Zu viel Stilltee/trinken schädlich?

Akki
Akki
26.10.2009 | 3 Antworten
Guten Abend! :D

Stimmt es, dass Stilltee in großen Mengen eigentlich nur das Gegenteil bewirkt? Habe heute ein bisschen gegoogelt und desöfteren gelesen, dass Stilltee in großen Mengen die Milchbildung hemmt.

Seit ich bestimmt 2l von diesem Tee trinke habe ich das Gefühl ich habe deulich weniger Milch - jedenfalls in einer Seite.
Außerdem habe ich gelesen, dass man nicht, nur weil man stillt, anfangen soll Literweise zu trinken, weil das entwässernd sein kann und das hemmt auch die Milchproduktion.
Seit ich stille habe ich angefangen unmittelbar nach dem Stillen mehrere Tassen zu trinken um alles wieder "aufzufüllen" .. ;)

Wer kennt sich damit aus? Habe so langsam das Gefühl, dass ich so einiges falsch mache und deshalb nicht mehr genug Milch habe.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich hab die ersten Tage
immer 6 Tassen getrunken, musste abpumpen weil meiner in der Kinderklinik war und zu jedem mal abpumpen hab ich dann eine Tasse getrunken. Das Ergebnis war, dass ich Magenschmerzen und Durchfall hatte und zu wenig Milch! HAb das dann allerdings auf 3 Tassen täglich reduziert und die Milch hat trotzdem nicht gereicht....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
2 Antwort
hi
das hat meine hebi auch gesagt. nicht mehr als 2 tassen stilltee pro tag. keine sachen mit pfefferminz und salbei, das macht auch weniger milch.
mamarapunzel
mamarapunzel | 26.10.2009
3 Antwort
...
man sollte es allgemein nicht mit dem trinken übertreiben in der stillzeit, 3 liter insgesamt ist wirklich die absolute obergrenze. 2 bis 2, 5 liter reichen. immer wenn man sehr sehr viel trinkt entwässert das den körper. zuviel trinken ist in der stillzeit besonders schlecht. dagegen schlägt zuwenig flüssigkeit höchstens der mutter auf den kreislauf. es reicht aus wenn du nach dem stillen eine tasse bzw. ein glas flüssigkeit trinkst. bitte nicht nur stilltee. für solche fragen wende dich am besten an eine stillberaterin. nummern findest du unter www.lalecheliga.de -> stillberaterinnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Bringt Stilltee etwas?
27.06.2013 | 8 Antworten
ct schädlich?
30.07.2012 | 11 Antworten
Bringt stilltee wirklich was?
12.01.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading