OSTERLAMM selber backen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.03.2010 | 3 Antworten
habe noch nie welche gebacken, würde mich gerne mal daran versuchen esse sie gerne (hunger)
Würde mich über Rezepte sehr freuen.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
+++++++++++++
++++++++++++DANKE+++++++++++++++++
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
2 Antwort
Osterlamm Teig
Hallo, Zutaten: 75 g Butter oder Margarine 100g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2 Eier 10 Tropfen Rumaroma oder Rum 1 Tl Zitronensaft 1 Pr Salz 100 Mehl 25g Gustin 1Tl Backpulver Zubereitung: Zucker und Vanillezucker mischen Mehl, Gustin und Backpulver mischen Eier gut schaumig rühren Fett gut schaumig rühren Zucker zugeben Eier zugeben Mehl zugeben In gebutterte und mit Semmelbröseln ausgestreute Form geben Bei 175 Grad 45 Min backen Nach dem Backen 10 Min in Form auskühlen lassen, dann 10 Min auf Kuchengitter. Vorsichtig aus der Form lösen Je nach Geschmack verzieren Guten Appetit !!
Knödelchen
Knödelchen | 12.03.2010
1 Antwort
Mach nen ganz normalen Rührteig
4-5 Eier , 300 g Butter. 300 g Zucker, 300 g Mehl Dazu Zutatan nach Wahl ........ Dann ab in die Osterlammform - gibt es derzeit bei Tschibo und rein in den Ofen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker betreuen .....
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

hilfe
16.08.2012 | 1 Antwort
Bienenstich
08.07.2012 | 3 Antworten
kuchen?
12.05.2012 | 6 Antworten
Silikonbackform
05.08.2011 | 7 Antworten
Backen in der Mikrowelle
22.10.2010 | 9 Antworten
wähen backen
22.10.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading