was gebt ihr euren kleinen so zutrinken und

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.03.2011 | 23 Antworten
was dürfen sie bei euch naschen?
(insofern sie das überhaupt dürfen)

(10 monate)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@Chrissy-Mami
dachte ich hab wo gelesen, dass du deinem Kind tägl. morgens einen Fruchtzwerg gibst? kann mich auch täuschen.... ok, ich kling mich jetzt aus...ich sags nochmal...stell keine Frage, wenn du es dann nicht hören/lesen kannst, wenn jemand anderer Meinung ist als du... ist doch lachhaft....
Corie
Corie | 11.03.2011
22 Antwort
@Corie
ich stopfe mein kind nicht voll. nur weil er ab und zu was süßes bekommt. reist euch mal zusammen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2011
21 Antwort
@Chrissy-Mami
ich hab Dir das WARUM und DARUM bereits geschildert... und jetzt lass gut sein...meine güte. ich sagte bereits, das ist meine Meinung...du kannst dein Kind mit Fruchtzwergen und ect. vollstopfen wie DU willst.... Jede Mutter sieht das anders... dann stell keine solche Frage, wenn du es dann nicht hören kannst, wenn jemand anderer Meinung ist *lol* nene *kopschüttel*
Corie
Corie | 11.03.2011
20 Antwort
@Corie
warum zum geier sollte ein 10 monate altes kind keine süßigkeiten essen dürfen. nur weil es kein jahr alt ist. solange wie es sich in grenzen hält warum nicht. also ehrlich dafür sind es kinder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
19 Antwort
@Chrissy-Mami
ah schmarrn.... ich hab doch keine Angst, dass mein Kind dick wird. Wo bitte hab ich denn sowas geschrieben? Hab doch klar und deutlich geschrieben, dass er auch Süßes isst...ich finds halt einfach nicht gut, wenn ein Kind noch nicht mal 1 Jahr alt ist, dass es dann schon Süßes bekommt, muss normal noch nicht sein. Aber, das ist allein MEINE Meinung....du musst ja als Mutter selbst wissen, was für Dein Kind gut ist. DU hast doch gefragt, ob Kinder mit 10 Monaten schon naschen sollten/dürfen...? und das war eben meine Meinung/Antwort.... Wünsch Dir noch einen schönen Abend....
Corie
Corie | 10.03.2011
18 Antwort
meiner hat
mit 10 mon nur den milasan tee naschen... meiner hatte mit 10 mon. vormittags sein klein lollie bekommen und nachmittags hat er so kleine kiste da hab ich immer so kinderriegel oder die kleinen kekse mit tiermotiven drauf.die kleinen tüttchen von haribo wo so mini gummis drin sind gezeigt und er durfte sich da was aussuchen... so habe ich es auch mit meiner großen gemacht und die is heute 13 jahre und lebt auch noch und ja is normal gebaut und hat super schöne zähne ^^ ich sag immer wenn es im rahmen bleibt warum denn net? :-)
wonny1980
wonny1980 | 10.03.2011
17 Antwort
@Corie
warum soll ich ihm was verbieten nur weil er noch kein jahr alt ist. Also ehrlich wenn er am tag mal ein keks oder einen joghurt ist fehlt er nicht tot um oder wird fett. und mal ehrlich nur darum geht es doch. ihr habt angst das euer kind fett wird weil es mal was nascht. also echt ihr übertreibt total. solange er auch normales und gesundes isst wird er ja wohl auch mal was naschen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
16 Antwort
----
Kinder werden im laufe der Zeit noch soooooviel naschen, da muss es doch wirklich noch nicht mit 10 Monaten sein ;-) Mein Kleiner ist jetzt 18 Monate und er isst natürlich auch mal etwas Süßes ich hab ihm allerdings bis jetzt noch nie nen Fruchtzwerg gegeben, bin von den dingern selbst nicht so begeistert...und ich find auch, dass da einfach zuviel Zucker drin ist, da geb ich ihm lieber mal ein Naturjoghurt und schneide selbst Früchte rein, ist allemal gesünder. Gib deinem Kleinen lieber ne Reiswaffel zum knabbern oder Sesamstangen... Irgendwann werden die lieben kleinen ohnehin von selbst mal was süßes verlangen...da sollte man sie mit dem alter, schon noch vom Süßen "verschonen" , -) LG
Corie
Corie | 10.03.2011
15 Antwort
@Mamii1992
und was ist so schlimm wenn er nach einer schnitte und obst noch einen joghurt bekommt?? Also ich finde das nicht scchlimm. und außerdem bekommt er das ja nicht immer. und naschen gibt es zum nachmittag mal einen keks oder halt mal einen joghurt. da ist doch nichts dabei. er wird wegen einem oder zwei joghurts nicht gleich diabetiker werden und es ist ein kind um himmels willen es gehört dazu das sie naschen. wir haben das doch früher auch gemacht. also euren kampf gegen das naschen ist echt übertrieben. und mein sohn wandelt das süße gleich in energie um. er ist nicht dick oder so. eig. eher im gegenteil. er ist groß und schlank.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
14 Antwort
@Chrissy-Mami
Naja dren ma dann wieder beim thema...fruchtzwerg gg Is schon faszinierend dass dein kind morgends sowas bekommt...naja meins is es eh nicht!! Sei mir ned böse aber meine maus bekommt morgends oder auch vormittags nix süsses...!! und auch nicht jeden tag!!
Mamii1992
Mamii1992 | 10.03.2011
13 Antwort
hallo
meine Maus trink fast nur Wasser ganz selten mal Säfte! Und Süßigkeiten ist sie gar nicht viel will sie auch gar nicht ab und zu mal obwohl immer ne menge da ist da ich selber viel nasche! lg
Jennymaus611
Jennymaus611 | 10.03.2011
12 Antwort
Hi
Mia bekommt schon immer wasser, schorle oder tee! Seit dem 9 monat frühs normale Milch da sie gestillt wurde u nie Folgemilch genommen hat! Mit 10 Monaten durfte sie mal ein babykeks, mal bissl was vom kuchen Jetzt mit 18 Monaten isst sie alles u darf auch naschen, kekse, salzstangen, reiswaffel, schokobon, ... in maßen finde ich es okay, sie isst vorallem auch viel obst u gemüse, dann darf naschen nicht fehlen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
11 Antwort
.........
In dem Alter haben meine Mäuse noch nicht genascht. Ein Stück Apfel hat ihnen gereicht. Meine Kinder haben im Kleinkindalter auch nicht viel geknabbert. Und getrunken wird bei uns fast nur Wasser! Wenn man die Mäuse daran gewöhnt, bleiben sie dabei. Und das ist gesund. Man kann viel davon trinken und den Durst stillt es außerdem. Jetzt mit fast 6 und 4 naschen die Großen am liebsten Saftbären, Salzstangen und auch mal n Schokolädchen. Je weniger Angebot, desto besser! Richtig genascht wird an Ostern, Nikolaus und bei Geburtstagsfeiern.
Noobsy
Noobsy | 10.03.2011
10 Antwort
@BieneMaya1987
das war ja nur mal ausnahmsweiße so. heute zb hat er nur einen gegessen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
9 Antwort
???
wo reg ich mich denn auf? War nur ne frage von mir!!! Und ich stand gestern eher mehr auf deiner seite!!! Aber so naja!!! Aber 6 Fruchtzwerge sind zu viel oder willst das er später so aussieht wie ich :-)
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 10.03.2011
8 Antwort
in dem alter..
trinken: wasser, gaaaanz dünne saftschorlen, tee mochte er noch nie, bis heute nicht naschen: noch gar nix , seitdem er 2 ist bekommt er hin und wieder mal ein paar gummibärchen oder mal nen eis. aber täglich süßes gibt es bei uns nicht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
7 Antwort
meine hat
nur wasser bekommen, weil sie keine fruchtsäfte mochte, ist heute auch noch so ;-) mein sohn hat damals nur fruchtsäfte getrunken, wasser pur mochte er gar nicht.so unterschiedlich sind kinder. und mit dem naschen habe ich es nicht so eng gesehen.wenn ich ein eis/schoki/kuchen oder so gegessen habe durften meine kinder auch mal probieren. und weil sie immer alles durften haben sie heute kein großes verlangen dannach.klar naschen beide mal, aber eben wenig, obwohl ich immer was habe und sie es auch dürfen. ich denke wenn man es kinder vorenthält haben sie ein gesteigertes verlangen dannach
florabini
florabini | 10.03.2011
6 Antwort
@BieneMaya1987
was regst du dich auf. ich habe nur eine frage gestellt. ihr stellt es mal wieder so hin als ob mein kind nur süßes bekommen würde. also ernsthaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2011
5 Antwort
hmmm
also meiner hat immer nur wasser geteunken ab und an saft schorle aber sonnst habe ich das nciht soooo eng gesehen weile er eh nichts süßes wollte
papi26
papi26 | 10.03.2011
4 Antwort
....
Trinken bekommt sie entweder Tee oder saft mit wasser verdünnt !!!! Und zu naschen naja normale butterkekse oder Banane... lg
Princess207
Princess207 | 10.03.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Was zutrinken geben ?
17.08.2012 | 9 Antworten
wie viel gebt ihr wirklich im monat aus?
30.03.2012 | 60 Antworten
Mundsor - was gebt ihr?
13.09.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading