Beikost- Ab wann Gemüse wechseln?

Selina-Mami
Selina-Mami
05.05.2008 | 7 Antworten
Ab wann kann man ein neues Gemüse probieren? Haben jetzt Pastinake Kartoffel gegeben was anfangs super geklappt hat und jetzt weigert sie sich nach ein paar Löffeln. Soll ichs mal mit nem anderen Gemüse probieren?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.........................
wie lange probierts du denn schon mit dem gemüse? würde dann einfach über auf fleisch gemüse brei gehen. hab ich auch bei meiner gemacht ... sie war auch ein löffelverweigerer ... ein paar tage gings super dann wieder nicht ... hab sie dann einfach mal schreien lassen und rumzicken und dann hat es supi funktioniert mit dem brei. :O)
jessi1984
jessi1984 | 05.05.2008
2 Antwort
eigentlich
sagst man, nach einer woche kannst du das nächste ausprobieren. wir haben uns daran aber nicht gehalten. wenn meine was gut vertragen hat, dann gabs was anderes. probiers mal mit kürbis! das is nicht gleich stuhlfestigend wie karotte ...
Lovismami
Lovismami | 05.05.2008
3 Antwort
das problem haben
wir zZ auch..meiner machst das aber bei jeder sorte!!
babyone1
babyone1 | 05.05.2008
4 Antwort
........
Hab angefangen 1 Wo Pastinake, dann 1 Wo Pastinake-Kartoffel und jetzt mit Bio_Kalb dazu und jetzt geht gar nichts mehr. Vorhin meinte jmd dass sie viel. die Nase von Pastinake schon voll hat, ich kenns aber von meiner Hebi so, dass sie noch gar nicht so ne Abwechslung brauchen, trinken ja Monate auch nur Milch
Selina-Mami
Selina-Mami | 05.05.2008
5 Antwort
Ich habe
gelesen, wenn man mit der Beikost beginnt, sollte man eine Wo lang dieselbe Kost geben, nach einer Wo wieder mit einem anderen Gemüse etc ... so kann man Rückschlüsse ziehen, ob das Baby allergisch auf ei n Produkt reagiert. Wenn Sie sowieo im Moment die Pastinaken nicht mag, . würde ich doch vielleicht z.B. Zucchini mit Kartoffeln ausprobieren. Übrigens ich bin selber schon aufgeregt, in 4 Wo kann ioch auch meine Kleine mit Beikost füttern ... bin auch schon auf der Suche nach einem geeigneten Buch oder Rezepte ;o)
filo71
filo71 | 05.05.2008
6 Antwort
Versuch ruhig etwas anderes!
Bei uns ging das "zackzack"! Nach 3 Wochen habe ich Domenik schon alles mögliche gegeben! Jeden Tag was anderes!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.05.2008
7 Antwort
wir haben ganz das selbe Problem
seit ein paar Tagen mag sie keine Karotte-Kartoffel mehr. Ich probiers heute mal wieder mit Frühkarotte weil bei Kürbis hat sie das Gesicht total verzogen.
supermami63953
supermami63953 | 05.05.2008

ERFAHRE MEHR:

ab wann keine babyschale mehr?
17.05.2011 | 15 Antworten
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten
Ab wann habt ihr mit Beikost angefangen?
25.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading