Milchbildung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.08.2007 | 4 Antworten
Ich hoffe, dass ihr meine Frage beantworten könnt.

Wenn man 1 Liter Flüssigkeit trinkt, wie viel von diesem Liter wird für die Milchbildung bei Stillenden gebraucht. Also wie viel Muttermilch man mit 1 Liter Flüssigkeit bildet.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
muttermilch
ich glaube in liter kann dir das keiner ausrechnen.. es reicht aufjedenfall nicht aus wenn du nur 1l am tag tringst.. beim stillen sollten das schon gut 3l sein ... weniger trinkt man eigentlich wenn man abstillen möchte ... lg tina
Zoey
Zoey | 13.08.2007
2 Antwort
1 liter
du trinkst nur ein liter? dann wunder dich nicht wenn die milchproduktion nach lässt und versiegt als stillende mußt du 2-3 liter trinken und um so öfters du sie anlegst umso mehr milch wird produziert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2007
3 Antwort
.....
Ich trinke nicht nur einen Liter, ich bin so etwa bei 5 Litern am Tag. Es interessiert mich einfach, wie der Körper das macht mit der Milchbildung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2007
4 Antwort
stimmt
das kann man nicht ausrechnen. wird ja nicht alles in milch umgewandelt. ist ja genauso mit der nahrung, wird auch nicht alles ausgeschieden. :-)
Jenny1981
Jenny1981 | 13.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Milchbildung?
31.03.2012 | 11 Antworten
Milchbildung nach Fehlgeburt
27.01.2012 | 3 Antworten
was fördert die milchbildung
06.10.2010 | 14 Antworten
Akupunktur zur Milchbildung
01.12.2009 | 2 Antworten
salbeitee gegen milchbildung
07.10.2009 | 2 Antworten
Sekt zur Milchbildung?
02.09.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading