Schlafenszeit?

kasia
kasia
08.11.2007 | 10 Antworten
Guten morgen Ihr lieben!
Habe mehrere Fragen zur Schlafenszeit. Wann gehen Eure Mäuse immer abends ins Bett?
Wie oft wachen die Nachts auf?
Wann sind sie ausgeschlafen? Wie oft schlafen die Tagsüber?
Meiner ist jetzt 5 Monate und schläft jeden Tag anders Tagsüber, kriege da kein Rhytmus rein.Nachts wacht er seit neustem um 2 und 5 Uhr auf und schreit.Gegen 7 Uhr ist er ausgeschlafen.Geht gegen 20 Uhr ins Bett.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.....
meine Grosse geht um 20uhr schlafen und schläft dann auch bis 8uhr morgens..MIttag schläft sie von 13uhr bis 15uhr noch mal ... SIe macht zwar ab und an aufstand wenns abends ins Bett geht..Aber soll sie wir reagieren da nicht drauf..Wenn geschlafen werden soll wird geschlafen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
2 Antwort
Schlafenszeit?
Wie alt ist Deine Tochter?
kasia
kasia | 08.11.2007
3 Antwort
meine sind schon etwaaaas größer
4, 5 und 6, 5 jahre ... da ist nichts mehr mit mittagsschlaf ;) zu bett gehen sie zwischen 7 und 8. war aber früher auc so die zeit, nur dass sie zwischen 12 und 3 mittagsschlaf gemacht haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
4 Antwort
meiner ist zwei...
..und kommt um sieben ins bett und steht morgens um sieben auf ..wird am anfang schwer für dich sein, aber mein sohn war auch mal raus ausm rythmus und so hab ich ihn wieder reingekriegt ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
5 Antwort
Also mein kleiner
schläft morgen nach dem frühstück uhr ins Bett. Er schläft durch bis auf wenn er am zahnen ist dann passiert es das er nachts wach wird. LG Metti
Metti
Metti | 08.11.2007
6 Antwort
..........
2jahre und 4monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
7 Antwort
meiner...
ist mit fünf monaten immer so gegen 10 uhr abends ins bett und hat das an guten tagen acht stunden geschlafen und nach ner kleinen mahlzeit hat er dann so bis neune gepennt. tagsüber war ein bissl unregelmäßig, meist ist er ne stunde nachm aufstehen wieder schlafen gegangen und war dann etwas länger wach den rest des tages jetzt geht er immer um acht ins bett, steht um sieben auf und tagsüber schläft er von 10 bis 11.30 und von 14.30 bis 16.00uhr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2007
8 Antwort
feste Mahlzeiten
Das ist ja das komische er bekommt um seine Mahlzeiten.Schläft von 19.30 oder 20.00h mit Unterbrechungen bis 7.00h morgen.Dann zw.8.00 oder 9.00h morgens ca.1-2std.und Mittags unterschiedlich mal 12.00 mal 14.00 mal 16.00h.Gestern hat er morgens gar nicht geschlafen, erst um 10.45 vor den Brei bis 12.00h.
kasia
kasia | 08.11.2007
9 Antwort
Schlafenszeit
Hallo erstmal! Ich habe bei meiner Tochter angefangen sie quengeln zu lassen ab dem vierten Monat. So habe ich ihr ganz schnll beigebracht das ich nicht sofort zur Stelle bin, wenn sie wach ist! Sie bekam ab dem vierten Monat Schmelzflocken, die bekanntlich lange sättigen. Von da an hat sie auch jede Nacht durchgeschlafen! Meistens kam sie so um 19 Uhr ins Bett und ich hab sie so um 8 Uhr morgens aus dem Bett genommen. Mein Tipp: nicht immer gleich zur Stelle sein, auch die Kleinen mal quengeln lassen. Kinder haben schnell raus was sie tun müssen um Mama und Papa auf Trab zu halten.
Miri77
Miri77 | 08.11.2007
10 Antwort
tags über
lege ich ihn nur schlafen wenn er müde ist sonst nicht ... und er geht abends immer um 18.30-19 uhr schlafen und schläft bis 7 manschmal ehr selten länger und was das wachwerden angeht das ist unterschiedlich mal wird er zweimal wach mal garnicht mal einmal sehr uterschiedlich aber meistens reicht es wenn ich ihm dann den nuckel in den mund stecke
Taylor7
Taylor7 | 08.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Schlafenszeit
03.07.2018 | 8 Antworten
12 monate altes kind schlafenszeiten
13.05.2011 | 9 Antworten
Schlafenszeit mit 11 Wochen?
20.10.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading