bin so traurig

lena86w
lena86w
05.09.2009 | 11 Antworten
hallo alle zusammen, will mich nur bisschen ausweinen.
ich gehe nun seid ca 4 wochen nebenbei 2-3 mal in der woche abend für 5-6 std arbeiten, da ist mein kleiner (15 monate) bei seinem papa. jetzt ist es seit 3 tagen das er heftig papa fexirt ist, war er immer bisschen aber jetzt wird er nachts wach und sagt gleich papa. auch wenn er weint (gestern nacht extrem, wegen mittelohr entzündung) heißt es immer papa papa, er guckt mich nicht mal an, ich muss ihm seine knutschas entlocken, indem ich sage wenn du das willst dann gib mir bitte ein kuss, dann bekomm ich auch einen, sonst nicht. bin so traurig deswegen, könnt echt weinen.
wem ging es genauso? sagt mir bitte das es nur ne pfase ist.
danke fürs lesen
eure heulende lena (tempo)
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@sandrass123
ist ja nicht so schlimm, passiert halt ne
lena86w
lena86w | 05.09.2009
10 Antwort
danke an alle
ihr macht mit hoffnung, das ich auch wieder für ihn interessant werde. lg
lena86w
lena86w | 05.09.2009
9 Antwort
.
ahh sorry hab ich überlesen
sandrass123
sandrass123 | 05.09.2009
8 Antwort
...
Bei meiner Freundin ist das auch so. Ihr Sohn ist jetzt 1 1/2 Jahre alt un der sagt bei egal was immer nur Papi papi. Sie hat auch schon gesagt das das so schade ist...Aber bei ihm liegts aber auch daran das der kleine Papa selten sieht, da der zur Bundeswehr geht und oft nur am Wochenende da ist. Könnte bei deinem kleinen aber ähnlich sein. Es ist garantiert nur eine Phase schließlich hat er dich doch ganz doll lieb, da du seine Mami bist.
Maminanni
Maminanni | 05.09.2009
7 Antwort
@stern1406
mein kleiner hat mit sieben monaten das erste mal papa gesagt, dannach hat es noch paar wochen gedauert bis er mama sagte. jetzt weiß er ganz genau wer wer ist. lg lena
lena86w
lena86w | 05.09.2009
6 Antwort
@Swweatdream
hey, er wird aber trots meines arbeiten gehen, öfter von mir ins bett gebracht, naja vielleicht ist papa ja wirklich interessanter. obwohl ich ganzen tag bei ihm bin und alles mit ihm unternehme und papa nur zuhause sitzt.
lena86w
lena86w | 05.09.2009
5 Antwort
hi
hallo, bei meinem kleinen ist es so er sagt nur papa, aber man sollte es nicht überbewerten der kleine weis noch nicht richtig was papa oder mama bedeutet ich mach es so ich erklär ihm das und sage schau das ist papa und ich bin mama also sei nicht traurig die kleinen sind jetzt in einer großen lernphase wo sie alles kennenlernen und meiner ist auch fast 15 monate und hat gelernt wo das auto ist und zeigt es mir auch wie auch lampe und uhr sei umarmt gefühlt und mach dir keine gedanken
stern1406
stern1406 | 05.09.2009
4 Antwort
Das wird schon wieder.
Klar tut das deinen Mamaherz weh, das wechselt bei Kidis immer mal...jenachdem wer zu dem zeitpunkt interessanter ist. Aber deswegen hat dich dein kleiner nicht weniger lieb, glaub mal.
Lore37
Lore37 | 05.09.2009
3 Antwort
@sandrass123
mein kleiner ist 15 monate natürlich bin ich sehr glücklich das er seinen papa liebt, sonst würde ich nicht arbeiten gehen wenn ich wüsste das er nur schreit. hoffe es geht bald vorbei.
lena86w
lena86w | 05.09.2009
2 Antwort
Nicht schlimm
Hallo lena86w, mach dir da mal nicht ganz so viele Sorgen das ist wirklich nur eine Phase. Das war bei meinem Bruder auch so das ist völlig normal bei Kindern das wird sich noch öfters ändern mal bist es du dann wieder der Papa dann wieder du usw usw... Mit dem das Kind am meisten Zeit verbringt bzw die intensivste Zeit zu dem ist er dann auch mehr hingezogen und nachdem dein kleiner jetzt wohl öfters von seinem Papa ins Bett gebracht wird denkt er jetzt halt immer Papa ist da das wird schon wieder mach dir da nicht so viel Stress und dann wird das auch wieder denn dein Kind merkt das du verunsichert bist. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
1 Antwort
oh weh du arme
wäre ich auch traurig.Ist bestimmt nur eine phase.Wie alt ist denn dein kleiner?Sehe es mal positiv.Er liebt seinen papi und fühlt sich bei ihm wohl...schlimm wäre es ja auch wenn er schreien würde das er nicht zu papa will oder?Bei meiner freundin ist das auch so.Aber sie ist immer daheim und der kleine schreit trotzdem dauernt papi obwohl der erst abends von der arbeit kommt.Das verletzt sie auch sehr.
sandrass123
sandrass123 | 05.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Verzweifelt und traurig.
20.04.2016 | 26 Antworten
Traurig nach abstillen
01.09.2014 | 12 Antworten
mein Sohn (6.Jahre) ist traurig :(
19.07.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading