Was gibt es für rezepte die man für mehrere tage kochen kann?

sternenfee123
sternenfee123
11.01.2010 | 10 Antworten
hallo mamies ich habe mal ne frage ich will mal wieder was kochen was man auch 2 oder mehrer tage essen kann nur weiß ich kein schönes aber günstiges rezept vieleicht habt ihr ne idee für mich!

lg nina

ps. ich würde mich um viele rezepte! Danke schon mal im vorraus (top) (family)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@NaDieMelle
nein du kannst auch den beutelreis nehmen... ist kein problem... hab ich auch schon gemacht...
NaDieMelle
NaDieMelle | 11.01.2010
9 Antwort
@NaDieMelle
das hört sich richtig gut an meinst du man kann auch reis im beutel machen und ihn dann unter mischen oder sollte nam am besten losen reis machen??
sternenfee123
sternenfee123 | 11.01.2010
8 Antwort
.....
also da kocht mal ein hähnchen aus... macht eben eine hühnerfond... nachdem kochen nimmt man das hähnchen auseinander... schneidet das fleisch klein gibt es zurück in den fond dann kommen entweder nudeln oder reis dazu... weich kochen lassen und evtl noch bissl würzen... fertig... schmeckt lecker und reicht für mehrer tage und ist nicht teuer....
NaDieMelle
NaDieMelle | 11.01.2010
7 Antwort
@NaDieMelle
hallo was is das denn?? lg nina
sternenfee123
sternenfee123 | 11.01.2010
6 Antwort
irish stew
zwiebeln und hackfleisch anbraten wirsingkohl anschmoren und alles mit brühe köcheln. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
5 Antwort
Essen
wie wärs mit einem kartoffelgulasch? man braucht nur kartoffel, frankfurter, zwiebel, paprika und gewürze dazu! habe ich auch erst gemacht! je öfter es aufgewärmt wird desto besser schmeckt es dann auch! gutes gelingen!
möme
möme | 11.01.2010
4 Antwort
Hallo süsse
einen Topf Kartoffeln in der Schale kochen, Menge für drei Tage. 1. Tag: Bayrischer oder schwäbischer Kartoffelsalat . 2. Tag: Bratkartoffeln mit Spinat und Spiegeleiern. evt. auch mit Speck. Zeitaufwand höchstens 15 Minuten. 3. Tag: Kartoffelauflauf. Lauch putzen, in Ringe schneiden und 1 Minute blanchieren. Hackfleisch krümelig braten und kräftig würzen. Mit Lauch und Kartoffeln in eine Auflaufform geben, Sahne darüber gießen und für 30 Minuten in den heißen Backofen schieben. Zeitaufwand höchstens 15 Minuten. Wenn Du Reis vorkochst, kannst Du einmal ein rasches Ragout aus Geflügelfleisch und Pilzen dazu machen, am anderen Tag eine Reispfanne mit etwas klein geschnittenem Rindfleisch oder Schweinefleisch zubereiten. Geht alles schnell! Lg Barbie
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 11.01.2010
3 Antwort
@NaDieMelle
Ähem, was sind denn Brühnudeln?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2010
2 Antwort
hallo
gulasch kartoffelgulasch gemüsesuppe tomatensuppe das fällt mir jetzt spontan ein
keki007
keki007 | 11.01.2010
1 Antwort
..........
eintöpfe brühnudeln brühreis
NaDieMelle
NaDieMelle | 11.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!
15.11.2011 | 33 Antworten
Milchfreie Rezepte: Wie kochen
15.08.2011 | 9 Antworten
baby 11 monate - leckere Rezepte
01.04.2011 | 3 Antworten
Rezepte die man gut vorbereiten kann!
28.03.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading