Nimmt ihr was mit in den Kiga-Geburtstag

BieneMaya1987
BieneMaya1987
25.10.2013 | 19 Antworten
Mein Sohn hat jetzt am Montag Geburtstag und gleichzeitig seinen ersten Kindergartentag. Nimmt ihr was mit wenn euer Kind Geburtstag hat? Und wenn ja kann ich da auch was kaufen oder muss/sollte man selber backen? Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
ja, wir nehmen etwas mit. was, dass sprechen wir dann mit den erzieherinnen ab. dieses jahr war es sehr warm, so dass die entscheidung für eis fiel.
ace09
ace09 | 26.10.2013
18 Antwort
ich gebe meinem kinder ein kuchen mit, selber gebacken. kommt sonst doof find ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2013
17 Antwort
direkt zum ersten eingewöhnungstag würd ich auch nix mitgeben..der tag is so schon aufregend genug... ab nächstes jahr dann... bei uns kann mitgebracht werden was man mag...ich hab immer sone box mit Gummitieren mitgegeben wovon sich jedes Kind eins rausnehmen durfte und nen großen karton schaumküsse wovon auch jedes Kind einen bekam...alles was über bleibt, stellen die erzieher beiseite und brauchens so übers jahr dann auf... is so bei über 50 kindern ganz gut so
gina87
gina87 | 26.10.2013
16 Antwort
also wir sind da letztes jahr total aus der reihe gefallen bei fynns geburtstag, denn er hat sich spaghetti bolognese für seine ganze gruppe gewünscht und da mein mann die soße immer selbst macht waren die kidis und auch die erzieherinnen total begeistert weils so lecker war :-D
fynns_mama
fynns_mama | 26.10.2013
15 Antwort
ich habe immer gerne den Kaktus mitgegeben. Du brauchst, je nachdem, für wieviele Kinder es sein soll: 2 Schlangengurken, 3 Pakete Cocktailwürstchen von Lidl, die aus dem Kühlregal ohne Sud 5 Tafeln Schogettenschokolade nach Wahl 2 Tontöpfe, oberer Durchmesser ca. 13 cm 2 schlanke Trinkbecher Alufolie Zahnstocher. Die Tontöpfe mit Alufolie auskleiden, die ungeschälten Gurken in die Becher stellen, dann in den Tontopf stellen. die Gurken mit den Zahnstochern spicken und auf jeden Zahnstocher ein Würstchen pieken. Den Zwischenraum zwischen Tontopf und Becher mit Schogetten auffüllen zur besseren Standfestigkeit. Kindergärtnerinnen bitten, die Gurke aufzuschneiden, wenn sie leergefuttert sind. Du solltest es so berechnen, daß jedes Kind von jeder Sache 2 Stück bekommt.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 26.10.2013
14 Antwort
Also ich finde wenn es der erste Tag ist, sollte man nix mit bringen! Das Kind wird ja erst eingewöhnt, das allein ist schon viel für das Kind, es muss die Erzieher kennenlernen und die Kinder! Ich würde darauf verzichten was mit zu bringen, du bist ja eh nur maximal ne Stunde da schätze ich, da wird erst mal ein Platz gesucht, alles gezeigt und mit Ruhe alles vorgestellt! Ich bin selbst Erzieherin und daher würde ich persönlich davon abraten
lucky220686
lucky220686 | 25.10.2013
13 Antwort
@ostkind ohh ok wieder mal was gelernt dankeeeeeeee
papi26
papi26 | 25.10.2013
12 Antwort
@papi26 na ein ganz einfacher sandkuchen/rührkuchen, evtl noch mit kakaopulver und schokoglasur
ostkind
ostkind | 25.10.2013
11 Antwort
@ostkind wat ist ein "napfkuchen"
papi26
papi26 | 25.10.2013
10 Antwort
bei uns geben die eltern backzutaten mit und dann bäckt die gruppe einen napfkuchen
ostkind
ostkind | 25.10.2013
9 Antwort
Bei uns bringt man einen Kuchen mit.
Leyla2202
Leyla2202 | 25.10.2013
8 Antwort
Bei uns darf/ soll man keinen Kuchen, Süßkram oder so was in der Richtung mitbringen. Passt auch nicht zum Konzept. Dafür gibt man ein Frühstück aus. Fand ich bei der U3-Gruppe noch ganz ok, bei der normalen Kiga-Gruppe mit 22 Kindern, die auch ein bisschen was mehr essen, ganz schön viel Gemüse-Schnibbelei... Bin dafür aber auch sehr gelobt worden, da andere Eltern wohl nur die Zutaten mitbringen.. Naja, wenn ich Freunde/ Familie zum Essen einlade, sag ich auch nicht: Da ist der Kühlschrank, da der Vorratsschrank, kocht euch selber was. Das Kind ist ja auch stolz, dass es Geburtstag hat und was mitbringt... Also, wie du siehst: Von Kiga zu Kiga anders. Ich würde am Montag nichts mitbringen und dann fragen, wie das gehandhabt wird und dann für Dienstag was mitgeben.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 25.10.2013
7 Antwort
Ich würde das Montag mit den Erziehern besprechen... Bei uns backen die Kinder in der Kita...sie dürfen sich morgen zwei Freunde aussuchen und der Kuchen wird dann im Morgenkreis gefuttert Zur Auswahle gibt es zwei einfache Blechkuchen, ein Traum fürdie Kinder
261107
261107 | 25.10.2013
6 Antwort
bei uns soll man KEINEN kuchen mitbringen , weil es auch mütter gibt die nicht backen können/möchten und diese damen haben sich dann beschwert dass sie da quasi unter druck gesetzt werden.. wir sollen also ne andre kleinigkeit für die kinder mitgeben.. süßigkeiten oder ähnliches.. mein zwerg hatte letzte woche geburtstag- da hab i für die kinder obstspieße gemacht + für jeden zwerg so ne minischachtel smarties.. kam super gut an...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2013
5 Antwort
Bei uns wird im KiGa-Folder gebeten, nichts mitzunehmen ... aber dem KiGa Bescheid geben kann man, dann wird sowieso gefeiert.
BLE09
BLE09 | 25.10.2013
4 Antwort
Ich hatte einen blechkuchen und für jedes Kind ein tüte. Am ersten Tag würde ich es aber nicht machen würde erst Fragen wie es so läuft und dann nachträglich was mitgeben.
Jacky220789
Jacky220789 | 25.10.2013
3 Antwort
Kommt drauf an wie es gehand habt wird in eurem Kindergarten! Dennoch würd ich am erst Kindergarten Tag nichts mitbringen, sondern da erstmal fragen wie es dort so läuft u ob ihr doch in der Woche nachfeiern könnt! Bei uns müss nix mitgebracht werden, kann aber! Meist Kuchen, im Sommer Eis, manche haben für die Kinder noch Geschenktüten dabei! Mia hatte einfach bunte Muffins mit, selbstgebacken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2013
2 Antwort
Also direkt am ersten Tag würde ich noch nix mitnehmen! Das wird einfach zu viel! Und die Erzieherinnen müssen sich auch drauf einstellen könne, also musst du das VORHER mit ihnen absprechen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2013
1 Antwort
hmmmm sowas muß man bei uns im kindi bescheid sagen und vorwarnen klar nehme ich was mit obst/gemüse und kuchen oder was deftiges
papi26
papi26 | 25.10.2013

ERFAHRE MEHR:

7tage altes baby nimmt rapiede ab
24.01.2012 | 22 Antworten
Kiga,Strafe bei nicht hören!
21.12.2011 | 113 Antworten
Dauernd verschwinden Sachen im Kiga!
18.10.2011 | 13 Antworten
Kind nimmt anderen die Sachen weg
24.05.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading