Patenschaft

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.10.2008 | 8 Antworten
ich hab mal ne frage ne sehr gute freundin war zur geburt meines sohnes dabei und nun möchte ich das sie seine patentante wird aber ich will ihn nicht taufenlassen..kann man es noch anders machen also das es offizel ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nein
das geht leider nicht. Keine Taufe-Keine Patenschaft, . zunmindest nicht offiziell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
2 Antwort
Also Pate kann man nur werden
wenn das Kind getauft wird...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
3 Antwort
.....
paten sein kannman nur wenn das kind getauft ist und wenn man selber getauft ist
mamaspatz
mamaspatz | 26.10.2008
4 Antwort
hi
offiziell nicht ...aber du kannst sie trotzdem als pate bestimmen halt nur unter euch und in deiner familie haben wir auch so gemacht !!!
xxsweet1984xx
xxsweet1984xx | 26.10.2008
5 Antwort
...
wenn du ih nicht taufen lassen willst warum wilst du dann ne patenschaft? lebst du allein mit deinem kind?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008
6 Antwort
warum dann patenschaft?
hast du überhaupt eine ahnung davon, was zu den aufgaben eines paten gehört???? das ist als würdest du fragen: wie kann ich mich ohne wasser feucht waschen?!!! du brauchst keinen paten, wenn du dein kind "heidnisch" erziehen willst!!!
assassas81
assassas81 | 26.10.2008
7 Antwort
Hallo
so weit ich weiss kannst du beim Notar bestimmen, das wenn du ein mal nicht im Stande bist dich um dein Kind kümmern kannst, deine Freundin die Vormundschaft übernehmen kann und somit das recht hat sich um das Kind zu kümmern und es zu versorgen, bist du wieder in der lage bist es selber zu machen. Ruf einfach beim Notar an und lass dich beraten, ist dann auch so eine Art Patenschaft.
Meggen
Meggen | 26.10.2008
8 Antwort
...
was meggen da geschrieben hat habe ich gemacht. falls ich sterben sollte oder nicht in der lage bin mich um meinen sohn zu kümmern das meine freundin das alles übernimmt. dazu musst du ihr aber voll vertrauen. wenn du das notariell beurkunden lässt hat das hand und fuß. da musste ihn a net taufen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2008

ERFAHRE MEHR:

wie teuer ist eine Patenschaft?
22.11.2010 | 15 Antworten
patenschaft wie was
15.10.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading