so untendurch flutschte u bissl derb mitn Po aufkam u losblärrte als wäre sonst was passiert da meinte ich auch: Meine Güte gibts hier was zu glotzen, noch nie selbst nen kleines Kind gehabt?Auf Wiedersehen.....naja manchmal sind wir Mütter halt auch mal am Ende
Valkyre
Valkyre | 06.03.2011
1 Antwort
...
hm ich würde einefach mal sagen wilkommen in der trotzphase... :) eine frage benutzt du echt bücher um dein kind zu erziehen ?:) ich würde mich nich so auf bücher verlassen ... :) aber ich weiss auch nicht ob es über die trotzphase ein buch gibt :) eigentlich ist es einfach konsequent bleiben um die leute drumerhurm würde ich mich nicht kümmern die die kinder haben wissen was du grade durchmachst und die die keine kinder haben wissen nicht was erzihung ist und lässtern sich immer alles schön zurecht .. :) meinst wie ich zwischen durch angeschaut werde oder sogar angesprochen werde ob ich mein kind nicht abstellen könnte und sowas da sage ich nur nö ist ganz narütlicher prozesse .. :) lg
Nicki001
Nicki001 | 06.03.2011

ERFAHRE MEHR:

und es wird doch ein Mädchen :(
29.10.2014 | 72 Antworten
Schöne Mädchen Name
14.09.2013 | 41 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Karies bei 21 monate altem Mädchen?
23.04.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading