Schnell ein paar Kilos verlieren

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.06.2013 | 38 Antworten
Ich muss dringend auf die schnelle um die 10 Kilo verlieren. Ich weiß ungesund, aber mein Rücken wird es mir danken.

Danach möchte ich eine normale Gewichtsabnahme weiter führen.

Ich brauch jetzt eine schnelle Möglichkeit ohne sport. Klar Bewegung gehört dazu, aber mein rücken ist schon so stark in mitleidenschaft gezogen worden, da is nicht viel mit sport, bevor er nicht erst mal von ein paar Kilos erleichtert wurde.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

38 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
38 Antwort
@korsung Seit 21. Januar 2010 sind Medikamente mit dem Wirkstoff Sibutramin in Apotheken nicht mehr erhältlich. Die Zulassung wurde wegen des erhöhten Risikos von Nebenwirkungen widerrufen . Die Ergebnisse einer Studie zeigten, dass für übergewichtige Patienten mit zusätzlichen Risikofaktoren die Einnahme von Sibutramin mit einem erhöhten Risiko für das Auftreten schwerwiegender Herz-Kreislauf-Schäden wie beispielsweise Herzinfarkt oder Schlaganfall verbunden ist. Bitte höre auf dieses Medikament zu empfehlen. Egal ob in aktuellen Fragen oder in Fragen, die bereits mehrere Jahre alt sind Danke Solo-Mami Mitglied vom Community Board
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2015
37 Antwort
Guten morgen Also ich wollte mal einen Beitrag zu Acomplia 20 mg machen um jeden zu erzählen wie es wirkt. Ich habe nach der Geburt meines zweiten Kindes sehr zugenommen! Seit zwei Jahren bin auf 87 kg bei einer Grösse von 1.70, habe in diesen zwei Jahren alles wirklich jede mögliche Diät versucht Ergebnis nach Diät einpaar Kilo weniger und nach ca. 2 Monaten wieder alles drauf!!! Acomplia hat mich schnell 20kg abnehmen lassen. ich bestelle es mir regelmässig über einen privaten Lieferanten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2015
36 Antwort
hallo Man kann mit Hilfe von Sibutramin Reductil erfolgreich das Gewicht reduzieren. Das Mittel habe ich Online im Internet gefunden und ich bin sehr zufrieden weil ich endlich 11 KIlos verlieren konnte. Sibutramin kaufte ich bei www.viagra-free.com ohne Rezept. Hier dauerte die Lieferung nur 6 Tage Das ist toll oder?
korsung
korsung | 03.07.2014
35 Antwort
@Lilla_My bei mir kommt das durch hashimoto, das ich das hab wurde erst vor 4jahren entdeckt nach der ss, in der ss hatte ich manchmal so niedrigen blutdruck das die arzthelferin angst hatte mit blut abzunehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2013
34 Antwort
@Solo-Mami hab so ca 2std gebraucht +/- je nach tagesform, will jetzt auch wieder damit anfangen aber leider fehlt einfach die zeit, hoffe aber das ändert sich bald :-) hab von vorher so einige bilder, nachher eher weniger, müßte mal in den tiefen des schrankes wühlen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2013
33 Antwort
weight watcher kann ich nur empfehlen. hat mir nach meiner ersten schwangerschaft schon zu 10 kilo weniger verholfen. nun mache ich es seit 2 wochen und bin drei kilo leichter. Das tolle daran ich fühl mich satt und ich hab keinen heißhunger. mag sein das es etwas dauert bis man abnimmt aber ich denke das ist gesünder.
minimannmami
minimannmami | 29.06.2013
32 Antwort
das erste was du abnehmen wirst ist an Wasser nicht an Fett, daher bringen dir quasie 5 KG in 1 Woche theoretisch nichts weil 3 davon Wasser sein werden. Ich hab mal mit Almased abgenommen hab in 2 Wochen 15 Kg verloren, bin aber auch jeden Tag joggen gewesen und habs nach dem Buch "Die Makert Diät" gemacht, hab danach normal weiter gegessen und hab nichts zugenommen bis ich aufgehört hab zu rauchen als wir schwanger werden wollten 7 Jahre später, da waren 13 Kg dann wieder drauf, aber ok störte mich nicht. Ansonsten kann ich dir nur sagen, stell dein Essen um, wie schon gesagt viel Wasser trinken oder Tee, Schorle geht auch im Verhältniss 1:3 viel Obst und Rohkost, Fisch, Pute etc. damit nimmst du gut ab und zwar gesund, und mal ehrlich wenn du nun schon lang emit dem Gewicht zu kämpfen hast, bringt es dich auch nicht um wenn du die 10 kg statt in 1 Monat in 2 oder 3 Monaten abgenommen hast aber dann gesund.
Blue83
Blue83 | 29.06.2013
31 Antwort
@Mrs_Burns stimmt eine bekannte von mir hat da arg Schwierigkeiten mit und bekommt jetzt ein Jahr zwei mal die Woche Rückengymnastik und die ist auch ziemlich übergewichtig.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 29.06.2013
30 Antwort
Geh bitte erstmal zum Arzt und Orthopäden! Auch mit kaputten Rücken durch Übergewicht kann man Sport machen! Einfach auf die Schnelle 10 kg verlieren, am besten noch mit Radikaldiät kann gefährlich werden! Vom Jojo-Effekt sprech ich jetzt mal gar nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
29 Antwort
@fluffy81 2 1/2 km schwimmen ... hast du Bilder von Vorher und nacher ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2013
28 Antwort
@fluffy81 oh okay! dann bist du echt ne powerfrau ich hab nämlich auch nen viel zu niedrigen blutdruck und daher war mir oft schwindelig oder son "blutleeres" gefühl im kopf... is aber wieder weg, seitdem ich vernünftig esse!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
27 Antwort
@Lilla_My ne hab eh von natur aus viel zu niedrigen blutdruck deswegen merk ich sowas nicht so drastisch, hab allerdings auch sport dabei gemacht, am ende alle 3tage 100 bahmem schwimmen und danach erstmal 2std schlafen weil ich dann so ko war :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
26 Antwort
ich habe jetzt in 2 Wochen 4 Kilo abgenommen... hab die ersten tage 2 mal am tag almased genommen und um 15 Uhr normales Mittagessen.. abends entweder ne ganze Portion almased oder 3 -5 scheiben Knäckebrot mit gurke, Tomate etc. drauf almased schmeckt echt widerlich... ich mische da immer erdbeermilchpulver mit rein... sind zwar zusätzliche Kalorien, aber sonst bekomm ich das zeug nicht durch den hals
butterfly970
butterfly970 | 29.06.2013
25 Antwort
@fluffy81 das ist echt krass, hast dein gewicht ja fast halbiert! :D hattest du nicht mega kreislaufprobleme? ich hatte das beim eiweißshake schon hin und wieder. da half nur grüner tee...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
24 Antwort
@Solo-Mami da war reichlich fett bei :-D bin immerhin von 104 auf 54, glaube nicht das das nur wasser war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
23 Antwort
@SKKJFP 50 kg in 4 Monaten ... alles Wasser was den Körper verlässt, da ist kein Fett bei was weniger wird
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2013
22 Antwort
ich hab jetzt für 10 Kilos weniger um die 5-6 Monate gebraucht ... sie sind dauerhaft runter. Auf die Schnelle hilft nur fasten und auch das mußt du nach bestimmten Vorschriften machen und deine Haut wird nicht hinterherkommen, und du wirst es schnell wieder drauf haben Stell deine Ernährung um und geh 2-3 mal in der Woche schwimmen oder mach Aquafitnis Es gibt auch rückenschonende Übungen ... nur ohne Sport und ohne Ernährungsumstellung wird das auf Dauer nix
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.06.2013
21 Antwort
Sana-Fit nehme ich! Das scheint es auf der anderen Seite nicht zu geben :-( https://www.bodymed-ansbach-shop.de/bodymed-sana-fit.html?gclid=CLi-z_-0ibgCFVMQtAodnCsAPg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
20 Antwort
@Yvonne1982 Ich kaufe es immer bei der Kinderärztin. Die hat sich zusätzlich auf Ernährung spezialisiert. Aber auf der offiziellen Bodymed Seite gibt es einen Shop. http://www.bodymed.com/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2013
19 Antwort
ich bin grad beim fasten... und hab in 2 wochen 4, 5 kg runter... ich trinke recht viel sehr warmes wasser am tag, versuch kaum zu naschen und essen ab 3 oder 4 nachmittags nichts mehr... und meine futterzeit ist eigentlich die abendzeit, wenn die kinder schlafen ;-)
Mia80
Mia80 | 29.06.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wieviel gewicht mit 11 Monate?
03.02.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading