Wann und wieviel Milch für Kinder?

jasy08
jasy08
13.12.2010 | 5 Antworten
Hallo Mädels,

ich habe ein kleinen Konflikt mit meinem Freund. Es geht um Milch. Mein kleiner (fast 2) trinkt total gern Milch. Er bekommt immer zum Frühstück ein Glas voll. Bei meinen Eltern hat es sich mal eingebürgert auch abends zum Abendessen ein Glas Milch zu trinken. Mein kleiner hat es sich natürlich gemerkt und verlangt abends jetzt auch immer ein Glas. Mein Freund behauptet aber das wäre nicht gesund. Es würde dick machen. Ich habe davon noch nie etwas gehört. Ich bin der Meinung es ist egal wann man Milch trinkt die Hauptsache ist das er gern Milch trinkt da das ja gesund für Kinder ist. Meiner Freundin das Kind ist genau so alt wie meins, sie trinkt überhaupt keine Milch pur. Nur mit Erdbeere oder Bananenpulver angereichert. Was sagt ihr, ist Milch auch Abend gesund?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hi
Milch braucht eigentlich jeder Mensch, nicht nur wegen dem Kalzium....man sollte aber eher auf die 1, 5%ige zurück greifen! Milch in Massen macht dick, aber Kinder bewegen sich sehr viel daher ist das eh selten der Fall! Du kannst ruhig Milch geben!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2010
4 Antwort
Ja
Würde ich schon sagen.Milch hat viel Calcium und du musst ja nicht unbedingt die mit so viel Fett nehmen. Mein Sohn bekommt morgens und abens jeweils 200 ml Milch seit er 6 Monate ist.Und er ist jetzt 11 Monate und neigt eher zu Untergewicht. Wenn dein Sohn die Milch gerne trinkt ist doch super.
nselk
nselk | 13.12.2010
3 Antwort
Ungesund
ist Milch bestimmt nicht. Aber kalorienreich schon. Meine Tochter mag Milch auch, bekommt sie aber selten der 1, 5% Milch satt ist und nix mehr ißt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2010
2 Antwort
.........
also ich muss sagen wenn es dien kind mag dann gib ihm doch ein glas milch abends ist doch nicht so schlimm wenn er es gerne mag wieso nicht .dick??- milch kann dick mache ABEr nur wenn man liter weise davon trinkt aber morgens und abends ein glas milch macht bestimmt nicht dick.gib ihm das wenn er es mag ausserdem ist milch auch gut für die kleinen mein kleiner zb mag gar keine milch ob pur oder mit was anderem mag er nicht deswegen muss ich drauf achten das meiner irgendwo anders her calcium bekommt durch käse oder er ist sehr gerne puren joghurt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2010
1 Antwort
-------------
für Kinder reicht ein Glas Milch am Tag aus. Ich verstehe den Hype um Milch gar nicht! Babys brauchen Milch, Kinder und Erwachsene weniger. Sie hat viele Kalorien und ist nicht unbedingt gut bekömmlich. Mit Käse und Joghurt sieht es anders aus. Sie tun dem Darm gut.
Noobsy
Noobsy | 13.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieviel milch mit 18 monaten!?
01.04.2011 | 3 Antworten
Wieviel %igr Milch trinkt ihr?
25.02.2011 | 44 Antworten

In den Fragen suchen


uploading