Baby trinkt schlecht

snowcat1988
snowcat1988
09.03.2012 | 8 Antworten
Eine Freundin von mir hat vor vier Wochen ihr Baby bekommen. Nun hat sie das Problem, dass die Kleine alle 2 bis 4 Std kommt. Also überhaupt keinen Rhytmus hat. Sie füttert ihr Pre Nahrung. Sie ist ziemlich fertig. Was kann ich ihr raten. Habe meinen Sohn knappe 5 Monate gestillt und kann da nicht viel zu sagen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Eric hat damals am Anfang auch immer alle 2 bis 4 Stunden Pre Milch getrunken ... Nach zwei Monaten ging es dann in einen ordentlich Rhytmus über ... Die Hebamme meinte, dass sei normal so am Anfang ... LG Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
2 Antwort
mit 4 wochen is das völlig normal. wieso is sie da so fertig? mehr als füttern und wickeln muss man bei den kleinen in dem alter doch noch garnicht machen. wenns baby schläft soll sie sich auch hinlegen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
3 Antwort
Hmm, klingt für mich ziemlich normal. hab meine beiden zwar gestillt, aber in dem alter haben so manchmal stündlich getrunken ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
4 Antwort
ich weiß auch nicht warum. scheinbar hat sie sich das ein bisschen anders vorgestellt.
snowcat1988
snowcat1988 | 09.03.2012
5 Antwort
Ja, das ist aber leider so. Der Rhytmus kommt erst nach und nach ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2012
6 Antwort
Tja, ich fürchte das ist keine Problem sondern normal und völlig in ordnung. pre nahrung ist zu handhaben wie muttermilch und kann bei bedarf gegeben werden und wenn das schon nach 1 std der fall wäre. aber 2-4 std ist absolut normal. bei uns ist es dann irgendwann bei 3 std geblieben. lg
Sternstunden
Sternstunden | 09.03.2012
7 Antwort
Per darf das Baby soviel und sooft trinken wie es will. Bei meinen Töchter hat sich das bei beiden jeweils nach 6wochen auf einen 4stunden Rhythmus eingestellt. Sie soll sich nur kein stress machen.
wossi2007
wossi2007 | 09.03.2012
8 Antwort
Das ist doch nichts ungewöhnliches, und so ein kleines Baby muss halt keinen festen Rhythmus haben. Ich habe meine Kinder auch gestillt und mein Jüngster hat selten mal länger als 2 Stunden Pause gehabt, wohl gemerkt TAG UND NACHT! Frag mal, wie das schlaucht, wenn dann auch noch ein 2. Kind da ist, das seine Rechte fordert. Was deine Freundin machen kann, einfach sich dann auch immer mal mit ne Runde aufs Ohr legen, wenn das Baby gerade schläft und den Haushalt halt mal Haushalt sein lassen und erst einmal Kraft tanken. Und natürlich Durchalten, es wird besser, auch wenn es noch etwas dauern kann.
Antje71
Antje71 | 09.03.2012

ERFAHRE MEHR:

Wieviel und was trinkt ihr am Tag?
12.11.2013 | 26 Antworten
Baby trinkt schlecht an der Brust
27.03.2013 | 4 Antworten
mein baby 6 monate trinkt so schlecht=(
26.10.2011 | 2 Antworten
was trinkt ihr?
26.04.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading