Wieviele Wassereisstangen pro Tag für ein Kleinkind?

locke1609
locke1609
05.11.2011 | 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
mein 4-Jähriger steht total auf diese bunten Wassereisstangen (BussyBär etc.), im Sommer hat er so 3-5 Stangen am Tag gelutscht, fand ich auch garnicht so schlimm, war so noch eine zusätzliche Wasseraufnahme.
Aber jetzt im Winter gehts damit weiter. Also Vorrat an Wassereis habe ich genug, aber ich mache mir Gedanken über die Farbstoffe in den bunten Stangen, auf der Verpackung steht allerdings immer nur Johannisbeerkonzentrat etc. drauf, nix mit E....und solchen Nummern hintendran.
Sonst ißt er kaum Süßes, mal nen Schokoriegel, aber das eher selten.
Was meint Ihr? Könnten da gefährliche Farbstoffe drin sein?
Aber jetzt bitte keine Vorschläge ich sollte das Wassereis selber herstellen, darauf hab ich keine Lust und auch Zeit.
Schönes Wochenende noch...!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
***
Wenn du dir im Sommer keine Gedanken über Farbstoffe gemacht hast, brauchst du das soch jetzt im Winter auch nicht. Wo ist da der Unterschied? Ich finde allerdings 5 Stangen am Tag extrem viel. Egal ob Sommer oder Winter. Klar dass es in der Sommerhitze mal ein Eis mehr ist. Aber generell gibt es bei uns immer nur ein Eis am Tag. Egal ob Stangeneis oder anderes.
Jinja87
Jinja87 | 05.11.2011
2 Antwort
bei uns gibts nur
im Hochsommer einmal am Tag ein Eis. Das gönnen wir uns dann beide. Was da an Farbstoffen drin ist? Keine Ahnung. Ich find ja den Zucker für die Milchzähne bedenklicher. Meine Motte bekommt nach wie vor ihren Tee ungesüßt und die Säfte als dünne Schorle. http://das-ist-drin.de/Bussy-Wassereis-70-ml--8420/
Klaerchen09
Klaerchen09 | 05.11.2011
3 Antwort
...
Eis gibt es NUR im Sommer. Das ZEUG ist zudem echt nur ZUCKERWASSER und daher extrem ungesund für die Zähne. Ich würde meinem KIND nicht mal eine Stange geben - meins bekommt mal ein anständiges Milcheis, oder eine Kugel Eis, aber nicht son CHEMIE-MIST!
deeley
deeley | 05.11.2011
4 Antwort
also
aline ist auch nen eis fan, allerdings mag sie des zeugs net, sie darf sofern sie gut mittag gegessen hat immer nen eis zum nachtisch, wir haben allerdings meist milcheis daheim oder was sie liebt sind flutschefinger, werden wohl ähnlich sein wie diese wasserstangen, keine ahnung aber davon darf sie 1-2 am tag je nachdem wie sie sonst so gegessen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2011

ERFAHRE MEHR:

wieviele Strandtücher mitnehmen?
19.07.2014 | 6 Antworten
Wieviele Pfändungen darf man haben?
13.06.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading