Kind, 3,5 Jahre isst seit über einem Jahr seehr schlechtHILFE

penelope84
penelope84
12.03.2014 | 12 Antworten
Hallo...
folgendes. Meine Tochter ist seit über einem Jahr ein sehr schlechter Esser. Ich weiß nicht, was ich noch machen soll. wenn drauf ankommt, sitzt sie manchmal sogar 1-2h an ihrem Essen. Ich habe auch schon versucht, es ihr nach einer halben Stunde weg zu nehmen, aber das interessiert sie gar nicht. Wenns nach ihr ginge, würde sie sogut wie gar nix essen. Ich verzweifle regelrecht mit ihr. Es ist jedes Mal ein Kampf mit ihr, dass sie überhaupt was isst. Sie entwickelt auch irgendwie kaum ein Hungergefühl, wenn sie kaum gegessen hat und wieder einige Stunden verstrichen sind. Sie nagt dann ein bisschen an ihrem Essen rum, und dann will sie es nicht mehr. Ich weiß, wenn Kinder Hunger haben, essen sie auch, aber bei ihr ist das irgendwie nicht so...was soll ich denn noch machen? Es gibt ab und an mal Tage, da isst sie mal normal, und dann eben wieder Wochen, wo sie kaum isst. Im Kindergarten ist es genau das selbe. Die Erzieher sind mit ihrem Latein auch am Ende. Mir grauts vor jeder Mahlzeit mit ihr. Sie brauch auch ungelogen ca. 5min bis das, was in ihrem Mund ist, runtergeschluckt ist, weil sie immer aufhört zu kauen. Man muss sie ständig dran erinnern...Helft mir, was kann ich tun, woran kann das ganze liegen? Ich habe langsam keine Kraft mehr dafür, es raubt mir so die Nerven...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo liebe penelope84, ich war in ihrem Alter genauso drauf mit dem Essen. Versuch mal ihr Lieblingsessen zu geben oder geh mal mit ihr zusammen in den Einkaufsladen damit sie sich was aussuchen kann, dass sie auch isst.Diesen Rat hat meine Mama damals von dem Kinderarzt bekommen. Einen Versuch ist es wert Lg Dine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2014
2 Antwort
@maus19912 danke für deinen Rat, aber das hab ich ALLES schon versucht. Sie darf sich regelmäßig aussuchen, was sie essen mag, aber selbst dann geht das Theater so. Ich koche nun schon sehr viel nur nach ihren Wünschen, aber nix bringt was. Bummeln, bummeln, bummeln, nörgeln, kauen vergessen, bummeln...
penelope84
penelope84 | 12.03.2014
3 Antwort
holt euch hilfe - wer weiß, was ihr problem ist... mglw. verträgt sie bestimmte speisen nicht, oder sie hat ein logopädisches problem?!? versuche nicht bei jedem Essen ein trara draus zu machen - decke den tisch, eßt gemeinsam und frag sie, wenn ihr anderen fertig seid, ob sie auch fertig ist... ist sie bereits untergewichtig? lg Mia PS: uns hat eine energetikerin für unseren mittleren sohn anzubieten - die mischung sei ein wahnsinn und verhindere die entwicklung eines hungergefühls... uns wurde auch geraten unsere ernährung an die traditionelle chinesische medizin anzulehnen z.b. SUppe am abend...
Mia80
Mia80 | 12.03.2014
4 Antwort
dann sprech mal den Kinderarzt darauf an, vielleicht hat sie irgendwas. halte mich auf den laufenden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2014
5 Antwort
@Mia80 Untergewichtig ist sie nicht. Sie liegt gut im Rahmen, aber sie nimmt zunehmend ab, zwar nur gaaaanz langsam, aber es schwindet...ich werd auf jeden Fall mal den KIA konsultieren. So kanns nich weitergehen. Haben auch am 18. einen Termin beim HNO, Polypen. Vielleicht liegts auch teilweise daran. Es ist zum verrückt werden :(
penelope84
penelope84 | 12.03.2014
6 Antwort
Das kenne ich. Mein mittlerer hat bis zwei jahre alles gegessen. Wirklich fast alles, sogar salat, blumenkohl.... dann war schlagartig alles anders. Nur noch nudeln, wenn er mal gegessen hat. Jetzt ist er fünf. Hat gerade nen schub hinter sich, in dem er am oberkörper richtig breit geworden ist. Er probiert zwar viel und sagt es sei gut, aber nach dem einen bissen, legt er es wieder hin. Immerhin isst er nun auch wieder käse, brot, kartoffeln und gurken. Ich lasse ihn allerdings nicht am tisch sitzen. Wenn er fertig ist, aber nichts gegessen hat gibt es dann einfach auch nichts mehr bis zur nächsten mahlzeit
fluketwo
fluketwo | 12.03.2014
7 Antwort
@Mia80 Kannst du mir ein paar Sachen noch sagen was du mit "geraten unsere ernährung an die traditionelle chinesische medizin anzulehnen er isst extrem schlecht und meistens morgens eine halbe semmel mit nutella und ein glas orangen/Holunder saft! Und dafür ist er tagsüber total wenig man muss ihm morgens auch das halbe brötchen schon rein zwingen :(
2fach-mama
2fach-mama | 12.03.2014
8 Antwort
Also ich hatte/hab genau das gleiche Problem mit meinem Sohn .... erstens: wenn deine kleine gesund ist und der arzt jegliche gesundheitsprobleme ausgeschlossen hat, dann ist alles ok. Biete ihr immer was an und zwing sie nicht. Wichtig ist in jedem fall: immer viel trinken. Kinder holen sich was sie brauchen selbst wann sie wollen - auch wenn es für uns zu wenig erscheinen mag. Sorgen musst du dich wenn sie plötzlich schlapp ist nicht mehr spielen mag oder 2-3 tage wirklich gar nix ist. zweitens: das sie schleichend bissl leichter wird kann auch einfavh nur damit zu tun haben dass sie wächst und sollte nur ein alarmzeichen sein
JessYLe
JessYLe | 12.03.2014
9 Antwort
.... wenn sie radikal an gewicht verliert.
JessYLe
JessYLe | 12.03.2014
10 Antwort
@2fach-mama bei uns ging es hauptsächlich um das thema milz, und bekamen deshalb einige ernährungstipps... bei der tcm gibt es verschiedene typen und ich weiß nicht, welcher typ dein junge ist... es gibt aber viel literatur dazu, vielleicht kannst du dir selber ein paar ideen finden... gleichzeitig haben wir erwähnt, dass laurin nie hunger hat und da hat sie dann betont, dass ein zuckerfreies und milchfreies frühstück besser ist ... lg!
Mia80
Mia80 | 12.03.2014
11 Antwort
Wie sieht es denn aus mit dem sprechen? Spricht sie sehr deutlich oder ehr undeutlich? Es könnte dann evtl auch an der Spannung am Mund liegen! Und mit dem Essen und Hungergefühl, der Magen gewöhnt sich sehr schnell dran, an das wenige essen!und sie sind sehr schnell satt!
sternchen2310
sternchen2310 | 12.03.2014
12 Antwort
@sternchen2310 sie spricht normal und deutlich...
penelope84
penelope84 | 12.03.2014

ERFAHRE MEHR:

mein kind isst so viel !
07.09.2012 | 17 Antworten
Kind isst schlecht / 26 Monate
26.10.2011 | 11 Antworten
mein kind isst wenig, warum so dick?
25.11.2010 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading