Wie lange pre Milch geben?

smartie1983
smartie1983
15.02.2013 | 9 Antworten
Hallo ihr lieben,
Vorhin beim Fläschchen machen lese ich so auf der Packung das ab dem 6. Monat auf folgerichtig gewechselt werden...Mir fiel dann auf das sie ja nun nur noch nen Monat hat :-)
Kann ich aber auch weiter die pre geben? Also sie wird satt, schläft schon seit die 6 Wochen ist nachts ihre 10-12 Stunden deswegen denke ich macht es keinen Wechsel notwendig...
Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Du kannst Pre geben bis es keine Milch mehr will.
Kristen
Kristen | 15.02.2013
8 Antwort
Meiner Großen habe ich nur die Pre Milch gegeben. Sie hat auch so super geschlafen und es hat ihr vollkommen gereicht. Meine Hebamme meinte damals die Muttermilch verändert sich ja auch nicht, warum sollte man also die Pre Milch umstellen müssen wenns ausreicht... Bei meiner Kleinen habe ich auf 1 Milch für ganz kurze Zeit umgestellt, weil sie so oft kam, aber das hat auch nix gebracht. Sie ist mittlerweile 17 Monate und isst halt einfach gerne. Hat immer den Mund voll ;) Also solange es reicht, bleib dabei...
Anja081285
Anja081285 | 15.02.2013
7 Antwort
Danke für eure Meinungen...also da sie immer gut 4 Std nach der Milch durchhält manchmal auch mehr in seltenen Fällen weniger je nachdem wir aktiv sie ist oder war, denke ich schon das die noch satt wird...die Milch ist ja noch steigerungsfähig von der Menge her... Beikost bekommt sie, habe vor ein paar Tagen damit angefangen... Genau wegen dem ganzen Zucker möchte ich ihr ungern was anderes an Milch geben als pre...Zucker bekommt die noch früh genug jede Menge von
smartie1983
smartie1983 | 15.02.2013
6 Antwort
Du kannst die Pre weitergeben. In der 1er oder 2er ist nur zusätzlich Stärke drin die mehr satt macht - aber auch dick machen kann. Wenn deinem Kind die Pre reicht, gib sie weiter, sie ist der Muttermilch am ähnlichsten. MEine Maus ist jetzt 4Monate, schläft auch 10-12h nachts und bekommt 'nur' die PRE, ich werde auch nicht wechseln.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
5 Antwort
hallo.wenn du ab dem 6. monat gemüse oder brei zufütterst, kannst du die pre weiternehmen.wenn das kind 6 monate alt ist reicht nur muttermilch oder nur pre nahrung nicht mehr aus.
nicos_mami
nicos_mami | 15.02.2013
4 Antwort
Wenn sie definitiv satt wird davon und sooooo super schläft, würde ich dabei bleiben. Eric hat auch bis einschl. siebten Monate die PRE bekommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
3 Antwort
meiner bekam bis er 1 jahr alt war die pre milch am schluss noch morgens und abends danach gings mit kuhmilch weiter.... ich halte von den folgemilchs gar nichts denn da ist zucker drin.... wenn du nicht meinst sie brauch mehr und bekommt auch noch beikost dann bleibe bei der Pre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
2 Antwort
Wenn es Ihr reicht, kannst Du dabei bleiben.
deeley
deeley | 15.02.2013
1 Antwort
ich habe auch lange pre-milch gefüttert bis ich auf die 1er umgestellt habe..die 1er hatten wir so ende 7. anfang 8.monat angefangen..bis dahin bekam sie pre-milch und ab 6.monat dann langsam brei ..und die 1er gabs dann eigentlich auch bis zum 1.geburtstag..ne 2er milch bekam ich mal geschenkt, die verbrauchten wir dann ganz kurz vorm 1.geburtstag..ab da an kaufte ich dann auch keine mehr..nachm 1.geburtstag gabs dann normale milch
gina87
gina87 | 15.02.2013

ERFAHRE MEHR:

wie lange babymilch?
18.04.2011 | 12 Antworten
wie lange muttermilch abpumpen?
25.02.2011 | 6 Antworten
wie lange ha-milch?
19.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading