Stillmamis!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.02.2014 | 14 Antworten
In welchen abständen müsst ihr über Tag/Nacht stillen! Wir werden echt verwöhnt muss ich sagen ! Unser Sohn ist 6 Wochen und kommt tagsüber alles 2-4 Stunden und nachts schläft er von Anfangan schon 4-6 Stunden durch!! Stille ihn meisten so zwischen 23/24 Uhr und dann kommt er meistens erst so ab 4 aber meistens erst gegen 5 Uhr und dann wieder um 7/8uhr aber dann müssen wir sowieso aufstehen wegen der großen !! Also quasi nur einmal in der Nacht stillen! Die große habe ich damals auch gestillt die kam wirklich Tags wie nachts alle 2 Stunden! Diesmal werden wir richtig verwöhnt! Wie ist es bei euch so?? Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Bei meinen beiden Mädels war es wie bei dir und bei beiden war nach 4 Wochen die nacht auch riklich Nacht. Da habe ich um 23 Uhr gestillt und dann erst wieder um 6 :-) So verwöhnt, herje, ich bin gespannt, wie es das Dritte macht. ;-)
Pennyblue
Pennyblue | 18.02.2014
13 Antwort
Am Anfang hatte ich auch alle 3-4 Stunden gestillt, dann waren die Abstände mal länger und jetzt kommt sie sehr oft vor allem nachts :/ Sie ist fast 8 Monate alt.
sunshine296
sunshine296 | 18.02.2014
12 Antwort
Oh, ich hatte zum Schluss nen 3/4 Stunden Rhythmus, rund um die Uhr. Das war nicht nur Freude!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2014
11 Antwort
bei uns war es ganz lange alle 2 std. ! egal ob tag oder nacht...
Trine85
Trine85 | 17.02.2014
10 Antwort
Also hier ändert sich das alle Nase lang. Habe relativ schnell aufgehört auf die Uhr zu schauen und zu zählen. Wir hatten in den ersten drei Monaten viele Clusterphasen auch bedingt durch den heißen Sommer. Mittlerweile mit knapp 10 Monaten bewegen wir uns irgendwo zwischen 2-6 mal am Tag, nachts weiß ich es nicht. Genieß es auf jeden Fall, ich gönne dir das. Kann aber auch durchaus mal in Wachstumsphasen, oder bei den Zähnen oder bei Krankheit sein, dass es sich wieder ändert und er öfter kommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2014
9 Antwort
meine große kam tagsüber alle 4 stunden und nachts nach 6 stunden. und die kleine kam sowohl tagsüber als auch nachts alle 2 stunden
maresia86
maresia86 | 17.02.2014
8 Antwort
Bezieht sich auf den schnulli ! Flasche bekommt er wenn mal alle 2-3 Wochen !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2014
7 Antwort
Tim nimmt den schnulli sowie die Flasche wenn ich mal allein unterwegs bin! Bin ich auch froh drum! Sonst würde er ständig an der Brust hängen! Dazu hätte ich keine nerven ;-) hab j noch eine Tochter von 4, 5 Jahren ! Bei ihr wäre es noch gegangen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2014
6 Antwort
@410alessia neeeeeeee ... sie hasst diese Teile :-D kannste vergessen bei ihr. :-) und deiner ?!
Kristina1988
Kristina1988 | 17.02.2014
5 Antwort
Kristina: bekommt deine kleine ein schnulli??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2014
4 Antwort
die große kam tags wie nachts alle 4 stunden. und der kleine kam immer alle 2 stunden und während der schübe stündlich. bei der großen haben wir die schübe nicht gemerkt
Trami
Trami | 17.02.2014
3 Antwort
unsere maus ist jetzt 6, 5 Monate alt und kommt nachts momentan gegen 2 und 5 Uhr. aber das ist auch mal anders ... da will sie dann jede stunde ... ich glaube meistens ist es jedoch zur Beruhigung. :-) anfangs hat sie aber auch mal 5-6 stunden am Stück geschlafen. tagsüber will sie so alle 2-3 stunden ... bekommt aber auch schon ein bisschen beikost .. mal zwieback in milch aufgeweicht und dazu etwas banane .... oder auch dinkelgries mit Butter usw. sie isst aber noch nicht soooo gut, dass eine Mahlzeit ersetzt wird. meistens wird sie danach noch ein bisschen gestillt...
Kristina1988
Kristina1988 | 17.02.2014
2 Antwort
war bei mir ähnlich. 23 Uhr stillen und dann wieder zwischen 4 und 6 Uhr, das war unterschiedlich
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.02.2014
1 Antwort
Hey, also bei uns war es auch das er Tagsüber alle 2 Stunden kam und nachts hat er durchgeschlafen von 22 bis 5 Uhr. Jetzt ist er schon 9 Monate und will ab und an immer noch Nachts gestillt werden mal wacht er um 2 auf und dann wieder um 5 und manchmal schläft er durch von 20- 7 immer unterschiedlich. Aber wir wurden von Anfang an auch total verwöhnt und das beim ersten Kind
Erixa
Erixa | 17.02.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

an überzeugte nicht-stillmamis!
11.09.2011 | 27 Antworten
an alle Langzeitstillmamis
30.08.2011 | 46 Antworten
Stillmamis - brauche noch mal Rat, bitte
02.06.2011 | 20 Antworten
Frage an alle Stillmamis!
16.12.2009 | 11 Antworten
An alle stillmamis
24.06.2009 | 17 Antworten

In den Fragen suchen


uploading