Essen kita

mama0309
mama0309
14.11.2010 | 19 Antworten
würde mal bitte wissen wollen, was ihr euren mäusen zum frühstück und vesper mitgebt..?
danke und liebe grüße.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
junior
4 Jahre nimmt 2 Scheiben Brot zusammengelegt mit Wurst mit. Mama macht dann noch schön die Rinde ab und schneidet das Brot klein. Dann nimmt er entweder noch Paprika in Streigen geschnitten, Gurke oder Obst mit. Zusätzlich noch ein Joghurt. Das MUß sein. LG
wassermann73
wassermann73 | 14.11.2010
2 Antwort
***Frühstücken tun sie zuhause***
Und zum Vesper schmiere ich immer ein Brot und dazu einen Joghurt und Obst drin wie Apfel oder Banane oder Gurke!!! Jeden Tag was anderes!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
3 Antwort
Frühstücken gemeinsam zu Hause.
Zum Vepern hat Melissa immer Milchbrötchen, Kuchen, Kekse, Brot, Brötchen, Milchschnitte, Kinder Pinguin oder Joghurt mitgenommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
4 Antwort
bei uns...
gibt es frühstück zwischen durch und mittag im kindergarten und in der grippe das jedes kind fast das gleiche hat und es dann kein ärger gibts das der andere das vom anderen haben will ... lg
jayt
jayt | 14.11.2010
5 Antwort
LiselsMama
darf man bei Euch Milchschnitte, Kuchen usw mitgeben?? Bei uns im Kindergarten ist Milchschnitte gar nicht erlaubt. Kuchen auch nur wenn Geburtstage sind. Schlimm, denn mein Sohn mag gerne Kuchen und darf ihn nicht mitnehmen. LG
wassermann73
wassermann73 | 14.11.2010
6 Antwort
Obst und Gemüsse brauchen wir nich mitgeben.
Da bringen die Kinder eh jede Woche was mit und das wird dann jeden Tag zum naschen hingestellt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
7 Antwort
Eine Scheibe Vollkornbrot
mit Belag und Obst Süßes wie Fruchtzwerge, Milchschnitte ect ist nicht erlaubt :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 14.11.2010
8 Antwort
@wassermann73
Ja das dürfen wir. Ich bin die Mutter und lasse mir nich vorschreiben, was meine Tochter dort isst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
9 Antwort
@LiselsMama
Es geht auch nicht um vorschreiben ... aber ich halte grade in der heutigen Zeit es für absolut unangebracht solch ein Frühstück mitzugeben ... es soll ein Frühstück sein ... Süßes ist da wirklich das falsche und als Mutter sollte man ganau darauf achten Ich finde es gut das die Kitas sowas nicht mehr erlauben ... und auch die Schulen rudern zurück LG
Maxi2506
Maxi2506 | 14.11.2010
10 Antwort
LiselsMama
ich hatte ihn schon mal in die Krippe eine Milchschnitte mitgegeben und ja er brachte die wieder mit nach Hause. Angeblich ungesund. Unser Kindergarten hat leider so komische Ansichten genau wie Freitags KEIN Fleisch und Keine Wurst. LKeider haben wir hier auch nur diesen einen Kindergarten und man hält sich halt dran da diese Kinder sonst ausgeschlossen werden.
wassermann73
wassermann73 | 14.11.2010
11 Antwort
@Maxi2506
Wie ich unten bereits geschrieben hab, frühstücken wir gemeinsa zu Hause und alles, was ich aufgezählt habe, gebe ich zum Vespern mit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
12 Antwort
@wassermann73
Nein bei uns is das nich so. Hier darf jedes Kind das essen, was Mama mitgibt. Und da wir ja gemeinsam frühstücken und es da immer gesunde Sachen gibt, hab ich nix gegen das, was Melissa zum Vepern mitnimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
13 Antwort
@LiselsMama
Auch zum vespern finde ich es als absolut ungeeignet ... auch hier kann man auf gesunde Sachen setzen und braucht keine Süßigkeiten Joghurt ist ok ... aber Milchschnitte, Kekse und Co muß nun wirklich nicht sein Denke daran du setzt jetzt den Maßstab was dein Kind später zum vespern bevorzugt ... auch als Erwachsener ... solltest du bedenken ... wäre es dir nicht lieber sie wird später von sich aus zu gesunden Sachen für zwischendurch greifen? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 14.11.2010
14 Antwort
LiselsMama
Früstücken will mein Kleiner nicht daheim sondern mit den Kids im Kindergarten. Zum Vespern zwischendurch stehen in der Gruppe mit 2 Tellern. Auf einem ist kleingeschnittenes Obst und auf dem anderen ist Gemüse drauf. Mittag gibt es ganz normales warmes Essen. LG
wassermann73
wassermann73 | 14.11.2010
15 Antwort
***Wir dürfen auch mitgeben was wir wollen***
Aber gebe lieber Brot mit und Obst habe da ein besseres Gefühl ... Wenigstens einmal am Tag was gesundes! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
16 Antwort
@Maxi2506
Wir essen sonst gesunde Sachen. Morgens ein gesundes Frühstück, Mittags gesund und Abends auch gesund. Da denke ich mal, dass ne Milchschnitte zum Vespern nich so dramatisch is. Zu Hause mag ich zum Kaffee doch auch lieber ein Stück Kuchen, Vollkornbrot oder nen Apfel. Ausserdem gibt es im Kindergarten jeden Tag Obst und Gemüse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
17 Antwort
da fehlt was
Lieber ein Stück Kuchen, als Vorllkornbrot oder nen Apfel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
18 Antwort
@wassermann73
Diese Teller gibt es bei uns auch. Jedes Kind bringt am Anfang der Woche etwas Obst oder Gemüse mit und dann werden jeden Tag 2 Teller mit Obst und Gemüse in die Gruppen gestellt, wo sich dann jedes Kind dran bedienen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2010
19 Antwort
....
gar nix ... frühstück mittag und vesper gibt es dort alles
gina87
gina87 | 15.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Kita anmelden.. Wie muss ich vorgehen?
17.11.2015 | 7 Antworten
essen vor kita?
01.11.2012 | 14 Antworten
Wie viel kostet eine Kita/ein KiGa?
28.05.2012 | 23 Antworten
Kita verlangt Attest bei Margen-Darm
15.03.2012 | 39 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading