halli-hallo mein kleiner

pule
pule
14.01.2010 | 8 Antworten
ca6wochen alt wird nicht mehr satt von seiner flasche richte mich nach den angaben der packung weiß nicht so recht was ich jetzt tun soll?hatte das bei meiner ersten garnicht.deswegen bin ich ein wenig unsicher..
habt ihr ein rat für mich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
wichtig ist bei den
angaben, das du dich nach mililitter und löffel richtest, also 170 ml und 6 löffel oder so, nich einfach mehr oder weniger wasser geben, aber dein kind darf so viel trinekn wie es will. wird es von 100 ml nich satt pprobier es mit 150 oder so .
DooryFD
DooryFD | 14.01.2010
7 Antwort
hallo!
Ich habe damals beim Kinderarzt angerufen weilich genauso Ratlos war wie du...Ich hab nämlich gestillt und Sie wurd einfach nicht Satt.Ich hab Ihr dann mit gekaufter Babynahrung Beigefüttert die mlg die der Arzt mir damals gesagt hat weiß ich heute leider nicht mehr aber auch davon wurde Sie nach 3 Wochen wieder nicht satt, dann bin ich nach Packung gegangen 2 Wochen später das selbe ich hab schon gedacht mein Gott bin ich icht in der Lage mei Kind satt zu bekommen???Dann hatte ich einfach gedacht es kan ja nicht schaden ein löffelchen mehr rein zu tu und etwas mehr flüssigkeit was Sie nicht schafft egal puste kuchen die hat die flasche ausgetrunken und Sie war dann auch endlich mal satt...immer wenn ich gemerkt habe Sie wird von der Menge nicht mehr Satt habe ich ein Löffel mehr rein gemacht und halt mehr Wasser.Dann war auch Gut...Versuchen kannst du es mal..Viel Glück Alles Liebe und Gute!
daniengel1982
daniengel1982 | 14.01.2010
6 Antwort
Richte dich nicht nach der Packung...
gebe ihm soviel er trinken mag LG
Maxi2506
Maxi2506 | 14.01.2010
5 Antwort
das
was auf der packung steht sind nur richt werte die müssen nicht zwangsläufig eingehalten werden steht auch auf der packung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2010
4 Antwort
zwischen 2
flaschen sollten 2 stunden sein, wenn es mal nur 1 1/2 sind.... meinst du mit beachten der packungsanweisung das du nach alter gehst un die mililitterangabe? dein kind darf auch mehr trinken als auf der packung angegeben, also statt 100 auch 150 ml oder so. das sind nur ungefähre angaben, damit man einen anhaltspunkt hat. umstellen würde ich nicht, kann zu verdauungsproblemen führen. hast du mal versucht deinem baby mal tee oder wasser zb baby tee, fenchel oder fenchel-kümmel-aniß? lg
DooryFD
DooryFD | 14.01.2010
3 Antwort
stell noc´h nicht um
in der zeot haben die babys einen wachtumsschub gib soviel wie dein baby benötigt das legt sich in einer woche wieder wenn nicht kannst du immer noch was anderes versuchen lg nicole
Nicole255
Nicole255 | 14.01.2010
2 Antwort
wie oft
oder wann nach der letzten flasche hat er wieder hunger??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2010
1 Antwort
was heißt wird nicht satt??
wie äußert es sich?
Taylor7
Taylor7 | 14.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie "macht" man einen Junge?
26.08.2013 | 14 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten
Junge und Mädchen in ein Zimmer?
17.12.2011 | 12 Antworten
zu kleiner kopf?
03.06.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading