Hilfe

sabini79
sabini79
24.11.2009 | 11 Antworten
Ich habe ein Großes problem den mein sohn meint wen ich in 3 monaten meine tochter zur welt bringe kümmern mein mann und ich uns fast nur noch um das baby ohne das wir das bemerken stimmt das ?
Ich will das nicht könnt ihr mir helfen !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Meine sind nun 11 jahre auseinender
Und die kleben förmlich aneinander. Das sind so die bedenken der "großen". Aber am anfang schlafen sie ja nur, da habt ihr die selbe zeit für den großen wie vorher auch. Er soll sich mal nicht solch gedanken machen. Und wenn es tatsächlich mal vorkommen sollte, dann kümmert ihr euch in einer "schlafphase" um so mehr. Bei uns klappt das prima. Nicht mal die nun 2 jährige ist eifersüchtig, weil ich die zeiten so gerecht wie möglich halte. Da wird ein 15 jähriger es auch schaffen.
susepuse
susepuse | 24.11.2009
10 Antwort
Okay
das mit dem zu Bett bringen hat sich erledigt mit 15 Jahren , hast du ihn mal gefragt ob er irgendwas wissen möchte, vielleicht Geburtsvorbereitung, Kreißsaalbesichtigung, Geburt ansich???Vielleicht fühlt er sich besser wenn er mit einbezogen ist!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
9 Antwort
@sabini79
natürlich möchte ein Kind geliebt werden, ganz egal welches Alter... 15 Jahre, da kann er doch z.B. seine Schwester baden, oder auch mal wickeln usw... er hatte dich jetzt 15 Jahre für sich und auf einmal kommt da nen Windelpaket und braucht viel Aufmerksamkeit.... ich kann ihn ein bisschen verstehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
8 Antwort
ich /wir
haben unsere "großen"immer versucht in allen miteinzubeziehen....beim wickeln helfen , baby -kuschelzeiten gemeinsam verbringen...aber auch wenn die zeit da war -ganz alleine auf das "große" kind eingehn um etwas bestimmtes nur mit einem kind zu machen.... das geht natürlich nicht immer-aber es ist unheimlich wichtig! kleine anerkennende worte über den tag verteilt das hat auch geholfen....und viel über evtl probleme sprechen und gemeinsam einen ausweg / besserung suchen /finden/umsetzen..... das hat bei uns so gut geklappt
4children
4children | 24.11.2009
7 Antwort
Sag
ihn ruhig das ein Baby Zeit braucht aber das ihr ihn aufjedenfall genauso lieb habt wie sonst auch und euch um ihn kümmert.Wenn du dich ums Baby kümmerst kann Papa mit ihm spielen , Abends ins Bett bringen Geschichten erzählen.Und er ist ein grosser Bruder der ja auch schon helfen kann !Klar habt ihr weniger Zeit, aber es geht mehr darum wie intensiv ihr die Zeit nutzt die da ist.Unsere kamen immer zum kuscheln wenn ich am stillen war.Haben sich einfach angelehnt und waren zufrieden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
6 Antwort
@Passwort
mein sohn ist 15 Jahre und er ist viel bei seinen freunden will aber meineseachtens auch geliebt werden
sabini79
sabini79 | 24.11.2009
5 Antwort
wie alt ist denn dein Sohn...??
sicher wirst du viel Zeit fürs Baby brauchen, aber man kann das erste Kind/er mit einbeziehen... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
4 Antwort
hi
einerseits, ja.....denn das kleine braucht anfangs viel aufmerksamkeit, du musst halt drauf achtn das du den grossen miteinbeziehst. l lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
3 Antwort
...
Ich hab zwar bisher nur ein Kind aber kann mir das nicht vorstellen! Ich hab noch 3 Schwestern und meine Eltern haben sich um uns alle super gekümmert!!
Caro87
Caro87 | 24.11.2009
2 Antwort
??
da kann man euch doch net helfen das müsst ihr schon alleine machen und zwar so das beide kinder sich nicht alleingelassen fühlen
John1410
John1410 | 24.11.2009
1 Antwort
...
Das liegt an euch, haben meine beiden auch gemeint und der Kleinste ist nun 4 Mon. alt und klar man kümmert sich mehr, aber wir vernachlässigen die beiden nicht und ih denke das macht ihr auch nicht...
Playmate33
Playmate33 | 24.11.2009

ERFAHRE MEHR:

großes Problem im Kindergarten )=
03.05.2013 | 11 Antworten
großes Auto für mindestens 3 Kinder
08.02.2013 | 19 Antworten
Großer Bauch Großes Baby?
08.05.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading