Mein kind vegetaria?

julisch79
julisch79
29.09.2009 | 10 Antworten
ich glaub mein kind 4 Jahre wird zum vegetaria. er war immer ein schlächter esser ist es immer noch, aß immer sehr wenig.aber in der lezten zeit kamm es immer mehr dazu das er kein fleisch mitessen wollte.seit diesem monat gab es auch im kika warmes mittag essen was auch teilweiße mit fleisch war und die erzieherin meinte dan auch das er sehr wenig isst und dabei geweint hat.habe versucht mit ihm zu reden wiso und was den sei da meinte er nur er mag kein fleisch essen (es gab heute im kika Hänchengeschnetzeltes/und morgen gibt es Hefeklöße mit vanillesoße das willer dan essen meinte er).bei uns zu hause koche ich nicht jeden tag was mit fleisch und wens was mit fleisch gab aß er recht wenig oder mehr nur die beilage.ich glaube nein ich muß dan wohl meine küche umstellen mit dem essen oder für ihn extra kochen da meine kleine alles isst und mein mann auch gerne mal fleisch mag.

hat einer ein tipp oder ein gutes buch mit rezepten für vegetaria essen (für kinder)
(kochen) (spuelen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Für VEGETARIER braucht man nicht extra Rezepte
lass doch einfach das Fleisch für dein Kind weg.Dann gibt es halt Brokkoli mit Kartoffeln und etwas Sosse, z.B. Dann brauchst du nicht extra kochen.Denke, dass das überflüssig wäre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
2 Antwort
Nee mach das mal nicht
Fleisch ist super wichtig, ist tierischen Eiweiß drin und das braucht der kleine, auch wenn er nur bissle ißt. Und wenn du jetzt anfängst so ein tam tam daraus zumachen und er immer ne extra Wurst bekommt dann will er das überall. Kleine Kinder merken sowas schnell. Würde ihm immer das selbe geben wie ihr auch eßt. Du mußt zu dem bedenken das Kinder auch im essen ihre Phasen bekommen. Weiß noch ganz gebau wie das bei mir war. Ich habe als kind mal eine ganze Zeit nur Teewurst gegessen auf Brot, dann mal nur Salami, dann Leberwurst und das zog sich immer über Wochen hin und habe dann gewechselt, aber mir wurde bei Mittag nie ne ne extra Wurst gemacht und ich war auch nie gut im Essen als Kind. Heute esse ich fleisch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
3 Antwort
@Michaela_24
ich dachte nur weiler mir wirklich wurgst beim essen wen er fleisch hat um nicht zusagen fast alles ausspuckt .ich möchte auch zumindestens das er etwas davon isst. ich selber muß wohl auch nicht gut gegessen haben aber wen ich dan sehe wie er isst und was nur tut es mir weh weil ich denke er muß doch mal hunger haben .wurst wie Lyoner und leberwurs mag er auch das ist fast das einziegste
julisch79
julisch79 | 29.09.2009
4 Antwort
@julisch79
Naja aber nicht extra kochen, lass das Fleisch weg, aber ich finde das falsch, ist besser wenn er das selber liegen läßt und du im verständlich machst er muß es nicht essen, aber wenigstens was anderes vom Teller in einer bestimmten Menge, ohne ihn zu zwingen oder drängen. Hat bei mir geholfen. Soll er es lieber drauf liegen lassen, denn im Kindergarten bekommt er ja auch nicht extra was. Immer wieder anbitten, aber ihm nicht zwingen und dann kommt das von alleine. Vielleicht auch aberauch zusammen den speiseplan durch gehen das sich jeder was aussuchen darf in der Woche was er mag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
5 Antwort
@Michaela_24
ja danke das werde ich wohl dan auch machen ich hoffe das es nur ne fase ist. danke werde alles versuchen und er soll enscheiden was er mag und was nicht hauptsache was gegessen.danke dir
julisch79
julisch79 | 29.09.2009
6 Antwort
@julisch79
Genau so seheich das auch, hauptsache was gegessen. Weißt was meine Mutter damals mit mir gemacht hatte, wenn ich mal nix essen wollte hatte sie alles Pürriert, also mich ganz schön gelinkt und ich bin immer drauf reingefallen. Aber es gab nie was anderes für mich. Oh man ich war schwierig sag ich dir. Bin mir sicher du schaffst das, darfst nur nicht aufgeben. Und du mußt es mal so sehen, jedes Kind hat anders hunger, der eine mehr der andere weniger, aber das was sie brauchen holen sie sich immer. Ich bin ja auch groß geworden. Nur Mut und durch halten und beim essen ihm nicht allzu viel aufmerksamkeit widmen sonst fühlt er sich zu beobachtet, das irretiert auch manch mal die kleinen. Habe dir gerne geholfen, wenn es denn hilfe war. Kann ja nur von mir als Kind sprechen wie es bei mir war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2009
7 Antwort
Huhu
Geb ihm Kokusnuss und Avocade, dann hat er was er braucht. Kein Mensch braucht Fleisch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2009
8 Antwort
ich habe mich
mit 6 jahren dafür entschieden, fleisch ist nicht wichtig, auch gelantine, tierisches lab im käse, ... es gibt vegetaresche schnitzel, würstchen u.u google mal
avalinasmama
avalinasmama | 17.10.2009
9 Antwort
@HelenaundEric
naja, die sosse ist wohl dann auch nicht vegi ;.)
avalinasmama
avalinasmama | 17.10.2009
10 Antwort
@avalinasmama
doch, natürlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading