Beikostfrage

Caro87
Caro87
09.12.2013 | 4 Antworten
Hallo

Mich würde mal interessieren: Wie lange haben eure Babys nach dem Brei noch die Flasche/ die Brust bekommen und wie viel Brei haben sie vorher gegessen?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Ach so und im Grunde genommen heißt es halt, wenn das Kind satt wird mit Brei, oder was auch immer, und danach keine Milch mehr will, na dann braucht es sie halt nicht mehr ;-) . Im ersten Lebensjahr sollte aber Milch der Hauptbestandteil der Nahrung sein.
Zaza82
Zaza82 | 10.12.2013
3 Antwort
Bitte nicht vergessen, es heißt BEIkost, nicht ANSTATTkost ;-) . Im Grunde genommen können sie auch noch wenn sie richtig mitessen noch eine Flasche Milch oder anderes bekommen. Ist doch nichts Schlimmes dabei.
Zaza82
Zaza82 | 09.12.2013
2 Antwort
als anna nen halbes gals meü geschafft hat habe ich sie dann nicht mehr gestillt, nur noch warmen tee angeboten...
rudiline
rudiline | 09.12.2013
1 Antwort
Bei Mina hat es zwei Wochen gedauert.. Sie hat dann ein halbes Gläschen gegessen... Sie wurde dann ca. 1 Stunde später gestillt bzw hat eine kleine Flasche getrunken...
JonahElia
JonahElia | 09.12.2013

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading